Boeing Aktienkurs – Systemrelevant

Wegen den dramatischen Folgen der Corona-Krise wird vor allem in der Luft- und Raumfahrtindustrie vor einer Pleitewelle gewarnt. Die Regierungen dieser Welt wollen mit Staatshilfen den Konzernen Abhilfe schaffen.

Staatshilfe für die Reisebranche

Unternehmen in der Reise- und Tourismusbranche werden die Hilfe von Regierungen weltweit benötigen, um auf die Coronavirus-Krise zu reagieren, nachdem viele Unternehmen gezwungen waren, ihre Aktivitäten deutlich zu reduzieren oder ganz einzustellen, erklärte die Präsidentin des World Travel and Tourism Council (WTTC), Gloria Guevara, am Dienstag.

Guevara wies darauf hin, dass die Einkommen der Beschäftigten in der Branche im Mittelpunkt aller Ersthilfe stehen müssen. Sie fügte hinzu, dass die Regierungen den Unternehmen "unbegrenzte zinsfreie Darlehen" gewähren und auf Steuern und andere finanzielle Verpflichtungen für mindestens 12 Monate verzichten müssen, um den Reiseunternehmen zu helfen.

Möchten Sie selbst mit Aktien handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie long oder short traden möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.

Boeing Aktienkurs

Zuvor sagte US-Präsident Donald Trump, dass die USA den US-Fluggesellschaften inmitten des Coronavirus unterstützen werde, um ihre Liquidität zu sichern. Unterdessen soll Boeing mit der US-Regierung über kurzfristige Hilfe sprechen. Boeing beschäftigt in den USA rund 160.000 Menschen, die nicht nur wegen der Coronakrise, sondern auch wegen den Verfehlungen am Flugzeug Boeing 737 Max mehr den je um ihren Arbeitsplatz bangen müssen. Nach zwei Abstürzen von Boeing-737-MAX-8-Maschinen mit insgesamt 346 Todesopfern wurden weltweit daher Flugverbote für alle 371 in Dienst gestellten Maschinen MAX-Versionen erteilt. Weitere Auslieferungen der 737 MAX wurden gestoppt, was für Boeing im 2. Quartal 2019 5,6 Milliarden US-Dollar Umsatzausfall verursachte. Für Schadenersatzansprüche und weitere Kosten durch das „Grounding“ wurden 4,9 Milliarden Dollar vom Unternehmen zurückgestellt. Da Boeing mit seiner Boeing Defense, Space and Security (BDS) Einheit auch in der militärische Luft- und Raumfahrt zuständig ist, gilt das Unternehmen als Systemrelevant. Trotzt der großen Probleme ist eine Insolvenz oder Bankrott des Unternehmens eher unwahrscheinlich, aber nicht im schlimmsten Falle nicht auszuschließen. Vor allem Aktieneigentümer würden dann wohl mit zur Kasse gebeten werden.

Boeing Kurs Chart

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.