Wochenendhandel

Verpassen Sie keine Gelegenheit außerhalb der regulären Handelszeiten. Traden Sie rund um die Uhr1 auf unseren exklusiven Wochenendmärkten für Forex-Paare, globale Indizes und eine Vielzahl an Kryptowährungen.

Per Telefon 0800 664 8454 oder E-Mail info.de@ig.com erreichen Sie uns montags bis freitags von 08:15–22:15 Uhr MEZ.

Kontakt: 0800 664 8454

Warum am Wochenende mit uns handeln?

Entdecken Sie einzigartige Handelschancen. Nur bei IG finden Sie 24-Stunden-Preise für Forex oder unsere Indizes.1

Sichern Sie sich ab. Hedgen Sie Ihre Wochentagspositionen, indem Sie eine Wochenendposition auf den gleichen Markt eröffnen.

Bleiben Sie ganz vorne mit dabei. Reagieren Sie auf marktbewegende Nachrichten während des Wochenendes mit Alarmen per SMS, E-Mail oder Push-Benachrichtigung.

Traden Sie von unterwegs mit unseren preisgekrönten Apps2 oder nutzen Sie unsere webbasierten Handelsplattformen.

Unsere exklusiven Wochenendmärkte

Forex

Handeln Sie GBP/USD, EUR/USD und USD/JPY auch wenn die Märkte geschlossen sind und nutzen Sie Handelschancen, die Sie bei keinem anderen Anbieter finden.

Indizes

Traden Sie unseren Wochenend-Deutschland 30,
-UK 100, -Wall Street und -Hong Kong HS50.3

Kryptowährungen

Traden Sie unseren eigenen Krypto 10-Index sowie die wichtigsten Kryptowährungen, darunter den Bitcoin, Ether, Ripple und Litecoin.4

Live-Preise für unseren Wochenendhandel

Verkauf
Kauf
Änderung
-
-
-
-
-
-

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ.

Wochenend-Handelszeiten

Sie können unsere regulären Märkte von 00:00 Uhr am Montag (von 22:00 Uhr am Sonntag für Forex) bis 23:00 Uhr am Freitag handeln (MEZ). Unsere Wochenend-Handelszeiten sind wie folgt:

  • von 9:00 Uhr am Samstag bis 23:40 Uhr am Sonntag (MEZ) für Indizes.
  • von 9:00 Uhr am Samstag bis 21:40 Uhr am Sonntag (MEZ) für GBP/USD, EUR/USD und USD/JPY.
  • von 9:00 Uhr am Samstag bis 23:00 Uhr am Freitag (MEZ) für Kryptowährungen und den Krypto 10-Index.

Was ist Wochenendhandel?

Der Wochenendhandel ermöglicht es Ihnen, auf Forex, Indizes und Kryptowährungen samstags und sonntags zu handeln. Bei wichtigen Ereignissen müssen Sie also nicht warten, bis die Märkte am Montag (oder für Forex: Sonntag) wieder öffnen, sondern können potentielle Handelschancen direkt wahrnehmen.

Die Wochenendpreise von Indizes und Forex werden separat von den Preisen an Wochentagen quotiert. Unsere Preisbildung für den Wochenendhandel basiert auf den zugrunde liegenden Marktkonditionen wie Volatilität, unter Einbeziehung der Kundenaktivität sowie der aktuellen Nachrichten.

Halten Sie Ihre Wochenendpositionen auf Indizes und Forex nach dem Handelsschluss am Sonntag bzw. Montag offen und Sie werden mit allen Stops und Limits in reguläre Wochentagspositionen gerollt.

Die zugrunde liegenden Märkte für Kryptowährungen bleiben über das Wochenende geöffnet. Sie eröffnen also eine Position auf unseren regulären Wochentagsmärkten. Ihre Positionen bleiben über das Wochenende aktiv und Ihre Stops und Limits können weiterhin ausgelöst werden.

Erfahren Sie mehr darüber, wie der Wochenendhandel funktioniert

Eröffnen Sie jetzt ein Handelskonto

Eröffnen Sie jetzt ein Handelskonto

Traden Sie mit schneller Ausführung

Genießen Sie flexiblen und zuverlässigen Zugang zu über 17.000 globalen Märkten.

Traden Sie von überall

Positionieren Sie sich von unterwegs mit unserer Trading-App.

Traden Sie mit einem Weltmarktführer

Profitieren Sie von unserer 45-jährigen Erfahrung in der Branche.

Eröffnen Sie jetzt ein Live-Konto

Jetzt ein Live-Konto eröffnen

Traden Sie mit schneller Ausführung

Genießen Sie flexiblen und zuverlässigen Zugang zu über 17.000 globalen Märkten.

Traden Sie von überall

Positionieren Sie sich von unterwegs mit unserer Trading-App.

Traden Sie mit einem Weltmarktführer

Profitieren Sie von unserer 45-jährigen Erfahrung in der Branche.

Wochenendhandel auf Schlüsselmärkten

Handeln Sie auch samstags und sonntags mit IG, dem branchenführenden Anbieter für exklusive Wochenendmärkte.

Wochenendhandel auf Schlüsselmärkten

Handeln Sie auch samstags und sonntags mit IG, dem branchenführenden Anbieter für exklusive Wochenendmärkte.

Wie können Sie mit Wochenendpositionen hedgen?

Der Wochenendhandel bietet Ihnen die Möglichkeit, Kursbewegungen, die Ihre Wochentagspositionen beeinflussen können, auszugleichen.

Nehmen wir an, Sie halten an einem Freitag nach Handelsschluss eine Long-Position auf den Wochenend-Wall Street. Am Samstagmorgen erwarten Sie jedoch negative Nachrichten, die Ihrer Meinung nach in einem Kurseinbruch des Wall Street resultieren werden.

Um diesen Verlust auszugleichen, eröffnen Sie eine Short-Position auf unseren Wochenend-Wall Street. Wenn Ihre Prognosen korrekt sind, werden Sie mit Ihrer Short-Position Gewinn erzielen und einen Teil der Verluste aus Ihrer wochentäglichen Wall Street-Position ausgleichen.

Wenn Sie Ihre Wochenendposition nach 23:40 Uhr (MEZ) an einem Sonntag noch offen halten, wird sie automatisch mit Ihrer laufenden Wochentagsposition verrechnet. Sollte jedoch der Position ein Stop oder Limit angehängt sein, wird Ihr Trade mit denselben Stops und Limits in eine Wochentagsposition gerollt. Wenn dann der Wochenendmarkt wieder öffnet, halten Sie sowohl eine Short- als auch eine Long-Position.

FAQ

Wie funktioniert der Handel am Samstag und Sonntag?

Der Handel am Samstag und Sonntag funktioniert je nach Markt unterschiedlich.

Forex

Unser Wochenend-Forexpaare trennen wir von seinem Äquivalent in der Woche. Das bedeutet, dass Sie auch an einem Samstag oder Sonntag auf Marktentwicklungen spekulieren können, ohne dabei bestehende Wochentagspositionen anpassen zu müssen. Das Wochenend-Cable (GBP/USD, EUR/USD und USD/JPY) unterscheidet sich auf der Handelsplattform durch seinen Namen von dem Wochentagsmarkt und wird als Wochenend-GBP/USD, -EUR/USD, -USD/JPY aufgeführt.

Der Wochenendhandel für Forex-Paare beginnt um 09:00 Uhr am Samstag und endet um 21:40 Uhr am Sonntag (MEZ). Alle Positionen, die an einem Sonntag um 21:40 Uhr (MEZ) offen sind, werden in Wochentagspositionen gerollt, sobald die Wochenendmärkte 20 Minuten später um 22:00 Uhr wieder öffnen.

Indizes

Wie im Falle von Forex werden Ihre Wochenendpositionen auf Indizes separat gehalten. Das bedeutet, dass Sie auf Entwicklungen am Wochenende spekulieren können, ohne dass Ihre Wochentagspositionen angepasst werden müssen. Die Wochenend-Indizes unterscheiden sich von ihren werktäglichen Pendants durch ihren Namen. Wenn Sie beispielsweise unseren Deutschland 30 an einem Samstag oder Sonntag handeln möchten, würden Sie den Wochenend-Deutschland 30 handeln.

Der Wochenendhandel für Indizes beginnt um 09:00 Uhr am Samstag und endet um 23:40 Uhr am Sonntag (MEZ). Alle Positionen, die an einem Sonntag um 23:40 Uhr (MEZ) offen sind, werden in Wochentagspositionen gerollt, sobald die Wochenendmärkte 20 Minuten später um 00:00 Uhr am Montag wieder öffnen.

Beachten Sie bitte, dass der Deutschland 30 und der FTSE 100 zwei Minuten später, das heißt um 00:02 Uhr (MEZ) für den Handel geöffnet werden.

Kryptowährungen

Der Handel mit Kryptowährungen an einem Samstag und Sonntag funktioniert etwas anders als für andere Märkte, da der zugrunde liegende Markt bereits über das Wochenende geöffnet ist. Das bedeutet, dass Sie jede Position auf unseren zugrunde liegenden Markt für Kryptowährungen eröffnen. Wenn Sie bereits eine offene Position bei uns haben, können alle Ihre Stops und Limits über das Wochenende ausgelöst werden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Ihre Positionen wie gewohnt zu überwachen. Der Handel auf Kryptowährungen ist von Samstag 09:00 Uhr bis Freitag 23:00 Uhr (MEZ) verfügbar.

Wird der Deutschland 30 auch samstags und sonntags gehandelt?

Mit IG können Sie den Wochenend-Deutschland 30 auch samstags und sonntags handeln. Unsere Kunden können außerdem eine Vielzahl von exklusiven Wochenend-Indizes handeln, einschließlich des Wochenend-Wall Street, Wochenend-UK 100 und Wochenend-Hong Kong HS50.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Erweiterte Handelszeiten für über 70 der wichtigsten US-Aktien außerhalb der regulären US-Handelszeiten.

Entdecken Sie unsere Plattform und Apps für alle Endgeräte.

Verbessern Sie Ihr Knock-How mit Markteinblicken unserer hauseigenen Experten.

1 „24-Stunden-Handel“ bedeutet in diesem Fall die ganze Woche ausschließlich des Zeitfensters von Freitag 23:00 Uhr bis Samstag 09:00 Uhr (MEZ) und 20 Minuten vor Marktöffnung am Montag bzw. Sonntag.
2 Ausgezeichnet bei Investors Chronicle and Financial Times Investment and Wealth Management Awards 2018 und Professional Trader Awards 2019.
3 Wenn Sie traditionelle Wochentagspositionen auf den Deutschland 30, FTSE 100, Wall Street oder Hong Kong HS50 haben, ändern sich die Bewertungen dieser Positionen während des Wochenendhandels nicht, auch nicht nach IG-Handelsschluss am Freitag. Stops und Limits für diese Wochentagspositionen werden während des Wochenendhandels nicht verändert und Orders zum Öffnen von Positionen und Trailing-Stops werden nicht akzeptiert.
4 Handeln Sie Kryptowährungen von 09:00 Uhr am Samstag bis 23:00 Uhr am Freitagabend (MEZ). Wenn Sie eine offene Position auf einem der Kryptowährungsmärkte haben, wird sie vom Wochenendhandel beeinflusst. Das zusätzliche Handelszeitfenster über das Wochenende bedeutet, dass Sie nicht nur länger auf den Preis verschiedener Kryptowährungen spekulieren können, sondern auch, dass alle Stops und Limits dieser Positionen am Wochenende gefüllt werden können.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.