CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Daimler Aktien - Kein schönes Wochenende

Wenig erfreuliche Nachrichten erreichten am Wochenende die Aktionäre von Daimler. Nachdem am Samstag bereits über einen Rückruf von bis zu 60 TSD GLK-Modellen berichtet wurde, folgte eine erneute Gewinnwarnung des Unternehmens.

Die Daimler AG hat ihre Ergebniserwartungen für das aktuelle Geschäftsjahr 2019 nach unten korrigiert. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) soll nun unverändert gegenüber dem Vorjahr ausfallen. Bisher ging das Unternehmen von einem leichten Anstieg des EBIT aus. Der Autobauer gab an, dass das Unternehmen höhere Rückstellungen für mögliche Schadenersatzzahlungen im Zuge des Dieselskandals tätigen muss.

Chefwechsel als Grund?

In einer solchen Situation, ist es leicht, dem neuen Vorstandsvorsitzende Ola Källenius einen Fehlstart vorzuwerfen und seine Person in Frage zu stellen. Die Probleme von Daimler sind jedoch tiefgründiger. Die Autobranche befindet sich in einem Wandel. Nicht nur die Zulieferer stehen vor großen Herausforderungen, sondern auch die etablierten Autohersteller müssen sich umstellen. Zunächst sollte sich Daimler auf die eigenen Stärken berufen. Die Marke Mercedes zählt weiterhin zu den wertvollsten und prestigeträchtigsten auf dem Markt. Zulieferketten und Ausgaben müssen angepasst werden. Investitionen dürfen darunter nicht leiden, um die neuen Trends im Automobilsektor nicht zu verschlafen. Aufgaben, denen sich der neue Daimler Chef stellen muss.

Elektro- oder Wasserstoffantrieb

Wasserstoff stehe als sauberer Energiespeicher der Durchbruch bevor, sagen Experten. Der Elektroantrieb ist bereits in aller Munde. Das Daimler sehr weit in der Entwicklung einer Serienreifen Brennstoffzelle ist, wurde mit dem Modell GLC F-Cell untermauert. Daimler gilt als Pionier in Sachen Brennstoffzelle und sollte sein Know-How bald umsetzten können. Der politische und gesellschaftliche Wille für ein neues Antriebskonzept ist gegeben.

Charttechnik

Der Kurs der Daimler AG Aktien spiegelt das unsichere Umfeld hervorragend wieder. Der Kurs ist seit März 2015 in einer Abwärtsbewegung. Mit einem Kurs von derzeit €47 je Aktie, erscheint es nicht weit hergeholt, dass hier sogar neue Tiefpunkte unter dem Jahrestief bei €44,40 möglich sind. Langfristig positiv wird es derzeit nur, wenn es der Aktie gelingt über die €60 anzusteigen. In der Daimler Aktie ist also Geduld gefragt.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.