Portfolio (Definition)

Ein Portfolio ist ein Bündel von Vermögenswerten, das im Besitz eines Traders oder einer Handelsgesellschaft ist. Die Vermögenswerte in einem Portfolio können variieren, von Aktien, Anleihen, Rohstoffen bis hin zu Derivaten ist alles möglich.

Für gewöhnlich reflektiert das Portfolio den Trader, der es besitzt. Dabei machen vor allem die Risikobereitschaft und die Anlagestrategie den Aufbau des Portfolios aus.

Ein Anleger, der beispielsweise auf der Suche nach langfristigen Gewinnen ist und wenig Risikobereitschaft zeigt, dessen Portfolio besteht womöglich aus mehreren renommierten Aktien, Anleihen oder Indexfonds mit wenig Kauf- und Verkaufaktionen auf kurze Sicht. Ein Day Trader würde in seinem Portfolio, das womöglich aus Forex Trades sowie gehebelten Long und Short Derivaten besteht, viel mehr Turbulenzen verzeichnen.

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z - Ü

Zurück zur Übersicht

Wie Sie uns erreichen

Unsere deutschsprachigen Mitarbeiter stehen Ihnen Montag bis Freitag zwischen 08:15 und 22:15 Uhr MEZ zur Verfügung.

Kostenfreie Hotline für Interessenten (09:00-19:00 Uhr):

0800 664 8454

International:
+49 (0)211 882 370 00
oder per E-Mail an
info.de@ig.com

Kostenfreie Hotline für Kunden:

0800 181 8831

International:
+49 (0)211 882 370 50
oder per E-Mail an
kundenberatung.de@ig.com

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 74 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.