Verluste können Ihre Einlagen überschreiten

Kontakt

Neu bei IG: +4921188237044

Kunden-Hotline: +4921188237043

E: info.deu@ig.com

Starten Sie jetzt

Die Kontoeröffnung ist kostenfrei und dank der browser-basierten Plattform ist auch kein Download notwendig.

Individuell anpassbare Trading Technologie

Entdecken Sie unsere ausgezeichnete Web-Plattform und Apps für alle gängigen Endgeräte.

Aktien

Handeln Sie mehr als 7.5001 internationale Aktien-CFDs

Live Aktien Preise

Märkte Verkauf Kauf %-Änderung Aktualisiert
Amazon.com Inc (Alle Sitzungen)
liveprices.javascriptrequired
-
-
-
Apple Inc (Alle Sitzungen)
-
-
-
-
Netflix Inc (Alle Sitzungen)
-
-
-
-
Lloyds Banking Group PLC
-
-
-
-
Rio Tinto PLC
-
-
-
-
Tesla Motors Inc (Alle Sitzungen)
-
-
-
-

Kurse sind 15 Minuten zeitverzögert. Loggen Sie sich ein oder eröffnen Sie ein Handelskonto, um Live Kurse zu sehen. Die Preise unterliegen Website AGBs.

Warum Aktien bei IG handeln?

Warum Aktien CFDs bei IG traden?

  • Provision bereits ab 0,1%

    Niedrige Marginsätze für mehr als 7.500 Titel1

  • Hochkarätige Trading-Plattform

    Schneller und verlässlicher Online-Handel über unsere web-basierte Plattform oder unsere Smartphone und Tablet Apps

  • Erweiterte Handelszeiten

    Handeln Sie während der Berichtssaison über 30 bedeutende US-Aktien über die gewöhnlichen Handelszeiten hinaus. Lesen Sie unsere FAQs

  • Direkter Marktzugang

    Mehr Kontrolle, Funktionalität und Liquidität sowie Markttiefe und Einsicht in die Orderbücher der Börsen. Mehr dazu in den FAQs

  • Handel mit Margin

    Bei Aktien CFDs hinterlegen Sie einen Bruchteil Ihres gesamten Positionswertes als Sicherheit. Die Hebelwirkung birgt sowohl Vorteile als auch Risiken

  • Gehen Sie long und short

    Beim CFD Handel können Sie auch von fallenden Kursen profitieren

Aktienliste

  • Finden Sie Aktien anhand des Herkunftslands
  • Erhalten Sie die entsprechenden Reuters Ticker Codes
  • Informationen zur Risikobegrenzungsprämie
  • Welche Aktien können Sie short handeln?

Populäre Aktien-Katergorien

Aktien-Kategorie Provision
pro Transaktion
Min. Gebühr
(online)
Marginanford.
UK 0,10%
 
10£
 
5%
 
US 2 cents/Aktie
 
15$
 
5%
 
Euro* 0,10%
 
10€
 
5%
 

 

Werfen Sie einen Blick auf die gsamten Aktien-Kategorien sowie die entsprechenden Produktinformationen

*Euro umfasst: Belgien, Irland, Spanien, Finnland, Frankreich, Niederlande und Portugal

Wie funktioniert der Handel mit Aktien-CFDs?

Wenn Sie eine Aktie kaufen, erwerben Sie gewissermaßen einen kleinen Teil eines Unternehmens. Achten Sie beim Aktienhandel darauf, sich nicht nur über das Unternehmen sondern auch über die Branche und das Marktumfeld zu informieren, in dem das Unternehmen tätig ist.

Ein zusätzlicher Vorteil beim Handel mit Aktien-CFDs ist die Dividendenausschüttung. Dividende repräsentieren Ihren Anteil am Unternehmensgewinn und werden gewöhnlich ein- bis zweimal pro Jahr ausgeschüttet. Der Betrag, den Sie erhalten, ist dabei nicht nur vom Gewinn des Unternehmens abhängig sondern auch davon, wie viel die Geschäftsleitung an Aktionäre ausschüttet und wie viel davon in das Unternehmen reinvestiert werden soll.

Aktienkurse werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst, wie Angebot und Nachfrage, die Einnahmen und die Erwartungen der zukünftigen Entwicklung (basierend auf einer Vielzahl von Faktoren wie Industriegesetzgebung, dem Firmenvorstand und der Wirtschaftslage) des Unternehmens.

Erfahren Sie mehr über CFDs und die damit verbundenen potentiellen Risiken.

Was sind Aktien?

Erfahren Sie diesem knapp zweiminütigen Video alles Wissenswerte über den Handel mit Aktien.

Beispiel für einen Aktien-CFD Trade

Einen Markt wählen

Sie möchten eine CFD Position auf Barclays-Aktien eröffnen. Unser Kurs liegt aktuell bei 289,85 / 290,00p.

Verkauf oder Kauf

Sie kaufen 5000 Aktien zu 290.00p, da Sie glauben, dass der Markt steigen wird.

Wenn Sie stattdessen glauben, dass der Markt fallen wird, verkaufen Sie bei 289,85p.

Provision und Margin

Aktien-Kategorie

Min. Gebühr (Online)

Provision pro Trasaktion

UK Aktien 10£ 0,10%

Die Provision wird zweimal berechnet, einmal bei Eröffnung der Position und einmal bei Schließung.

In diesem Beispiel beläuft sich Ihr Engagement auf 5.000 Aktien x 290,00p = 14.500£. Die Provision zur Eröffnung der Position liegt somit bei 14,50£ (14.500£ x 0,1%). 

Die erforderliche Margin für Barclays-Aktien liegt bei 5%. Um die Position zu eröffnen, benötigen Sie deshalb mindestens 725£ (14.500£ x 5%) auf Ihrem Konto.

Trade schließen

Im Laufe des Tages steigt der Kurs und um 15:00 Uhr notiert unser Barclays Aktien-CFD Preis bei 294,85 / 295,00.

Sie entschließen sich, Ihren Trade zu schließen und verkaufen 5000 Aktien zu 294.85.

Gewinn/Verlust berechnen

Der Gewinn/Verlust wird anhand der Differenz zwischen Ihres Eröffnungs- Schließungskurs berechnet.

In diesem Fall: 294,85p - 290,00p = 4,85p

Sie haben 5000 Aktien gekauft und der Markt hat sich zu Ihren Gunsten bewegt. Daher beläuft sich Ihr Bruttogewinn auf: 5000 x 4,85p = 242,50£.

Wie bereits erwähnt, wird die Kommission bei Schließung Ihres Trades erneut berechnet. Sie zahlen somit nochmal 5000 Aktien x 294,85p x 0,1% = 14,74£.

Was wäre wenn...

Wenn der Markt stattdessen um 4,85p gefallen wäre, hätten Sie einen Verlust von 242,50£ gemacht.

Nettogewinn/-verlust

Um den tatsächlichen Nettogewinn zu berechnen, müssen Sie die gezahlten Provisionen und etwaige Finanzierungskosten berücksichtigen. In diesem Beispiel, beläuft sich Ihre Provision auf 14,50£ + 14,74£ = 29,24£. Es fallen keine Finanzierungskosten an, da Ihre Position intraday geschlossen wurde.

Den Handel kostenlos testen

Eröffnen Sie ein kostenloses Demokonto und üben Sie den Handel in einem risikofreien Umfeld mit 10,000€ virtuellem Guthaben.

Sie wollen wissen, wie man Märkte findet, Trades platziert und das beste aus unserer Plattform herausholt? Testen Sie unsere interaktive Plattformvorschau.

Unser Aktien CFD Service

Erweiterte Handelszeiten

Der US-Aktienmarkt ist gewöhnlich von 15:30 - 22:00 Uhr deutscher Zeit für den Handel geöffnet. Dies hat zur Folge, dass die meisten in Deutschland ansässigen Handelsunternehmen den Handel nur bis 22:00 Uhr anbieten können.

Wir haben daher sichergestellt, dass unsere Kunden eine Vielzahl von US-Aktien als CFD auch zu den wichtigsten Handelszeiten - z.B. während der US-Berichtssaison - handeln können (Montags bis Donnerstags bis 02:00 Uhr MEZ und Freitags bis 23:00 Uhr).

Dazu zählen unter anderem die Aktien von Apple, IBM, McDonald's, Microsoft, Facebook und Alibaba

Erfahren Sie mehr über die Finanzierung und Marginanforderungen für Aktien mit erweiterten Handelszeiten.

Direkter Marktzugang (DMA)

Handeln Sie mit DMA direkt in die Orderbücher der Hauptaktienbörsen und beziehen Sie Kurse von den weltweiten Börsen sowie MTFs

Traden Sie dank der einfachen Handhabung mit direktem Markzugang entweder auf unserer web-basierten Plattform oder per iPad und iPhone App

Wir empfehlen DMA nur für fortgeschrittene Trader. DMA eignet sich für Trader, die mit voller Markttiefe und Algorithmen handeln möchten oder für diejenigen, die an vor- und nachbörslichen Auktionen partizipieren wollen.

Erfahren Sie mehr über den DMA Handel und die damit verbundenen Kosten.

Aktien FAQs

Warum bieten Unternehmen Aktien an?

Durch einen Börsengang (engl. intitial public offering, bzw. IPO) ermöglicht ein Unternehmen seinen Investoren, Anteile des Unternehmens zu kaufen, um dann das so aufgebrachte Kapital in das Unternehmen zu reinvestieren. Wenn das Geld für die Erweiterung und Verbesserung des Unternehmens genutzt wird, treibt dies den Aktienkurs nach oben. Das Unternehmen und die Investoren sind somit stark von einander abhängig. 

Die Erstemission ist auch eine Möglichkeit für Unternehmer, Gewinne zu realisieren, insbesondere dann, wenn sie das Unternehmen von Grund auf neu aufgebaut haben.

Wie hoch sind die Finanzierungskosten / Marginanforderungen für Aktien mit erweiterten Handelszeiten?

Während der erweiterten Handelszeiten gelten die üblichen Marginanforderungen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie genügend Geld auf Ihrem Handelskonto haben, um alle offenen Positionen in diesen Märkten zu decken, da Stops, Limits und zu eröffnende Orders auch außerhalb der offiziellen Handelszeiten ausgeführt werden können.

Wie funktioniert der Aktien-DMA-Handel bei IG?

Unsere Preistechnologie wurde entwickelt um Ihnen den bestmöglichen Preis zur Verfügung zu stellen, ganz egal ob Sie einen OTC (over-the counter) oder einen DMA (direct market access) Trade ausführen. Dies bedeutet, dass der DMA Kurs nicht zwingend besser ist, als der OTC Kurs. Der direkte Marktzugang gewährt Ihnen jedoch mehr Einblick und Flexibilität als Trader.

DMA Trades sind komplexer und mit entsprechend höheren Risiken verbunden. Da wir parallel für Sie einen Trade im zugrundeliegenden Markt platzieren, ist es beim DMA Handel nicht möglich, einen Trade nachträglich abzuändern oder rückgängig zu machen.

Die meisten Kunden benötigen ein Minimum an 1000€ Guthaben auf Ihrem Konto um DMA aktivieren zu können. Anschließend können Sie auswählen, welche Daten-Feeds Sie aktivieren möchten.

Welche Kosten entstehen beim DMA-Handel?

Provision
Sie zahlen lediglich eine niedrige Provision – wie bei einem gewöhnlichen OTC Trade.

Kosten für Kurse
Abhängig von der Börse, von der Sie Ihre Kurse beziehen möchten, können Gebühren für Ihre Daten-Feeds anfallen. Diese Gebühren werden Ihnen zurückerstattet, wenn Sie die monatliche Mindestanzahl an Trades für die jeweilige Börse tätigen.

Weitere Kosten
Im Rahmen unseres Differenzhandelsvertrags leiten wir alle weiteren Transaktionskosten an Sie weiter, die entstehen können, wie beispielsweise Leihgebühren und ähnliche.

Was passiert bei einer Kapitalmaßnahme?

Eine Kapitalmaßnahme erfolgt, wenn ein börsennotiertes Unternehmen eine Geschäftsänderung wie etwa eine Fusion, Übernahme oder einen Aktiensplit vornimmt, die die Aktionäre betrifft. Jede Kapitalmaßnahme muss in der Regel mit dem Verwaltungsrat der Gesellschaft vereinbart und durch die Aktionäre genehmigt werden.

Eine Kapitalmaßnahme kann erhebliche Auswirkungen auf die Finanzen des Unternehmens haben, sei es der Aktienkurs oder die Leistung.

1Der Großteil der IG Kunden hat Zugriff auf die mehr als 7.500 Aktien, jedoch kann die Anzahl aufgrund von Ländereinschränkungen variieren.