CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Hohe Volatilität erhöht das Risiko von plötzlichen, hohen oder schnellen Verlusten.

BVB Aktie rutschen ab – jetzt einsteigen?

Die BVB Aktien rutschen kräftig ab. Nach der enttäuschenden sportlichen Leistung vom Wochenende strafen die Anleger das Papier zunächst ab. Jetzt einsteigen?

BVB Aktie aktuell

Zu Wochenbeginn verlieren die Papiere des BVB laut IG-Indikationen zunächst 2,69 Prozent auf 5,80 Euro. Nach der unerwarteten Niederlage in der Fußball Bundesliga gegen den 1.FC Köln werfen die Anleger zunächst ihre Anteilsscheine aus ihren Depots. Die sportliche Leistung vom Samstag wird womöglich auch zusätzlich mit Gewinnmitnahmen quittiert.

BVB Aktie Chart

Kaufen oder verkaufen Sie 16.000+ internationale Aktien für nur eine kleine Ersteinlage mit CFDs oder übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Risiko mit Barrier-Optionen. Darüber hinaus können Sie vor und nach der Markteröffnung mit mehr als 70 verschiedenen US-Aktien handeln, exklusiv bei uns.

Borussia Dortmund verliert gegen den 1. FC Köln – Fokus auf Lazio Rom

Borussia Dortmund hat am Wochenende im Bundesligaspiel gegen den 1.FC Köln eine empfindliche Niederlage kassiert. Mit 1:2 verlor die Borussia gegen die Geißböcke. In einer schwachen Partie, aus Sicht des BVB, fehlte es in vielerlei Hinsicht. Die Anleger strafen die Niederlage zu Wochenbeginn zunächst ab. Damit rangiert Borussia Dortmund auf Platz vier mit 18 Zählern in der Bundesliga hinter dem FC Bayern München (22), RB Leipzig (20) und Bayer 04 Leverkusen (19).

Fokus auf die Champions League

Am kommenden Mittwoch gastiert Lazio Rom im Signal Iduna Park. Aus sportlicher Sicht ist dies eine durchaus wichtige Partie, da mit einem Sieg bereits der Einzug in die KO-Phase gesichert werden könnte. Der Gegner aus Italien befindet sich mit acht Punkten nur einen Punkt hinter dem BVB, bei noch zwei verbleibenden Spieltagen.

SDAX auf Rekordniveau

In der Hoffnung auf einen Corona-Impfstoff sind SDAX als auch MDAX auf ein Rekordhoch gesprungen. Mit einem Stand von 13.856,77 bzw. 28.454,01 Punkten übertrafen beide Indizes ihre vergangene Bestmarke vom Februar.

Am letzten Handelstag im November könnten die Anleger zu Gewinnmitnahmen tendieren und wie in den Wochen zuvor größere Engagements vorerst meiden. Für einen Ausbruch gen Norden Richtung 13.500-Punkte-Marke bleibt die Gemengelage rund um die Coronavirus-Pandemie zu fragil. Viele Investoren scheuen sich derzeit, noch in diesem Jahr einen Fuß in die Tür zu stellen. Rund zwei Stunden vor Handelsbeginn notiert der DAX 0,8 Prozent leichter bei 12.254 Punkten. Die Impfstoff-Hoffnung und die damit verbundene Rückkehr zu einer Normalität des wirtschaftlichen Lebens bleibt Dreh- und Angelpunkt für die Börsen.

Die Hoffnung auf eine Jahresendrally habe die Anleger offensichtlich noch nicht aufgegeben.

BVB Aktie: So könnte es weitergehen

Während sich der SDAX auf Rekordniveau befindet, müssen die Papiere des BVB am Montag zunächst kräftig Federn lassen. Die sportliche Enttäuschung vom Wochenende wiegt offensichtlich größer, als zunächst angenommen. Nicht zuletzt, dass sich der Anteilsschein von Borussia Dortmund auf sonderbar hohem Niveau, nämlich auf dem höchsten Stand seit Mitte September befindet, könnte Anlass zu Gewinnmitnahmen gegeben haben. Seit Anfang November haben sich die Papiere von fast 4 Euro bis um über 2 Euro verteuern können. Der Aufwärtstrend bleibt übergeordnet nach wie vor in Takt. Schon bald könnten Anleger wieder einsteigen. Die Hoffnungen auf eine baldige Rückkehr zur Normalität, befeuert durch Impfstoff-Hoffnungen dürfte dem BVB Kurs grundsätzlich in die Karten spielen. Die Risiken, dass nationale als auch internationale Spiele nicht mehr verschoben werden bzw. Zuschauer länger aus dem Stadion fernbleiben müssen, dürften tendenziell abnehmen.

Starten Sie das Trading mit Barriers

Steht man auf der Verkäuferseite (Put) und meint, dass die BVB Aktie in Zukunft fällt, könnten Barriers von IG mit einer Knock-out-Level, oberhalb der gegenwärtigen charttechnischen Widerstandszone bei 7 Euro interessant werden. Bullisch eingestellte Trader (Call) hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-out-Level unterhalb von 4,50 Euro im Blick behalten.

Barriers sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Werbemitteilung. Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Lassen Sie sich Handelschancen auf Aktien nicht entgehen

Positionieren Sie sich mit CFDs auf tausende internationale Aktien long oder short.

  • Erhalten Sie volles Exposure für eine vergleichsweise kleine Einlage
  • Handeln Sie mit Spreads von nur 0,1 %
  • Erhalten Sie besseren Zugang zum Orderbuch mit direktem Marktzugang

Sehen Sie Potenzial bei einer Aktie?

Eröffnen Sie einen risikofreien Trade in unserem Demokonto, um zu sehen, ob Sie richtig liegen.

  • Melden Sie sich in Ihrem Demokonto an
  • Eröffnen Sie eine Position
  • Finden Sie heraus, ob Ihre Prognose richtig war

Sehen Sie Potenzial bei einer Aktie?

Verpassen Sie die Gelegenheit nicht und eröffnen Sie ein Live-Konto.

  • Handeln Sie eine Vielzahl beliebter Aktien
  • Schnelle, intuitive Charts zur reibungslosen Analyse und Handel
  • Erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt in der Plattform, um schnelle Entscheidungen zu treffen

Sehen Sie Potenzial bei einer Aktie?

Verpassen Sie keine Gelegenheit – Melden Sie sich an und nutzen Sie Ihre Handelsschance.

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie Ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Durch Klick auf Jetzt anmelden stimmen Sie den Bedingungen unserer Zugangsrichtlinien zu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.