CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.

Öl-Handel

Handeln Sie steigende und fallende Rohölmärkte mit Turbo24, Kassa-CFDs, CFD-Futures, Vanilla Options und Barriers auf Deutschlands bester Handelsplattform.1

Sie sind noch nicht Kunde bei IG?
Kontaktieren Sie uns per Telefon unter 0800 664 84 54 oder via E-Mail an info.de@ig.com. Sie erreichen uns montags bis freitags von 09:00–19:00 Uhr (MEZ).

Kontakt: 0800 664 84 54

Sie sind noch nicht Kunde bei IG?
Kontaktieren Sie uns per Telefon unter 0800 664 84 54 oder via E-Mail an info.de@ig.com. Sie erreichen uns montags bis freitags von 09:00–19:00 Uhr (MEZ).

Kontakt: 0800 664 84 54

Warum Öl bei uns handeln

24-Stunden-Turbozertifikate

Handeln Sie mit Turbo24 auf Öl – 24 Stunden am Tag, fünf Tage die Woche und mit begrenztem maximalen Risiko2

Halten Sie Ihre Kosten niedrig

Erhalten Sie wettbewerbsfähige Kurse für Brent-Rohöl und US-Rohöl – mit Spreads ab nur 2,8 Punkten

Handeln Sie Öl kurz- oder langfristig

Nehmen Sie mit Turbo24, Barriers und Kassa-CFDs kurzfristige Positionen ein oder nutzen Sie CFD-Futures und Vanilla Options für längerfristige Positionen

Schützen Sie Ihr Kapital

Setzen Sie garantierte Stops und begrenzen Sie so Ihr Risiko – auch wenn die Ölmärkte volatil sind3

Entdecken Sie Ihren Weg zu den Märkten

Wählen Sie aus einer breiten Auswahl von fortgeschrittenen Trading-Tools und nutzen Sie unsere leistungsstarke Multi-Plattform-Technologie

Erhalten Sie Trading-Ideen in Echtzeit

Verfolgen Sie Nachrichten zu den Ölmärkten im Minutentakt – mit unseren plattforminternen Nachrichten und Analysen von unserem Expertenteam und Reuters

Was ist Öl-Handel?

Beim Öl-Handel können Sie sowohl auf steigende als auch sinkende Ölpreise spekulieren. Sie müssen weder den zugrundeliegenden Basiswert direkt erweben, noch sich um die tatsächliche Lieferung der Ware sorgen.

Wie kann ich in Deutschland Öl handeln?

  1. Eröffnen Sie ein Handelskonto und gehen Sie zu unserer Plattform
  2. Finden Sie eine Handelschance
  3. Führen Sie Ihre eigene Analyse durch
  4. Eröffnen Sie eine Position
  5. Überwachen Sie Ihren Trade

Öl-Handel im Vergleich: Turbo24 und Kassa-CFDs vs. CFD-Futures und Vanilla Options

Sie können Öl auf unseren undatierten Märkten mit Turbo24 und Kassa-CFDs handeln, oder alternativ, wenn Sie langfristigere Positionen bevorzugen, mit CFD-Futures und Vanilla Options. Obwohl unsere Barriers befristet sind, können sie auch für kurzfristige Positionen genutzt werden. Bei der Wahl der für Sie am besten geeigneten Handelsart, sollten Sie vor Allem Ihre Trading-Erfahrung und -Strategie berücksichtigen.

Undatierte Ölmärkte

Unser Turbo24-Angebot ermöglicht Ihnen 24/5-Handel mit Turbozertifikaten und gibt Ihnen die Kontrolle über Ihr Risiko.2 Kassa-CFDs haben enge Spreads, aber Übernachtfinanzierungskosten können anfallen. 4

  • Nehmen Sie kurzfristige Positionen ein – geeignet für Anfänger und erfahrene Trader
  • Nutzen Sie Turbo24, um den zugrundeliegenden Markt eins zu eins, ohne festgelegtes Verfallsdatum nachzuverfolgen
  • Führen Sie mithilfe von Charts in Echtzeit, technische Analysen über einen längeren Zeitraum durch.

Öl-Futures und -Optionen

Mit CFD-Futures und Vanilla Options spekulieren Sie auf zukünftige Ölpreise, die zu einem festgelegten Datum verfallen. Im Vergleich zu Kassa-Märkten haben sie größere Spreads, aber dafür fallen keine Übernachtfinanzierungskosten an.

  • Handeln Sie über einen längeren Zeitraum – ohne Übernachtfinanzierungskosten.
  • Übernehmen Sie alle bei Verfallsdatum noch offenen Positionen auf den nächsten Monat
  • Verschaffen Sie sich einen klaren Überblick über den Preis Ihres Kontraktes innerhalb eines bestimmten Zeitfensters.

Barrier Options haben ein festgelegtes Verfallsdatum. Sie eignen sich jedoch auch für kurzfristige Intraday-Positionen – wie unsere unbefristeten Instrumente4 – was sich aus den Übernachtfinanzierungskosten schließen lässt.

Jetzt mit Öl-Handel beginnen

Jetzt mit Öl-Handel beginnen

Traden Sie mit schneller Ausführung

Genießen Sie flexiblen und zuverlässigen Zugang zu über 17.000 globalen Märkten.

Traden Sie von überall

Positionieren Sie sich von unterwegs mit unserer Trading-App.

Traden Sie mit einem Weltmarktführer

Profitieren Sie von unserer 45-jährigen Erfahrung in der Branche.

Jetzt mit Öl-Handel beginnen

Jetzt mit Öl-Handel beginnen

Traden Sie mit schneller Ausführung

Genießen Sie flexiblen und zuverlässigen Zugang zu über 17.000 globalen Märkten.

Traden Sie von überall

Positionieren Sie sich von unterwegs mit unserer Trading-App.

Traden Sie mit einem Weltmarktführer

Profitieren Sie von unserer 45-jährigen Erfahrung in der Branche.

Jetzt mit Öl-Handel beginnen

Log in to your account now to access today’s opportunity in a huge range of markets.

Jetzt mit Öl-Handel beginnen

Log in to your account now to access today’s opportunity in a huge range of markets.

Beliebte Ölmärkte, die Sie im Auge behalten sollten

Nutzen Sie eine Reihe von Öl-Märkten, einschließlich:

  • Rohölmärkte
    Handeln Sie beliebte Ölarten wie Brent-Rohöl oder West Texas Intermediary (US-Rohöl)
  • Ölunternehmen
    Kaufen und verkaufen Sie CFDs, um auf Bewegungen der Aktienpreise von Unternehmen in der Ölindustrie zu spekulieren
  • Öl-ETFs
    Handeln Sie CFDs, um mithilfe von Exchange Traded Funds (ETFs) diversifiziert in Öl oder Ölunternehmen zu investieren
liveprices.javascriptrequired

Sie möchten einen anderen Rohstoff handeln? Nutzen Sie unser Markt-Tool, um Charts, Daten und Nachrichten zum Rohstoff Ihres Interesses zu finden.

Öl-Handelsmöglichkeiten bei uns

Handeln Sie die Öl-Kurse und ölgebundene Vermögenswerte mit Turbo24, Kassa-CFDs, CFD-Futures, Vanilla Options und Barriers.

Turbo24 CFDs Barriers Vanilla Options
Handelbare Märkte Börsennotierte Turbozertifikate Kassa-Kurse und Futures Kassa-Kurse Tägliche Kassa-Kurse, wöchentliche und monatliche Optionen
Handelbar in Turbozertifikaten Kontrakten Kontrakten Kontrakten
Charakteristika Einzigartige, börsennotierte Wertpapiere, die Sie 24/5, mit individuellem Knock-out-Level, variablem Hebel und zu 0 € Kommission handeln können. Positionieren Sie sich long oder short Kassa-CFDs bieten enge Spreads, während für Futures-CFDs keine Übernachtfinanzierungskosten anfallen. Ähnlich wie bei Turbo24, haben sie ein variables Knock-out-Level und anpassbaren Hebel. Allerdings handeln Sie diese bei uns außerbörslich. Traditionelle Call- und Put-Optionen ermöglichen erfahrenen Händlern auf volatile Märkte zu spekulieren, sowie eigene Positionen zu hedgen.
Risiken Beim Trading ist Ihr Kapital gefährdet. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Märkte können volatil sein und Verluste können sehr schnell entstehen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Beim Kauf einer Option ist der maximale Verlust auf die Prämie begrenzt. Beim Verkauf von Optionen kann das Risiko jedoch unbegrenzt sein.
Risikomanagement Ein Knock-out-Level beschränkt Ihr maximales Risiko auf Ihren initialen Kapitaleinsatz. Wählen Sie ein automatisches Stop-Loss-Level, um mögliche Verluste zu begrenzen. Der Negativsaldoschutz grenzt mögliche Verluste weiter ein. * Ihr gewähltes Barrier-Level stellt sicher, dass das maximale Risiko auf Ihren initialen Einsatz (die Prämie) beschränkt ist. Aufgrund des großen Verlustspotenzials beim Verkauf von Optionen sind diese Instrumente besser für erfahrene Trader geeignet.
Handelbare Märkte Brent-Rohöl, US-Rohöl Brent-Rohöl, US-Rohöl, ölgebundene Aktien, ölgebundene ETFs, Heizöl, bleifreies Benzin Brent-Rohöl, US-Rohöl, Heizöl, bleifreies Benzin US-Rohöl
Verfügbar für Alle Kunden Alle Kunden Alle Kunden Alle Kunden
Kommission Kommissionsfrei Kommissionsfrei Kommissionsfrei Kommissionsfrei
Handelsplattformen Webbasierte Plattform und mobile Trading-App Webbasierte Plattform und mobile Trading-App Webbasierte Plattform und mobile Trading-App Webbasierte Plattform und mobile Trading-App
Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

*Der Negativsaldoschutz gilt nur für Kleinanleger

Öl-Handel – Kosten und Details

Turbo24-Kosten

Alle unten aufgeführten Turbozertifikate sind übertragbare Wertpapiere, mit denen Sie sich auf Kursänderungen der zugrundeliegenden Rohstoffpreise positionieren.

Öl-CFD-Kosten

Rohstoff Währung Multiplikator Handelszeiten
(MEZ)
Maximales Risiko
Öl – US-Rohöl EUR 1 Sonntag 23:00 Uhr bis Freitag 23:00 Uhr Initialer Kapitaleinsatz
Öl – Brent-Rohöl EUR 1 Sonntag 23:00 Uhr bis Freitag 23:00 Uhr Initialer Kapitaleinsatz

Kontrakt Wert von einem Kontrakt pro Punkt Kontrakt-Spread Aufpreis für garantierten Stop Margin für Kleinanleger
Öl – US-Rohöl 10 USD und 1 EUR 2,8 6 10 %
Öl – Brent-Rohöl 10 USD und 1 EUR 2,8 6 10 %
Heizöl 10 USD und 1 EUR 20 20 10 %
Bleifreies Benzin 10 USD und 1 EUR 30 20 10 %

Barriers-Kosten

Wöchentliche Vanilla Options auf Rohstoffe

Markt Handelszeiten Kontraktgröße Mindestgröße Verfügbarer Spread Kommission
Wöchentliche US-Rohöl-Option* 11:00 bis 20:29 Uhr MEZ 1 USD pro Punkt 0,5 5 bis 6 0,1 USD pro Kontrakt

* Wöchentliche Rohstoff-Optionen werden basierend auf der offiziellen Abrechnung des jeweiligen Kontraktmonats am letzten Geschäftstag der Woche abgerechnet.

Monatliche Vanilla Options auf Rohstoffe

Markt Handelszeiten Kontraktgröße Mindestgröße Verfügbarer Spread Kommission
Öl – Tagesbasiertes US-Rohöl 11:00 bis 20:29 Uhr (auch offline 23:00 bis 0:00 Uhr) 1 USD pro Punkt 0,5 5 bis 6 0,1 USD pro Kontrakt

* Tagesbasierte Rohstoff-Optionen werden basierend auf dem offiziellen Börsenschluss des jeweiligen Kontraktmonats abgerechnet. Tagesbasierte Gold- und Silber-Optionen werden von Montagmorgen ab 7:15 bis 18:29 (Gold) bzw. 18:24 Uhr (Silber) angeboten. Die Preise sind wieder ab 21:00 Uhr verfügbar und werden an den Folgetagen abgerechnet. Tagesbasierte US-Rohöl-Optionen sind von Montag 7:15 Uhr bis 19:29 Uhr verfügbar. Die Preise sind wieder ab 21:00 Uhr verfügbar und werden an den Folgetagen abgerechnet.

Erfahren Sie mehr über unsere Gebühren für Vanilla-Options auf weitere Rohstoffmärkte

Der Spread ist die Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis, welche zum zugrundeliegenden Marktpreis dazugerechnet wird.

Die Größe des Spreads hängt davon ab, ob Sie Öl-Futures oder unbefristete Kontrakte handeln. Futures haben einen breiteren Spread, aber es fallen keine Übernachtfinanzierungskosten an4 – daher sind sie besonders für längerfristige Trades geeignet.

Vanilla Options-Kosten

Markt Handelszeiten Wert von einem Kontrakt pro Punkt Mindestgröße Verfügbarer Spread* Knock-out-Prämie** Kommission***
Öl – US-Rohöl 24 Stunden (außer 23:00 bis 0:00 Uhr) 1 USD 0,25 2,6 6 0,1 pro Kontrakt
Öl – Brent-Rohöl 24 Stunden (außer 23:00 bis 0:00 Uhr) 1 USD 0,25 2,6 6 0,1 pro Kontrakt
Heizöl 24 Stunden (außer 23:00 bis 0:00 Uhr) 1 USD 1 20 20 0,1 pro Kontrakt
Bleifreies Benzin 24 Stunden (außer 23:00 bis 0:00 Uhr) 1 USD 1 20 20 0,1 pro Kontrakt

Erfahren Sie mehr über unsere Gebühren für Barriers auf andere Rohstoffmärkte

* Die Höhe des Spreads kann sich ändern, insbesondere unter volatilen Marktbedingungen. Die Spreads entsprechen den zugrundeliegenden IG-Marktspreads. Auf den jeweiligen Seiten zu den zugrundeliegenden Märkten (Indizes, Forex, Rohstoffe) finden Sie weitere Informationen, wie der Spread für den jeweiligen Markt berechnet wird.

** Die Knock-out-Prämie ist variabel und basiert auf dem erwarteten Risiko für den zugrundeliegenden Markt. Die Prämie kann steigen, wenn die Marktvolatilität zunimmt, oder sinken, wenn die Marktvolatilität abnimmt. Es ist möglich, dass sich der Wert der Knock-out-Prämie ändert, während Sie eine offene Position halten. Wenn die Prämie steigt, ist Ihr Knock-out mehr wert, und wenn die Prämie sinkt, ist Ihr Knock-out weniger wert.

*** Die Kommission ist sowohl bei der Eröffnung als auch beim Schließen eines Trades fällig.

Tägliche Rohstoff-Vanilla-Options

Markt Handelszeiten Kontraktgröße Mindestgröße Verfügbarer Spread Kommission
Öl – Tagesbasiertes US-Rohöl 22:00 bis 20:27 Uhr (auch offline 23:00 bis 0:00 Uhr) 1 USD pro Punkt 0,5 5 bis 6 0,1 USD pro Kontrakt

* Tagesbasierte Rohstoff-Optionen werden basierend auf dem offiziellen Börsenschluss des jeweiligen Kontraktmonats abgerechnet. Tagesbasierte Gold- und Silber-Optionen werden von Montagmorgen ab 7:15 bis 18:29 (Gold) bzw. 18:24 Uhr (Silber) angeboten. Die Preise sind wieder ab 21:00 Uhr verfügbar und werden an den Folgetagen abgerechnet. Tagesbasierte US-Rohöl-Optionen sind von Montag 7:15 Uhr bis 19:29 Uhr verfügbar. Die Preise sind wieder ab 21:00 Uhr verfügbar und werden an den Folgetagen abgerechnet.

Beginnen Sie mit dem Öl-Handel auf Deutschlands bester Handelsplattform 1

Handeln Sie Rohöl und andere ölgebundene Märkte auf unseren preisgekrönten Handelsplattformen.1

  • Webbasierte Plattform
  • Mobile Trading-Apps
  • MT4

Ergreifen Sie Ihre Chance mit unserer nutzerfreundlichen Handelsplattform.

Hier finden Sie alles, was Sie für den Öl-Handel benötigen, einschließlich Risikomanagement-Tools, integrierte Nachrichten von Reuters und anpassbare Trading-Alarme, die Sie benachrichtigen, wenn Ihr Zielpreis erreicht wird.

Handeln Sie wann und wo immer Sie wollen −mit unseren Trading-Apps für iOS und Android. Bei unseren mobilen Trading-Apps genießen Sie die gleichen Features, wie bei der webbasierten Plattform, einschließlich Risikomanagement-Tools und Live-Streams von Reuters.

Wenn Sie sich bei uns anmelden, können Sie mithilfe von MT4, einer beliebten Drittanbieter-Plattform, Ihr Trading automatisieren, fortgeschrittene Analysen durchführen und auf eine Reihe kostenfreier Apps zugreifen.

Laden Sie MT4 kostenfrei herunter, um jetzt Öl-Kassa-Kurse und andere Rohstoffe, Währungspaare und Indizes zu handeln.

Entscheiden Sie sich für den weltweit ersten Anbieter, bei dem Sie Turbozertifikate rund um die Uhr – 24/5 – handeln können

Außer Rohstoffen bieten wir Ihnen auch Handelschancen auf über 17.000 anderen Märkten, einschließlich wichtiger Indizes, Devisenpaare und Aktien.

Entscheiden Sie sich für den weltweit ersten Anbieter, bei dem Sie Turbozertifikate rund um die Uhr – 24/5 – handeln können

Außer Rohstoffen bieten wir Ihnen auch Handelschancen auf über 17.000 anderen Märkten, einschließlich wichtiger Indizes, Devisenpaare und Aktien.

Entscheiden Sie sich für den weltweit ersten Anbieter, bei dem Sie Turbozertifikate rund um die Uhr – 24/5 – handeln können

Außer Rohstoffen bieten wir Ihnen auch Handelschancen auf über 17.000 anderen Märkten, einschließlich wichtiger Indizes, Devisenpaare und Aktien.

Entscheiden Sie sich für den weltweit ersten Anbieter, bei dem Sie Turbozertifikate rund um die Uhr – 24/5 – handeln können

Außer Rohstoffen bieten wir Ihnen auch Handelschancen auf über 17.000 anderen Märkten, einschließlich wichtiger Indizes, Devisenpaare und Aktien.

Heute mit dem Trading beginnen

Melden Sie sich jetzt in Ihrem Handelskonto an, um eine Vielzahl von aktuellen Handelschancen zu nutzen.

Heute mit dem Trading beginnen

Melden Sie sich jetzt in Ihrem Handelskonto an, um eine Vielzahl von aktuellen Handelschancen zu nutzen.

Eröffnen Sie Ihr Handelskonto

Die Eröffnung eines Handelskontos ist kostenfrei und es besteht keine Verpflichtung, es zu kapitalisieren oder es zum Handeln zu verwenden.

Eröffnen Sie Ihr Handelskonto

Die Eröffnung eines Handelskontos ist kostenfrei und es besteht keine Verpflichtung, es zu kapitalisieren oder es zum Handeln zu verwenden.

Start trading today

Create a commodities trading account now.

Start trading today

Create a commodities trading account now.

Start trading now

Log in to your account now to access today’s opportunity in a huge range of markets.

Start trading now

Log in to your account now to access today’s opportunity in a huge range of markets.

Erhalten Sie die neuesten Öl-Nachrichten

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Handeln Sie 24-Stunden-Turbozertifikate an fünf Tagen die Woche.

Kontrollieren Sie Ihr Risiko mit unserem Angebot an Riskmanagement-Tools.

Entdecken Sie unsere hochmodernen webbasierten und mobilen Plattformen.

Fußnoten
1 Ausgezeichnet als "Best Finance App" und "Best Multi-Platform Provider" bei den ADVFN International Finance Awards 2022
2 Die Turbo24-Handelswoche dauert von Sonntag 23:00 Uhr (MEZ) bis Freitag 23:00 Uhr (MEZ), abzüglich einer 2-minütigen Schließungen zur Sicherheitswartung von 23:00 bis 23:02 Uhr (MEZ).
3 Eine Prämie wird erhoben, wenn Ihr garantierter Stop ausgelöst wird. Die potenzielle Prämie wird auf dem Handelsticket angezeigt und kann Teil Ihrer Margin sein, wenn Sie den Stop setzen. Bitte beachten Sie, dass sich die Prämien ändern können, insbesondere an Wochenenden und unter volatilen Marktbedingungen.
4 Wenn Sie Turbo24-, Barriers- und Kassa-CFD-Kontrakte nach 23:00 Uhr (MEZ) offen halten, fallen Übernachtfinanzierungskosten an. Bei Turbo24 spiegelt sich das in einer kleinen Bewegung im Knock-out-Level wider. Sie zahlen nicht mehr, aber es wirkt sich auf Ihre Rendite aus. Bei Barriers und CFDs passen wir Ihre Einlagen an, um die Kosten für die Finanzierung Ihrer Position zu berücksichtigen. Erfahren Sie, wie die Übernachtfinanzierungskosten berechnet werden.