Nur für professionelle Kunden. Verluste können Einlagen übersteigen. 1

Das Professionelle IG Handelskonto

Die Freiheiten und der Service, der zu Ihrer Handelserfahrung passt. Erhalten Sie jetzt Ihr Upgrade zu IG Pro - ohne zusätzliche Kosten - und mit der weltweiten Nummer 1 im CFD-Handel.2

Warum ein professionelles Konto bei IG?

Größere Flexibilität

Ihre  Marginraten können sich um bis zu 90% verringern im Vergleich zu den neuen Marginraten für Privatkunden

Exklusives Paket

Sie werden eine  Reihe von Vorteilen genießen können, die nur für Pro-Trader verfügbar sind.

Collateral Service

Sie können bis zu 95% Ihres Aktien-Depots als Margin verwenden.

Mehr Produkte

Sie werden weiterhin Produkte wie Digital100s, die von Einschränkungen betroffen sind, handeln können.

Wenn Sie sich für ein professionelles IG Konto qualifizieren, sind Sie von den regulatorischen Hebeleinschränkungen, die ab Juli 2018 in Kraft treten, befreit. Sie sind jedoch dafür verantwortlich, dass Ihr Konto nicht in einen negativen Saldo fällt. Sollte es dazu kommen, müssen Sie zusätzliche Zahlungen leisten, um Ihren Saldo wieder über Null zu bringen – dies bedeutet, dass Ihre Verluste Ihre Einlagen übersteigen können.3

Niedrigere Marginraten

Wischen Sie nach rechts, um den Unterschied zu sehen.

  Neue Einstieg-Marginraten für professionelle Kunden Aktuelle IG Marginraten Neue Marginraten für Privatkunden
Haupt-FX 0,45% 0,5% 3,33%
Haupt-Indizes 0,45% 0,5% 5%
Gold 0,63% 0,7% 5%
Andere Rohstoffe 1,35% 1,5% 10%
Kryptowährungen 31,5% 35% 50%
Aktien 4,5% 7,5% 20%

Möchten Sie mehr darüber erfahren, was Sie der Handel mit uns kosten wird? Rufen Sie uns an unter  0800 664 8454.

Wieviel Margin Sie sparen können

Wenn Sie einen EUR/USD-Trade zu je £5/Punkt, bei einem Kurs von 12320 platzieren:

Die aktuelle Marginanforderung beläuft sich auf £ 308.

Nach den neuen Regeln wird sich Ihre Marginanforderung auf £ 2051,28 belaufen.

Wären Sie professioneller Kunde, läge diese bei £ 277,20.

Ein exklusives Paket

SErfahrene Trader verdienen Anerkennung. Wenn sie sich für ein professionelles Konto bei IG qualifizieren, können Sie eine Reihe von Vorteilen genießen:

  • Kreditmöglichkeiten, die Ihnen mehr Flexibilität bieten (vorbehaltlich der Genehmigung)
  • Ein persönliches Ausführungsteam, das es Ihnen ermöglicht, komplexe Trades in dem zugrundeliegenden Markt zu platzieren
  • Ausgefeilte Orderarten für größere Kontrolle, darunter VWAP, TWAP und Volume-In-Line
  • Premium-Belohnungen, wenn Sie uns andere Trader vorstellen, und diese die Qualifikationskriterien erfüllen

Sie können auf Anfrage auch die folgenden Dienste in Anspruch nehmen:

  • Ein persönlicher Kundenbetreuer, der Ihnen persönliche Unterstützung bietet
  • Maßgeschneiderte Marktanalysen, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse von unserem Expertenteam
  • Einladungen zu VIP-Veranstaltungen und Events, die es Ihnen ermöglichen, sich mit gleichgesinnten Tradern in exklusiver Umgebung zu treffen

Traden Sie mit dem Marktführer

Renommiert

1974 gegründet, sind wir die weltweite Nummer 1 im CFD-Handel.Unser Geschäftsmodell ist rund um die Bedürfnisse unserer Kunden und deren Erfolg beim Trading aufgebaut, und Ihre Gelder werden auf gesonderten Konten bei regulierten Banken aufbewahrt.

Innovative Technologie

Wir investieren stark in die Entwicklung von Technologien, mit denen Sie so handeln können, wie Sie möchten. Je nach Ihrer Handelserfahrung können Sie unsere optimierte, schnelle Online-Plattform und mobile Apps für alle gängigen Geräte nutzen sowie von einer Reihe von fortschrittlichen Lösungen für automatisierten Handel und Analysen profitieren.

Vielfalt an Möglichkeiten

Wählen Sie aus über 15.000 Märkten, mit Spreads, die wir immer versuchen so niedrig wie möglich zu halten. Außerdem bieten wir out-of-hours Trading für US-Aktien sowie Wochenendindizes und -kryptowährungen an, um Ihnen Zugang zu Möglichkeiten zu verschaffen, die Sie anderswo nicht finden werden.

Jetzt anmelden

Neukunden

  1. Füllen Sie ein kurzes Online-Formular zur Eröffnung eines CFD-Handelskontos aus
  2. Loggen Sie sich ein und folgen Sie der Eingabeaufforderung
  3. Führen Sie die zusätzlichen Schritte aus - wir werden nach Informationen fragen, um Ihren Status zu bestätigen.

Bestandskunden

  1. Loggen Sie sich in My IG oder die IG Trading App ein
  2. Folgen Sie der Eingabeaufforderung
  3. Führen Sie die zusätzlichen Schritte aus - wir werden nach Informationen fragen, um Ihren Status zu bestätigen.

Es erscheint keine Eingabeaufforderung? Gehen Sie zu ‘Einstellungen’>‘Kunden- und Kontostatus’ am Desktop oder zum Bereich 'Konten' in der App.

Bitte beachten Sie, dass die endgültige Entscheidung über Ihre Eignung von unserem Kontoeröffnung-Team getroffen wird. Hier eine  Erinnerung an die Anforderungen.

Haben Sie Fragen zu dem Eröffnungsprozess eines professionellen IG Kontos, oder möchten Sie sich nach etwas anderem erkundigen?

Rufen Sie uns an  0800 664 8454

FAQs

Was sind die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um als professioneller Trader eingestuft werden zu können?

Beantworten Sie zwei oder mehrere der folgenden Punkte mit "Ja", und Sie könnten berechtigt sein, als professioneller Kunde eingestuft zu werden: 

  • Haben Sie in den letzten vier Quartalen durchschnittlich 10 Transaktionen mit gehebelten Finanzderivaten in signifikanten Größen pro Quartal vorgenommen?
  • Haben Sie ein Portfolio von Finanzinstrumenten, einschließlich Bareinlagen, die 500.000 € übersteigen?
  • Haben Sie in der Finanzbranche für mindestens ein Jahr in einer professionellen Position gearbeitet, welche Kenntnisse über den Handel mit derivativen Wertpapieren erforderte?

Was ist in meinem "Finanzinstrumentportfolio" enthalten?

Ein "Finanzinstrumentportfolio" kann Folgendes beinhalten:

  • Bargeld
  • Aktienportfolios
  • Handelskonten
  • Investmentfonds

Ausgeschlossen sind:

  • Betriebsrenten
  • Nicht handelbare Vermögenswerte
  • Eigentum

Was wenn ich nicht dazu berechtigt bin, mich als professionellen Kunden einstufen zu lassen?

Kein Problem - Sie können als Privatkunde bei uns handeln. Sie erhalten Zugang zu den gleichen leistungsstarken Plattformen und einem hervorragenden Kundenservice, den wir auch unseren professionellen Kunden bieten. Außerdem ist Ihr Konto automatisch vor einem negativen Kontostand geschützt.

Was ist der Unterschied zwischen einem Handelskonto für Privatanleger und einem professionellen Handelskonto?

Als Privatkunde benötigen Sie einen größeren Margin-Spielraum, um Ihre Positionen abzudecken als ein professioneller Kunde. Ihr Konto ist auch vor einem negativen Kontostand geschützt, was bedeutet, dass das Guthaben auf Ihrem Konto nicht unter Null gehen kann.

Welche Schutzmaßnahmen erhalten professionelle Kunden nicht?

Als professioneller Kunde müssen Sie u. A. auf folgende Schutzmaßnahmen verzichten:

Kein Schutz vor einem negativen Kontosaldo: Professionelle Kunden sind dazu verpflichtet, zusätzliche Zahlungen zu leisten, falls Ihr Konto in einen negativen Saldo fällt. Als professioneller Kunde können Sie weiterhin garantierte Stops hinzufügen, um eine absolute Grenze für Ihr Risiko zu setzen. Diese erfordern eine geringe Prämie, wenn sie ausgelöst werden.

Unsere Kommunikation gegenüber Privatanlegern muss klar verständlich und sehr balanciert sein. Im Umgang mit professionellen Kunden dürfen wir eine komplexere Sprache verwenden.

Wir dürfen von einem gewissen Erfahrungsgrad und Kenntnisstand ausgehen, wenn es darum geht die Angemessenheit unserer Produkte für professionelle Kunden zu bewerten.

Wir haben eine Verpflichtung zur best-möglichen Ausführung, was die Ausführung von Orders angeht. Im Falle von Privatanlegern müssen wir unser Hauptaugenmerk dabei auf den allgemeinen Preis und die Transaktionskosten legen. Im Falle von professionellen Kunden können wir dabei auch andere Faktoren berücksichtigen, wie die Geschwindigkeit und Wahrscheinlichkeit einer Ausführung , wenn wir der Meinung sind, sie könnten gleichermaßen wichtig sein, wie der allgemeine Preis oder sogar noch wichtiger. In der Praxis ändern wir nichts an unserer Ausführungsweise Ihrer Orders.

Was wenn ich bereits ein IG Handelskonto besitze?

Wenn Sie möchten, können Sie beantragen, dass Ihr Konto als "professionell" eingestuft wird. Um zu überprüfen, ob Sie die Kriterien erfüllen, prüfen Sie, ob Sie über die notwendige Erfahrung und das notwendige Portfolio verfügen.

Warum erfolgen Restriktionen auf den gehebelten CFD-Handel?

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat Anfang 2018 eine Reihe von Hebelbeschränkungen für Privatanleger eingeführt, um zu versuchen, die Verhaltensstandards in der Branche zu erhöhen.

1 Das vorgestellte Angebot ist nur für Privatkunden verfügbar, die den Status eines "professionellen" Kunden erlangen können. Dies erfordert Handelserfahrung mit relevanten Produkten auf dem eigenen Handelskonto ab einer bestimmten Größe, Arbeitserfahrung  in der Finanzbranche von mindestens einem Jahr in einer relevanten Position und/oder ein persönliches Anlageportfolio im Wert von mindestens € 500.000.

2 Veröffentlichter Geschäftsbericht, Februar 2018

3 Neben dem Negativsaldo gibt es noch weitere Unterschiede zwischen professionellen und privaten Kunden. Wenn wir mit unseren Privatkunden sprechen, müssen wir eine klare Sprache verwenden und sehr ausgewogen sein, wenn wir über die Risiken und Vorteile des Hebel-Trading sprechen. Wir können anspruchsvollere Sprache verwenden, wenn wir mit unseren professionellen Kunden sprechen. Bei der Beurteilung, ob unsere Produkte für Sie angemessen sind, können wir Ihr Wissen und Ihre Erfahrung voraussetzen. Bei der Ausführung Ihrer Orders schulden wir Ihnen die Pflicht zur bestmöglichen Ausführung. Für Privatkunden müssen wir die Gesamtpreise und -kosten einer Transaktion priorisieren, wenn wir "Best Execution" durchführen. Bei professionellen Kunden können wir andere Faktoren priorisieren, um die bestmögliche Ausführung zu gewährleisten, z. B. Geschwindigkeit und Wahrscheinlichkeit der Ausführung, wenn wir feststellen, dass sie gleich wichtig oder wichtiger als der Gesamtpreis sind. In der Praxis werden wir die Art und Weise, wie wir Ihre Orders ausführen, nicht ändern.