Non-Farm Payrolls

Erfahren Sie, was der Non-Farm-Payrolls Report ist, wann er veröffentlicht wird und wie die Ankündigung die Finanzmärkte beeinflusst.

Per Telefon 0800 664 8454 oder E-Mail info.de@ig.com erreichen Sie uns montags bis freitags von 08:15 - 22:15 Uhr.

Kontakt: 0800 664 8454

Non-Farm Payrolls

Erfahren Sie, was der Non-Farm-Payrolls Report ist, wann er veröffentlicht wird und wie die Ankündigung die Finanzmärkte beeinflusst.

Per Telefon 0800 664 8454 oder E-Mail info.de@ig.com erreichen Sie uns montags bis freitags von 08:15 - 22:15 Uhr.

Kontakt: 0800 664 8454

Was ist der Non-Farm Payrolls Report?

Der Non-Farm Payrolls Report (NFP) ist die monatliche Veröffentlichung von Daten zu den 80% der US-Beschäftigten in den Bereichen Produktion, Bauwesen und Güter.

Wie der Name andeutet, werden Arbeitnehmer, die in landwirtschaftlichen Betrieben arbeiten, und auch private Haushalte, gemeinnützige Arbeitnehmer und Regierungsangestellte nicht berücksichtigt.

Warum Non-Farm Payrolls mit IG handeln?

Traden Sie die Marktreaktion

Nutzen Sie die Hebelwirkung auf Ihr Exposure beim Handel mit CFDs

Erweiterte Handelszeiten für US-Aktien

Traden Sie mehr als 70 US-Aktien und -Indizes außerhalb der regulären Handelszeiten

Effektives Risikomanagement

Schützen Sie Ihre Gewinne und minimieren Sie Verluste mit unserer Auswahl von Tools

Wann werden die nächsten NFP-Zahlen veröffentlicht?

Der nächste Non-Farm Payroll Report ist für Freitag, den 4. Oktober 2019 um 14:30 Uhr (MEZ).

Zum vorlständigen NFP-Kalender.

Verfolgen Sie die Ankündigung live mit!

Seien Sie dabei, wenn unsere Experten an jedem NFP-Freitag die Veröffentlichung ab 14:15 Uhr live kommentieren. Sie erhalten einen Einblick in die Auswirkungen früherer NFP-Zahlen, Vorhersagen für die Zukunft und wie andere Trader rund um dieses Event handeln.

Warum ist der Non-Farm Payrolls Report wichtig?

Die Veröffentlichung der Gehaltsabrechnungen außerhalb der Landwirtschaft gibt einen wertvollen Einblick in den Zustand der größten Volkswirtschaft der Welt. Sie zeigt, wie sich das Geschäft in den USA entwickelt, und gibt einen Hinweis darauf, wo die Federal Reserve in naher Zukunft Zinsen erheben könnte.

Die Gesamtzahl der hinzugefügten oder abgezogenen Arbeitsplätze ist ein Indikator für die Gesundheit der gesamten Wirtschaft und Teil des Beschäftigungsmandats der Federal Reserve - daher wird das FOMC bei der Entscheidung über eine Anhebung oder Senkung der Zinssätze auf die Zahlen der NFPs achten.

Zum Beispiel kann eine hohe Anzahl von Arbeitsplätzen als Zeichen von Inflationsdruck gewertet werden, was zu einer Zinserhöhung führen kann. Ein Rückgang der Zahl indessen könnte auf einen Rückgang der Wirtschaft hindeuten und die Wahrscheinlichkeit einer Zinssenkung erhöhen.

Die Zinssätze spielen eine wichtige Rolle bei den Bewegungen von Devisen, Aktien und Rohstoffen, so dass der NFP-Bericht auf den globalen Märkten in großem Umfang widerhallen kann.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie die NFPs handeln können.

Non-Farm Payrolls Komponenten

Während Sie in Berichten normalerweise die Überschrift "NFP-Zahlen" sehen, gibt es viele andere Komponenten, die genauso wichtig sein können. Hier ist ein kurzer Überblick darüber, worauf man noch achten sollte:

  • Die Arbeitslosenquote als Prozentsatz der Gesamtbelegschaft. Diese Zahl wird genau beobachtet, da die Arbeitslosenquote die Einschätzung der US-Wirtschaft durch die Federal Reserve beeinflussen kann
  • Aus welchen Sektoren die Zu- und Abgänge von Arbeitsplätzen kamen. Dies gibt den Händlern Informationen darüber, für welche Wirtschaftssektoren es aufwärts oder abwärts geht, was bei der Planung zukünftiger Trades nützlich sein kann
  • Durchschnittliche Stundenlöhne. Wenn es die gleiche Anzahl von Jobs gibt, aber das Durchschnittseinkommen gesunken ist, ist der Effekt der gleiche wie wenn die Leute von der Belegschaft ausgeschlossen worden wären
  • Überarbeitungen früherer nicht-landwirtschaftlicher Gehaltsabrechnungen. Dies ist eine wichtige Komponente, die die Märkte plötzlich bewegen kann, da Händler ihre Wachstumserwartungen basierend auf den Revisionen früherer Ankündigungen neu bewerten

Wie handelt man die Non-Farm Payrolls?

Der Handel während den Non-Farm-Payrolls kann die Möglichkeit bieten, auf einer Vielzahl von Märkten höhere Gewinne zu erzielen, aber die Ankündigung kann zu Volatilität führen und Sie sollten sich des erhöhten Risikos bewusst sein.

Vor der Veröffentlichung werden die Ökonomen versuchen, vorherzusagen, wie die NFP-Zahlen ausfallen werden, was normalerweise zu einer Konsensschätzung führt. Der aus der Veröffentlichung resultierende Markteinbruch kann dann, in Abhängigkeit von der Nähe der Schätzung zur tatsächlichen Größe, vergrößert werde

Hier einige der am stärksten betroffen Märkte:

  • Forex: Eine gesunde US-Wirtschaft wird Investitionen von überall her anziehen und den Preis des US-Dollars nach oben treiben. Dies betrifft wichtige Währungspaare wie GBP/USD, EUR/USD und AUD/USD
  • Indizes: Starke Beschäftigung ist ein Zeichen dafür, dass es Unternehmen gut geht - aber ein starker Dollar kann US-Indizes wie Dow Jones, S&P 500 und NASDAQ negativ beeinflussen
  • Rohstoffe: Wenn es so aussieht, als würde die US-Wirtschaft schlecht abschneiden, könnten sich Händler in sichere Häfen wie Gold und Silber begeben

Non-Farm Payrolls Kalender

In der Regel werden die Zahlen am ersten Freitag eines Monats um 8:30 Uhr New Yorker Zeit veröffentlicht, was 14:30 Uhr MEZ entspricht.

Referenzmonat Datum Uhrzeit (MEZ)
Januar 2019 1. Februar 2019 14:30 Uhr
Februar 2019 8. März 2019 14:30 Uhr
März 2019 5. April 2019 14:30 Uhr
April 2019 3. Mai 2019 14:30 Uhr
Mai 2019 7. Juni 2019 14:30 Uhr
Juni 2019 5. Juli 2019 14:30 Uhr
Juli 2019 2. August 2019 14:30 Uhr
August 2019 6. September 2019 14:30 Uhr
September 2019 4. Oktober 2019 14:30 Uhr
Oktober 2019 1. November 2019 14:30 Uhr
November 2019 6. Dezember 2019 14:30 Uhr

Jetzt ein Handelskonto eröffnen

Schnelle Ausführung auf einer Vielzahl von Märkten

Flexiblen und zuverlässigen Zugang zu 16.000+ globalen Märkten genießen

Problemloses Handeln,
wo immer Sie sich befinden

Handeln Sie auch von unterwegs mit unserer preisgekrönten Trading-App

Handel mit einem vertrauenswürdigen Anbieter

Marktführender Service basierend auf 45-jähriger Erfahrung

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Erfahren Sie, wie Sie auf die Bekanntmachungen der NFP mit 90 Währungspaaren handeln können

Kaufen oder verkaufen die den Deutschlanbd 30 oder US 500, 24 Stunden am Tag

Long oder short positionieren auf 12.000 globale Aktien, inklusive Apple und Facebook

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 75 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.