CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Hohe Volatilität erhöht das Risiko von plötzlichen, hohen oder schnellen Verlusten.

Ethereum Kurs Prognose: Dieses Szenario könnte eine neue Rally auslösen

Der Ethereum Kurs bleibt weiterhin gefragt. Ein durchaus mögliches Szenario in der US-Wahl könnte eine neue Rallye begünstigen.

Ethereum Kurs aktuell

Der Broker IG taxiert Ether, die zweitwichtigste Kryptowährung, gemessen an der Marktkapitalisierung aktuell auf 374 Dollar und damit 2,70 Prozent im Minus. Die psychologische 400-Dollar-Marke gerät damit fürs Erste wieder außer Reichweite.

Ethereum Kurs Chart

Ethereum Kurs Prognose: Anleger bleiben im Vorfeld der US-Wahl hin- und hergerissen

Nicht nur der Bitcoin, sondern auch Ether haben am Montag wieder die südliche Kursrichtung eingeschlagen. Die größte und bekannteste Devise, der Bitcoin, büßt aktuell 1,69 Prozent auf 13.460 Dollar ein. Diese Abwärtstendenz hat sich am Dienstagvormittag weiter fortgesetzt.

Benötigen Sie Tipps, um die US-Präsidentschaftswahlen 2020 zu traden? Erfahren Sie hier mehr.

Angesichts der dynamischen Kursrallye und der jüngsten Eroberung der 14.000-er-Marke bleiben Gewinnmitnahmen nicht verwunderlich. Die Krypto-Märkte stehen in diesen Tagen unter dem Eindruck der US-Präsidentschaftswahl. Die Anleger könnten im Falle eines nicht eindeutigen Wahlausgangs wieder vermehrt auf Anlagealternativen ausweichen, wo nicht zuletzt auch Ether von profitieren dürfte.

Auch wenn die Investoren kurzfristig zu Gewinnmitnahmen tendieren, bleibt zusätzlich die Fantasie bestehen, dass weitere Unternehmen dem Beispiels PayPals folgen und ähnliche Pläne schmieden könnten, um in der Krypto-Welt Fuß zu fassen.

Ethereum: US-Wahl im Fokus – Trump oder Biden?

Nicht zuletzt die US-Präsidentschaftswahl könnte für Anleger Ether, Bitcoin und Co. wieder attraktiver erscheinen lassen. Es ist die schwelende Unsicherheit über den Wahlausgang, welches Marktakteure auf Anlagealternativen wie etwa Bitcoin ausweichen lassen vermag. Die größte Furcht bleibt ein knappes Wahlergebnis und ein mögliches verbundenes Chaos, was zu großen Verwerfungen an den globalen Finanzmärkten führen könnte. Der Bitcoin wurde zumindest in den vergangenen Tagen als "vermeintlich sicherer Zufluchtsort" angesteuert. Im Hinblick auf die US-Wahl bleibt für die Anleger weiter entscheidend, ob sich Trump im Falle einer Wahlniederlage als schlechter Verlierer zeigt und seinen Worten Taten folgen lässt. Mehrfach hatte er im Vorfeld betont, dass die Wahlen bei einem Sieg Bidens manipuliert sein könnten. Es ist nicht auszuschließen, dass die Märkte ein Déjà-vu wie im Jahr 2000 erleben werden. Damals standen erst einige Wochen nach der Wahl der Sieger zwischen George W. Bush und Al Gore fest. Sollte die Wahl vor dem Supreme Court entschieden werden müssen, dürfte diese schwelende Unsicherheit mehr als eine Prise Belastungspotential für die Märkte schüren.

Ethereum, Bitcoin und Co.: Aktienmärkte drehen kurzfristig wieder auf

Nach den Verlusten in der Vorwoche konnten DAX, Dow Jones und Co. wieder Boden gut machen, was nicht zuletzt zu Lasten der Kryptomärkte gegangen sein dürfte. Denn gerade angesichts der Tatsache, dass sich die Krypto-Märkte von den traditionellen Märkten wieder ein Stück weit haben lösen können, wird dies digitalen Währungen unmittelbar vor der US-Wahl zum Verhängnis.

Getrieben werden dürfte das Aufwärtsmomentum an den Aktienmärkten heute dabei durch die sukzessive Auflösung von Short-Positionen. Viele Anleger haben angesichts der grassierenden Corona-Pandemie in der alten Welt und den damit verbundenen Restriktionen mit weiter fallenden Notierungen gerechnet und bemerken unmittelbar vor den US-Wahlen, dass sie womöglich auf das falsche Pferd gesetzt haben könnten. Auch wenn COVID-19 die Konjunktur wieder abkühlen dürfte, wissen die Börsen nun anders wie im Frühjahr, womit sie es zu tun haben. Nicht zuletzt die Tatsache, dass neue Notenbanker-Schützenhilfe bereitsteht und die Niedrigzinspolitik der Notenbanken noch eine Weile anhalten dürfte, bietet nach wie vor wenige Alternativen gegenüber Anteilsscheinen, wovon übergeordnet aber auch Ether, Bitcoin und Co. profitieren könnten.

Ethereum Kurs Prognose: Löst das Szenario eines kein eindeutigen Ergebnisses eine neue Krypto-Rally aus?

Ein wichtiger Faktor für Ether dürfte die heutige US-Wahl darstellen. Sollte morgen kein eindeutiger Gewinner abzusehen sein, dürfte dies Kryptowährungen grundsätzlich in die Karten spielen, da Anleger versuchen könnten, dem Greenback den Rücken zu kehren und in Alternativen wie Bitcoin, Ether oder Gold zu flüchten.

Aus technischer Sicht gerät die Marke von 400 Dollar vorerst außer Reichweite. Doch schon bald könnte der seit März bestehende Aufwärtstrend sich wieder fortsetzen. Auch wenn kurzfristig mit weiteren fallenden Notierungen zu rechnen ist, bleibt der langfristige Trend in Takt. Ein technischer Boden vermag sich bei 360 Dollar zu etablieren. Auf der Oberseite bleibt das Verlaufshoch aus dem Monat Oktober bei 420 Dollar ein technisches Ziel.

Hintergrund: Ethereum (Währung: Ether (ETH)) versteht sich überwiegend als Umgebung für intelligente Verträge, sogenannten „smart contracts“ und gilt als eine Blockchain der zweiten Generation. Erfunden im Jahre 2013 durch Vitalik Buterin, ist Ethereum mehr als nur ein Zahlungsmittel. Anstatt lediglich Coins auf der Blockchain abzuspeichern, ist es durch eine sogenannte Ethereum Virtual Machine (EVM) möglich Programme ausführen zu lassen.

Ethereum Virtual Machine

Die Ethereum Virtual Machine kann als Betriebssystem bezeichnet werden. Die Währung Ether dient als Bezahlmittel um Programme zum Laufen zu bringen. Im Falle einer erfolgreichen Bezahlung führt die EVM auf allen Nodes (= Knotenpunkte, welche Informationen von Usern und ebenfalls Nodes enthalten und überprüfen und weiterleiten), aus.

Smart Contracts

Smart Contracts basieren auf der Blockchain und sind sogenannte intelligente Verträge. Aufgrund der nicht möglichen Manipulierbarkeit sowie der garantierten Ausführung bieten diese eine komplett neuartige Form von Verträgen. Algorithmen legen dabei Bedingungen und Entscheidungen fest.

Wie Sie selbst Kryptowährungen mit IG handeln

Wollen Sie selbst mit Kryptowährungen handeln? Eröffnen Sie ein Live- oder Demokonto bei IG und kaufen (long) oder verkaufen (short) Sie den Bitcoin unter Verwendung von Derivaten wie CFDs in wenigen einfachen Schritten:

  1. Erstellen Sie ein IG-Handelskonto oder loggen Sie sich in Ihr bestehendes Konto ein.
  2. Geben Sie "Ether" in die Suchleiste ein und wählen Sie dies aus.
  3. Wählen Sie Ihre Positionsgröße.
  4. Klicken Sie auf Kaufen oder Verkaufen Order-Ticket.
  5. Bestätigen Sie die Order.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Werbemitteilung. Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Nutzen Sie Handelschancen auf Kryptowährungen

Traden Sie bei uns Turbo24 und CFDs auf Kryptowährungen:

  • Sie müssen die Kryptowährungen nicht selbst besitzen
  • Handeln Sie Bitcoin, Ether und Litecoin
  • Spekulieren Sie auf steigende wie auch fallende Märkte

Haben Sie eine Handelschance auf eine Kryptowährung entdeckt?

Eröffnen Sie einen risikofreien Trade mit unserem Demokonto, um zu sehen, ob Sie richtig liegen.

  • Melden Sie sich in Ihrem Demokonto an
  • Eröffnen Sie eine Position
  • Finden Sie heraus, ob Ihre Prognose richtig war

Haben Sie eine Handelschance auf eine Kryptowährung entdeckt?

Verpassen Sie die Gelegenheit nicht und eröffnen Sie ein Live-Konto.

  • Handeln Sie steigende und fallende Kurse von zehn der wichtigsten Kryptowährungen und unserem Krypto 10-Index
  • Schnelle, intuitive Charts zur reibungslosen Analyse und Handel
  • Erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt auf der Plattform, um schnelle Entscheidungen zu treffen

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie Ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Durch Klick auf Jetzt anmelden stimmen Sie den Bedingungen unserer Zugangsrichtlinien zu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.