CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 71 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.

Bitcoin Kurs unter 37.000 Dollar- Ethereum leidet – Elon Musk verunsichert

Der Bitcoin Kurs fällt wieder unter die Marke von 37.000 Dollar. Auch Ether büßt an Wert ein. Elon Musk schürt abermals Verunsicherung.

Bitcoin und Ethereum Kurs aktuell

Während der Bitcoin Kurs rund fünf Prozent seines Wertes binnen 24 Stunden einbüßt, verbilligt ich Ether um gut acht Hundertstel auf 2.600 Dollar pro Einheit. Damit sind die jüngsten Wochengewinne beider Assets wieder gänzlich abgeschmolzen.

Möchten Sie selbst den Bitcoin Kurs handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.

Bitcoin Kurs Chart

DE-article-Bitcoin-04.06.21

Quelle: IG Handelsplattform

Bitcoin, Ethereum und Co nach Musk-Tweet deutlich unter Druck

Bitcoin und Co befinden sich am Freitag wieder unter Druck. Die nach Marktgröße wichtigsten Währungen Bitcoin und Ether verlieren binnen 24 Stunden jeweils rund fünf Prozent ihres Wertes.

Nach einem Tweet Elon Musks kehren Anleger Kryptowährungen wieder den Rücken. Via des Kurznachrichtendienstes Twitter hatte er eine Nachricht veröffentlicht, welche Investoren in der Welt der digitalen Assets als die Trennung Musks von Bitcoin interpretieren. Dabei twitterte er einen Emoji mit einem gebrochenen Herzen und ein Bild eines Paares, das über eine Trennung diskutiert.

Das jüngste Katz- und Maus-Spiel geht offensichtlich in die zweite Runde. Elon Musk versucht abermals vorsätzlich mit provozierenden Kommentaren einen verbalen Disput zu entfachen. Das Vertrauen in den Tesla-Chef leidet wie nie zu vor.

Die ohnehin angeknackste Stimmung könnte sich somit erneut verschlechtern und weitere Verluste über das Wochenende begünstigen. Die Furcht vor weiteren einflussreichen Kommentaren Musks hat sich damit bewahrheitet.

Kennen Sie bereits die Top 10 Kryptowährungen zum traden im Jahr 2021?

Elon Musk hat erst vor wenigen Wochen Bitcoin-Stopp im Hause Tesla verkündet

Erst vor wenigen Wochen hatte der Tesla-Chef das Aus von Bitcoin-Zahlungen im Hause Tesla verkündet. Hintergrund sind hier Umweltbedenken der Kryptowährung, welche der Bitcoin mit sich bringt. Hingegen betonte Musk immer wieder, dass man sich von dem jüngsten Engagement in Höhe von 1,5 Milliarden Dollar aber nicht verabschieden wolle, sondern weiterhin an Kryptowährungen interessiert sei.

Der letzte Tweet dürfte aber in puncto Vertrauen neue Fragen aufwerfen, zumal dieses in der Community ohnehin als angeknackst gilt.

Bitcoin und Ethereum Kurs: So könnte es weitergehen

Kurz vor dem Wochenende sehen sich Anleger zunächst neuem Abgabedruck auseinandergesetzt. Gut möglich, dass sich dieser bis zum Ende der Woche weiter forcieren dürfte. Die schwelende Unsicherheit rund um eine schärfere Regulierung ist ohnehin bis dato nicht gänzlich verschwunden, zumal die USA wie China an einer schärferen Regulierung der digitalen Assets interessiert sind. Elon Musk könnte in den kommenden Tagen und Wochen durchaus weiterhin Belastungsfaktor bleiben und weitere Tweets senden.

Die Gemengelage bleibt somit vorerst für Bitcoin, Ether und Co fragil. Auf der Unterseite halte ich ein erneutes Heranlaufen im Falle des Bitcoin Kurses für denkbar. Der Ethereum Kurs könnte bis auf rund 2.000 Dollar pro Einheit fallen, sollte sich der Abwärtsdruck weiter forcieren.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Werbemitteilung. Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Nutzen Sie Ihre Chance beim Bitcoin

Spekulieren Sie auf Kursbewegungen beim Bitcoin, ohne die Kryptowährung jemals selbst besitzen zu müssen.

  • Nutzen Sie die Hebelwirkung, um Ihr Exposure zu erhöhen
  • Unsere Spreads gehören zu den niedrigsten in der Branche
  • Positionieren Sie sich mit CFDs long oder short

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie Ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Durch Klick auf Jetzt anmelden stimmen Sie den Bedingungen unserer Zugangsrichtlinien zu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.