Anzél Killian

Artikel

Profil

Anzél Killian ist Finanzjournalistin und seit Oktober 2018 bei IG. Sie ist Teil eines Teams, das darauf spezialisiert ist, leicht zugängliche Inhalte für Händler aller Erfahrungsstufen zu verfassen. Ihre Themenbereiche umfassen die Fundamental- und die Technische Analyse, Handelsstrategien, Risikomanagement sowie den Einfluss der Politik und Wirtschaft auf die Märkte. Zu ihrem Repertoire gehören außerdem Texte zur Weiterbildung über Forex, Aktien, Indizes, Rohstoffe und Kryptowährungen.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 75 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.