Facebook Aktie – Der stille Gewinner in der digitalen Geldrevolution

Facebook verkündete heute den offiziellen Start seines globalen und digitalen Zahlungsmittels Libra. Namhafte Unterstützer der Initiative sind VISA, Uber, Vodafone und Spotiy, ebay und Paypal.

Der „Social Media“- Gigant Facebook Inc (Alle Sitzungen) macht ernst und will in die Finanzbranche vordringen, indem es seinen 1,7 Milliarden Nutzern ermöglicht Geldtransfers in jeglicher Form durchzuführen. Wie der Bitcoin (USD) oder andere Kryptowährungen basiert die Währung ebenfalls auf der Blockchaintechnologie.

Der Vorteil von Facebook in diesem Feld gegenüber klassischen Banken ist, dass der Konzern, die derzeitige unklare regulatorische Situation bezüglich der Nutzung von Digitalgeld als Zahlungsmittel, nicht indem Maße beachten muss wie die Banken.

Die Blockchain kommerziell zu nutzen ist das Ziel

Derzeit erscheint es noch zu früh, um Aussagen darüber zu treffen, ob das Projekt Libra erfolgreich sein wird. Zentralbanken sind derzeit äußerst vorsichtig gegenüber Kryptowährungen gestimmt und deren Auswirkungen auf die Finanzstabilität. Aufsichtsbehörden und Regierungen gilt es für sich zu gewinnen. Weiter kämpft Facebook immer noch damit, verloren gegangenes Vertrauern, durch den Datenskandal im Zuge der US-Wahl oder der Brexitabstimmung zurück zu gewinnen.Kann Facebook bei diesem Projekt garantieren, dass die Nutzerdaten anonym und sicher sind?

Chinas „Super-App“ WeChat als Vorbild?

Facebook versucht mit dem neuen Vorhaben sicherlich auch neue Einnahmequellen, abseits von Werbeeinnahmen zu erschließen. Mit der Einführung von Zahlungsdiensten und E-Commerce fällt eine gewisse Ähnlichkeit zur chinesischen WeChat App auf. Hier können Nutzer alles aus einer App heraus steuern. Tätigkeiten wie einkaufen, chatten oder ein Taxi bestellen werden direkt abgewickelt, ohne die App verlassen zu müssen.


Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live Preise der wichtigsten Märkte

  • Forex
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live Forex Preise


Sehen Sie mehr Live Aktien Preise


Sehen Sie mehr Live Indizes Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Weitere Informationen inwiefern wir Ihre Daten nutzen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Zugangsrichtlinien, sowie der Datenschutzseite auf unserer Website.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.