CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Hohe Volatilität erhöht das Risiko von plötzlichen, hohen oder schnellen Verlusten.

Biontech und Pfizer Aktie: Rücksetzer zum Wiedereinstieg?

Biontech und Pfizer Aktien bleiben hoch im Kurs. Nun lasten aber Hiobsbotschaften auf den Papieren. Lohnt der jüngste Rücksetzer zum Wiedereinstieg?

Biontech und Pfizer Aktie aktuell

Während die Aktie von BioNTech aktuell rund 3,43 Prozent auf 118 Dollar nachgibt, verlieren die Papiere von Pfizer rund 0,25 Prozent auf 39,99 Dollar. Eine Kappung der Impfstoff-Produktion lastet auf den Werten. Lohnt der Rücksetzer nun zum Einstieg?

Kaufen oder verkaufen Sie 16.000+ internationale Aktien für nur eine kleine Ersteinlage mit CFDs oder übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Risiko mit Barrier-Optionen. Darüber hinaus können Sie vor und nach der Markteröffnung mit mehr als 70 verschiedenen US-Aktien handeln, exklusiv bei uns.

Biontech Aktie Chart

Pfizer Aktie Chart:

Biontech und Pfizer kappen Produktionsziel

Der Corona-Impfstoff des Mainzer Unternehmens BioNTech und des US-Pharmakonzerns Pfizer gerät wieder in die Schlagzeilen, diesmal jedoch negativ. Während Zulassungsverfahren von der EU-Kommission rasch bearbeitet werden soll, wurde das Mittel in Großbritannien bereits zugelassen. Die Vakzine von Biontech und Pfizer haben laut Studienergebnissen eine Wirksamkeit von 95 Prozent. Doch Probleme in der Lieferkette sorgen nun dafür, dass lediglich die Hälfte, also 50 Millionen Dosen produziert werden können und nicht wie geplant, 100 Millionen Einheiten. 100 Millionen Dosen sollten noch in diesem Jahr versandt werden, hieß es. Laut einer Sprecherin „hätte es länger gedauert als gedacht, die Versorgungskette mit den benötigten Materialien aufzubauen.“ Zudem sei das Ergebnis der klinischen Studie später erschienen, als eigentlich geplant war.

Biontech und Pfizer Aktie: DAX dümpelt vor sich hin

Auch am Freitag dümpelt der DAX zunächst vor sich hin und her. Der deutlich gestiegene Eurokurs drückt deutschen Anlegern nach wie vor auf die Stimmung. Ob die Europäische Zentralbank versucht den Euro "schwach" zu reden, bleibt abzuwarten. Zudem signalisieren die Markit-Einkaufsmanagerindizes für das letzte Quartal ein düsteres Wirtschaftswachstum. Gerade die Konjunktursorgen um die Südflanke der Eurozone dürfte den Anlegern zunehmend Bauchschmerzen bereiten. Die Exportchancen europäischer Unternehmen scheinen sich Tag für Tag zu verschlechtern.

Während die Impfstoff-Euphorie ihre Wirksamkeit sukzessive verliert, könnten wachsende logistische Herausforderungen gerade vor dem Wochenende Gewinnmitnahmen verlockend machen. Die schwierige Impfstoff-Logistik entpuppt sich aber nicht als der ganz große Schreck. Die Anleger waren in den vergangenen Tagen und Wochen ohnehin deutlich vorsichtiger geworden. Nach den Herausforderungen der Impf-Logistik könnten vermehrt Fragen zur Wirksamkeit der Corona-Vakzine in der Praxis aufkommen.

Biontech und Pfizer Aktie: Lohnt der Rücksetzer zum Einstieg?

Der jüngste Rücksetzer könnte Anleger nun vermehrt auf den Plan rufen, bei den Papieren von Biontech und Pfizer zuzuschlagen. Schon bald dürften aber vermehrt Sorgen rund um die praktische Wirksamkeit Anleger vorsichtiger werden lassen. Zuerst sollten aber die zum Teil erwarteten Logistik-Schwierigkeiten ausgeräumt werden. Längere Verzögerungen könnten auch Investoren mit stärkeren Gewinnmitnahmen quittieren.

Doch angesichts der Tatsache, dass ein Impfstoff dringend benötigt wird und Impfzentren Gewehr bei Fuß stehen, den Startschuss für den Impf-Marathon abzugeben, scheinen den Unternehmen BioNTech und Pfizer nahezu die Hände gebunden. Beide scheinen zum Erfolg verdammt zu sein. Insgesamt rechne ich langfristig mit weiter steigenden Notierungen, wobei kleinere Rücksetzer nicht auszuschließen sind. Vor allem Probleme in der Impf-Logistik könnten immer wieder auftreten.

Starten Sie das Trading mit Barriers

Steht man auf der Verkäuferseite (Put) und meint, dass die Biontech Aktie in Zukunft fällt, könnten Barriers von IG mit einer Knock-out-Level, oberhalb der gegenwärtigen charttechnischen Widerstandszone bei 120 Euro interessant werden. Bullisch eingestellte Trader (Call) hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-out-Level unterhalb von 80 Euro im Blick behalten.

Barriers sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Werbemitteilung. Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Lassen Sie sich Handelschancen auf Aktien nicht entgehen

Positionieren Sie sich mit CFDs auf tausende internationale Aktien long oder short.

  • Erhalten Sie volles Exposure für eine vergleichsweise kleine Einlage
  • Handeln Sie mit Spreads von nur 0,1 %
  • Erhalten Sie besseren Zugang zum Orderbuch mit direktem Marktzugang

Sehen Sie Potenzial bei einer Aktie?

Eröffnen Sie einen risikofreien Trade in unserem Demokonto, um zu sehen, ob Sie richtig liegen.

  • Melden Sie sich in Ihrem Demokonto an
  • Eröffnen Sie eine Position
  • Finden Sie heraus, ob Ihre Prognose richtig war

Sehen Sie Potenzial bei einer Aktie?

Verpassen Sie die Gelegenheit nicht und eröffnen Sie ein Live-Konto.

  • Handeln Sie eine Vielzahl beliebter Aktien
  • Schnelle, intuitive Charts zur reibungslosen Analyse und Handel
  • Erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt in der Plattform, um schnelle Entscheidungen zu treffen

Sehen Sie Potenzial bei einer Aktie?

Verpassen Sie keine Gelegenheit – Melden Sie sich an und nutzen Sie Ihre Handelsschance.

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie Ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Durch Klick auf Jetzt anmelden stimmen Sie den Bedingungen unserer Zugangsrichtlinien zu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.