CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Hohe Volatilität erhöht das Risiko von plötzlichen, hohen oder schnellen Verlusten.

BVB Aktie Prognose: Trotz CL Sieg im Minus – das ist nun wichtig

Die BVB Aktie fällt nach dem Sieg gegen Zenti St. Petersburg. Abermals drücken Corona-Sorgen auf das Gemüt der Aktionäre. Diese Punkte sind nun wichtig.

BVB Aktie aktuell

Die Anteilsscheine des BVB verlieren aktuell 1,21 Prozent auf 4,22 Euro. Damit gerät das Papier trotz des Erfolgs in der UEFA Champions League gegen Zenit St. Petersburg am Donnerstag vorerst unter Druck. Das grassierende Virus namens COVID-19 hält die Anleger nach wie vor im Klammergriff fest.

BVB Aktie Chart

SDAX und DAX büßen kräftig ein – vorsichtige Erholung in Aussicht

Der DAX könnte am Donnerstag vorerst einen Versuch starten, sich nach den Vortagesverlusten zu erholen. Auch für den SDAX geht es zum Start in den Tag vorerst aufwärts. Mit 11.495 Zählern notiert dieser knapp 0,34 Hundertstel im Plus. Am Mittwoch war der Leitindex 4,17 Prozent tiefer bei 11.560 Punkten aus dem Handel gegangen. Bund und Länder hatten über weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beraten und diese auch mitgeteilt. Nun, wo die Katze aus dem Sack ist, trauen sich mittlerweile die ersten mutigen Schnäppchenjäger auf das Paket. Die Stunde der Preisjäger könnte geschlagen haben. Aus Furcht vor scharfen Restriktionen, welche der Konjunktur großen Schaden zukommen lassen könnte, waren die Investoren gestern noch stellenweise panisch in Deckung gegangen. Für die Politik bleibt es nach wie vor ein Drahtseilakt, COVID-19 auf der einen Seite effektiv zu bekämpfen und auf der Gegenseite den Konjunkturmotor nicht erneut abzuwürgen.

Kaufen oder verkaufen Sie 16.000+ internationale Aktien für nur eine kleine Ersteinlage mit CFDs oder übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Risiko mit Barrier-Optionen. Darüber hinaus können Sie vor und nach der Markteröffnung mit mehr als 70 verschiedenen US-Aktien handeln, exklusiv bei uns.

BVB Aktie: Anleger blicken auf Infektionsgeschehen in der alten Welt

Mit Argusaugen dürften die Anleger die Entwicklung des dynamischen Infektionsgeschehens in der alten Welt betrachten. Eine weitere Verschlechterung in den kommenden Wochen sollte weitere Maßnahmen nach sich ziehen. Hingegen könnten schlechte Nachrichten aber auch wieder gute Nachrichten sein. Die Hoffnung, dass erneut kräftige Konjunkturpakete auf den Weg gebracht werden, um der lädierten Wirtschaft unter die Arme zu greifen, gepaart mit Erfolgsmeldungen in der Entwicklung eines Impf- oder Wirkstoffs, könnten Wertpapiere schon bald wieder attraktiv machen. Solange die Anleger angesichts der US-Wahl im Nebel stochern, Corona in der alten Welt sein Unwesen treibt, dürfte die Gemengelage fragil bleiben. Zudem lauert mit den Brexit-Fragezeichen ein weiteres schwelendes Störfeuer im Hintergrund. Bis heute haben London und Brüssel keine Einigung erzielen können.

BVB Aktie Prognose: Diese Punkte sind nun wichtig

Dreh- und Angelpunkt für die Aktionäre des BVB dürfte das Coronavirus bleiben. Mit den Maßnahmen, welche zur Eindämmung der Pandemie dienen und am kommenden Montag greifen sollen, gehört auch, dass Bundesligaspiele ohne Zuschauer stattfinden werden. Das Derby gegen den FC Schalke 04 hatten zuletzt rund 300 Zuschauer live vor Ort im Stadion sehen können. Bereits gestern Abend folgte wieder ein Geisterspiel in der Heimspielstätte des BVB. Bauschmerzen bereiten jedoch die Sorgen, dass es zu Spielausfällen oder eben auch zu einer gesamten Absage der Wettbewerbe wie Bundesliga oder UEFA Champions League kommen könnte. Nicht zuletzt die Gefahr, dass sich BVB-Akteure mit dem Coronavirus infizieren könnten, drückt aufs Gemüt. Die wirtschaftlichen Schäden, welche Borussia Dortmund im letzten Quartal des Jahres treffen könnten, dürften auch einem gestandenen Verein schmerzen.

BVB Aktie Prognose: Technischer Ausblick

Das Corona-Tief aus Mitte März von 4 Euro steht nun mehr oder weniger zur Disposition. Hier könnten mutige Anleger durchaus wieder den Einstieg wagen, sollte sich eine Verbesserung der Pandemiegemengelage in der alten Welt abzeichnen. Ein technischer Bruch unter die mentale 4-Euro-Marke könnte weiteren Verkaufsdruck triggern und das Papier auf Tiefpunkte aus den Jahren 2015 und 2016 fallen lassen.

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT BARRIERS VON IG

Steht man auf der Verkäuferseite (Put) und meint, dass die BVB Aktie in Zukunft fällt, könnten Barriers von IG mit einer Knock-out-Level, oberhalb der gegenwärtigen charttechnischen Widerstandszone bei 5 Euro interessant werden. Bullisch eingestellte Trader (Call) hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-out-Level unterhalb von 4 Euro im Blick behalten.

Barriers sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Möchten Sie selbst die BVB Aktie handeln?

Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.


Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Sie sehen eine Handelschance?

Ergreifen Sie sie. Handeln Sie auf unserer preisgekrönten Plattform auf mehr als 17.000 Märkten. Mit engen Spreads auf Indizes, Aktien, Rohstoffe und mehr.

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Durch Klick auf Demokonto erstellen stimmen Sie den Bedingungen unserer Zugangsrichtlinien zu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.