Der IOTA Kurs bleibt weiterhin in den Fängen der hiesigen Aktienmärkte. Löst COVID-19 einen neuen Kursschock aus?

IOTA Kurs aktuell

Der IOTA Kurs verliert aktuell 0,7 Prozent auf 0,268 Dollar. Auf Wochensicht reduziert sich das Plus damit auf 0,37 Prozent. Die Marke von 30 Cent gerät damit vorerst wieder außer Sichtweite. Laut des Branchenportals „CoinMarketCap“ rangiert die digitale Devise MIOTA damit auf Platz 28, gemessen an der Marktkapitalisierung, welche rund 745 Millionen Dollar beträgt.

IOTA Kurs: Hoffnung auf US-Hilfspaket beflügelt MIOTA, Bitcoin und Co. nur kurzfristig

Der Bitcoin, aber auch MIOTA waren zu Wochenbeginn wieder gefragt. Bei knapp 11.500 Dollar hatte die als Leitdevise angesehene Währung am vergangenen Wochenende den höchsten Stand seit fünf Wochen erreicht. Die Hoffnung auf Fortschritte in der Hängepartie zwischen Demokraten und Republikanern um ein neues US-Hilfspaket verlieh Bitcoin und Co kräftigen Rückenwind. US-Präsident Trump hatte erneut Bereitschaft signalisiert, sich wieder an den Verhandlungstisch zu setzen und ein Hilfspaket auf den Weg bringen zu wollen. Anfang der Woche wurden noch sämtliche Gespräche abgesagt und bis auf nach die Präsidentschaftswahl verschoben. Nun sind die Gespräche wiederholt ins Stocken geraten.

Dabei ist es vor allem die anhaltende Dollarschwäche, welche den Crypto Assets in die Karten gespielt haben dürften. Die Investoren hatten kurzfristig wieder ihre Vermögen aus der Weltreservewährung in Anlagealternativen, wie etwa in Bitcoin, umgeschichtet

Square kauft für 50 Mio. US-Dollar Bitcoin

Der Zahlungsdienstleister und Abwickler Square hat in der vergangenen Woche nach eigenen Angaben Bitcoin im Wert von 50 Mio. US-Dollar gekauft, was laut Berichten rund 1 Prozent der Bilanzsumme entspricht, heißt es. Gründer und Vorstandsvorsitzender Jack Dorsey ist bekanntlich großer Fan von Kryptowährungen und setzt damit ein Ausrufezeichen, wofür er durchaus viel Zuspruch in der Branche erhalten dürfte.

Meines Erachtens ist die Bilanzsumme von 1 Prozent alles andere als bedeutend und sollte eher als unerheblich eingeschätzt werden. Der jüngste Vorstoß vom vergangenen Freitag sollte nicht durch die fundamentale Entwicklung ausgelöst, allemal begünstigt worden sein.

IOTA Kurs Prognose: Darauf kommt es nun an

Nach wie vor dürften die fundamentalen Entwicklungen wie das Ringen um ein weiteres billionenschweres US-Konjunkturpaket, die US-Präsidentschaftswahl und das grassierende Coronavirus die bestimmenden Thematiken bleiben.

Zu Wochenbeginn war der Glaube an einen „Deal“ vor den Wahlen, welche am 3. November stattfinden, groß. Mittlerweile rechnen die Anleger erst nach den Präsidentschaftswahlen damit. Hier dürfte es aber im Interesse von US-Präsident Donald Trump bleiben, unentschlossene Wählerschaften für sich zu gewinnen.

Angesichts der Präsidentschaftswahl setzen Buchmacher derzeit auf einen Wahlsieg des Herausforderers Joe Biden. Auch hier dürfte das letzte Wort noch nicht gesprochen worden sein.

Im Hinblick auf die Coronavirus-Pandemie scheinen die Zahlen zumindest in der alten Welt nun mehr oder weniger außer Kontrolle zu geraten. Das Infektionsgeschehen bleibt weiterhin unübersichtlich. Sollten sich hier die Regierungen darauf einigen, straffere Restriktionen zu verhängen, könnte dies den Wirtschaftsmotor empfindlich treffen. Nicht zuletzt die Aktienmärkte dürften darunter leiden, was auch an den Krypto-Märkten zu spüren sein dürfte. Hier könnte das Gebot der Liquidität wieder Oberhand gewinnen.

Vor diesem Hintergrund ist auch der jüngste Kurseinbruch am Kryptowährungsmarkt zu erklären. Die Korrelation mit den Aktienmärkten bleibt weiterhin bestehen. Nicht zuletzt der wieder Fahrt aufnehmende Dollarkurs, sorgt zumindest kurzfristig für eine gehörige Portion Belastungspotential.

IOTA Kurs Prognose: Technischer Ausblick

Der IOTA Kurs befinden sich nun voll und ganz in den Fängen eines Seitwärtsmarkts. Während der Kurs es in den vergangenen Tagen verpasst hat, sich oberhalb der technischen Marke von 0,30 Dollar zu etablieren, folgt nun folgerichtig der Abstieg gen Süden. Hier stehen runde Marken wie die von 0,24- und 0,22 Dollar zur Debatte. Meines Erachtens könnte sich die Seitswärtsrange weiter ausbilden. Die Geduld der Anleger sollte weiterhin bestehen bleiben.

Wie Sie selbst Kryptowährungen mit IG handeln

Wollen Sie selbst mit Kryptowährungen handeln? Eröffnen Sie ein Live- oder Demokonto bei IG und kaufen (long) oder verkaufen (short) Sie den Bitcoin unter Verwendung von Derivaten wie CFDs in wenigen einfachen Schritten:

1. Erstellen Sie ein IG-Handelskonto oder loggen Sie sich in Ihr bestehendes Konto ein.

2. Geben Sie "Bitcoin" in die Suchleiste ein und wählen Sie dies aus.

3. Wählen Sie Ihre Positionsgröße.

4. Klicken Sie auf Kaufen oder Verkaufen Order-Ticket.

5. Bestätigen Sie die Order.


Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Krypto-Trading

Traden Sie Kryptowährungen-CFDs mit IG.

  • Kein Besitz von Kryptowährungen nötig
  • Traden Sie u. A. mit Bitcoin, Ether & Ripple
  • Spekulieren Sie auf steigende wie auch fallende Märkte

Live Preise der wichtigsten Märkte

  • Forex
  • Aktien
  • Indizes
Verkauf
Kauf
Aktualisiert
Änderung
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

Verkauf
Kauf
Aktualisiert
Änderung


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

Verkauf
Kauf
Aktualisiert
Änderung
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Durch Klick auf Demokonto erstellen stimmen Sie den Bedingungen unserer Zugangsrichtlinien zu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.