IG-Trading-Signale

Identifizieren Sie den richtigen Zeitpunkt zum Forex-, Indizes- und Rohstoff-Handel mit unseren kostenfreien Trading-Signalen.

Per Telefon 0800 664 8454 oder E-Mail info.de@ig.com erreichen Sie uns montags bis freitags von 08:15–22:15 Uhr MEZ.

Warum IG-Trading-Signale nutzen?

Kostenfreie Echtzeit-Signale für Ihre gewählten Märkte

Kontinuierliche Marktanalyse in Ihrem Auftrag

Einfacher Zugriff über Ihr Mobilgerät oder Ihren Desktop

Was sind Trading-Signale?

Trading-Signale sind umsetzbare Kauf- oder Verkaufsvorschläge, die auf technischen Analysen oder Fundamentalanalysen basieren. Signale können direkt an Sie gesendet werden, wenn sich Handelschancen an den gewählten Märkten ergeben. Sie können bei der Entscheidung über die angemessene Handelsstrategie hilfreich sein. Haftungsauschluss:

Der Signal Service sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden. IG bietet ausschließlich eine beratungsfreie Dienstleistung an. Auf Signale reagieren Sie ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko.

Trading-Signale – Beispiele

Signale auf einen Blick sehen

Nutzen Sie den Signalbereich auf der Plattform, um Signale für Ihre gewünschten Märkte auf einen Blick anzusehen – einschließlich des Anbieters, der Richtung und des Zeitfensters.

Zugriff auf technische Signale

In der Grafik wird ein Beispiel eines technischen Signals dargestellt. In diesem Bereich können Sie auf Chart-Analysen für den von Ihnen gewählten Markt sowie Ihre vordefinierten Einstiegs- und Ausstiegspreise für die Trades zugreifen.

Fundamentalsignale erstellen

In der Grafik werden Fundamentalsignale dargestellt. Zusammen mit den prägnanten Marktanalysen erhalten Sie auch Einstiegs- und Ausstiegspunkte, Unterstützungs- und Widerstandslevel sowie das Vertrauensniveau des Anbieters für das jeweilige Signal.

Wer erstellt Trading-Signale für IG?

Unsere Signale kommen direkt von zwei Drittanabietern – Autochartist und PIA-First.

Die hochentwickelte Mustererkennungstechnologie von Autochartist sowie erfahrene Analysten von PIA-First überwachen die Märkte in Ihrem Auftrag und bieten Ihnen die perfekte Kombination aus technischer Analysesoftware und professionellem Fachwissen.

Autocharist wurde 2004 gegründet und ist ein marktführender Anbieter im Bereich der automatisierten technischen Analyse.

  • Scannt die Märkte und analysiert Daten über mehrere Zeitfenster.
  • Liefert objektive Informationen, die Ihnen bei Handelsentscheidungen helfen können.
  • Schließt Subjektivität und Spekulationen aus der Chartanalyse aus.

Ein Handelstrategie-Service zweier Markt-Profis mit mehr als 45 Jahren Erfahrung.

  • Preisgekrönte Analysen
  • Einfach umsetzbare Handelsstrategien
  • Expertenkommentare zu den Marktbewegungen

Jetzt ein Handelskonto eröffnen

Online-Formular ausfüllen

Wir werden Ihnen ein paar Fragen zu Ihrer Handelserfahrung stellen

Schnelle Verifizierung

Legitimation z.B. per Video-ID schnell und bequem von Zuhause

Einzahlen und handeln

Oder sammeln Sie Erfahrung auf einem risikofreien Demokonto

Wie werden Trading-Signale genutzt?

  1. Eröffnen Sie ein Handelskonto bei IG.
  2. Melden Sie sich in Ihrem IG-Handelskonto an und öffnen Sie die Handelsplattform.
  3. Wählen Sie „Signale“ in Ihrem Menübereich.
  4. Wählen Sie aus den vorgeschlagenen Signalen (zum Beispiel „ Kauf Deutschland 30“ oder „Verkauf EUR/GBP“).
  5. Sehen Sie das jeweilige Trading-Signal und die begleitende Analyse von Autochartist oder PIA.
  6. Klicken Sie einfach das Signal an, um es zu aktivieren.

Für welche Märkte kann ich Trading-Signale nutzen?

Forex

Erhalten Sie Signale für eine Reihe von beliebten Forex-Paaren – einschließlich EUR/USD, GBP/USD, USD/JPY – nur mit einem Klick.

Indizes

Eröffnen Sie Ihre Position auf den Deutschland 30, Wall Street, US Tech 100 und andere Top-Indizes mit innovativen Analysen.

Rohstoffe

Erkennen Sie Handelschancen in den Preisentwicklungen von Metallen, Energien sowie Agrarrohstoffen.

FAQ

Wofür kann ich Trading-Alarme verwenden?

Sie können Trading-Signale – sowohl fundamentale als auch technische – für die populären Forex-Paare, Indizes und Rohstoffe verwenden.

Wie zuverlässig sind Trading-Signale?

Trading-Signale können Ihre Handelsstrategie ergänzen, wenn sie als Teil eines breiteren Analyse-Toolkits eingesetzt werden. IG übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen. Jeder Trader handelt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko.

Wer erstellt Trading-Signale für IG?

Unsere Signale kommen direkt von zwei Drittanabietern – Autochartist und PIA-First.Unsere Signale kommen direkt von zwei Drittanabietern – Autochartist und PIA-First.

Für welche Endgeräte kann ich Trading-Signale erhalten?

Sie können auf die Signale mit Ihrem Mobilgerät via unsere Trading-App und über Ihren Desktop via unsere IG-Handelsplattform zugreifen.

Welcher Unterschied besteht zwischen Trading-Alarmen und Trading-Signalen?

Trading-Alarme können erstellt werden, um Sie über die aktuellsten Wirtschaftsereignisse, Preislevel-Veränderungen oder beim Erreichen Ihrer technischen Bedingungen zu benachrichtigen. Trading-Signale informieren Sie über signifikante Trends oder Muster an den Märkten, aus denen sich Handelschancen ergeben könnten.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Browserbasiertes Desktop-Trading sowie deutschsprachige Trading-Apps für alle gängigen Endgeräte.

Handeln Sie überall und jederzeit mit einer Reihe von unseren Trading-Apps, die speziell auf Sie zugeschnitten sind.

Automatisieren Sie Ihr Trading mit eigenen Algorithmen, indem Sie unsere neue Web-API oder die MT4-Plattform nutzen.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.