Goldman Sachs Aktienkurs – Was bringen die Quartalszahlen?

Die 150 Jahre alte Investmentbank Goldman Sachs setzt in Zukunft nicht nur auf das klassische Bankgeschäft sondern auf eine App. Die Marcus Consumer Bank App soll künftig eine neue Geschäftseinheit der Bank sein.

Als Goldman Sachs Group Inc (Alle Sitzungen)letzte Woche seine lang erwartete App, der neuen Geschäftseinheit Marcus Consumer Bank in den USA vorstellte, verzichtete man im Gegensatz zum letzten groß inszenierten Retail-Produkt, der Apple Kreditkarte, auf den üblichen Presserummel.

Goldman Sachs öffnet sich für den Privatkunden

Goldman Sachs befindet sich in der Anfangsphase einer der bedeutendsten Transformationen innerhalb der angebotenen Finanzdienstleistungen. Die App könnte sich für Goldman als weitaus wichtiger erweisen als die Kreditkartenpartnerschaft mit Apple. Denn das Portal, über das Kunden heute ihren Kontostand abfragen und wiederkehrende Transaktionen einrichten können, wird eines Tages als „One-Stop-Shop“ der Bank für eine Reihe von digitalen Bankdienstleistungen dienen, so Adam Dell, Partner von Goldman Sachs und Leiter des Produktbereichs bei Marcus.

"Im Laufe der Zeit wollen wir die Möglichkeiten der Marcus-App erweitern und dies zum Kernstück unserer Kundenerfahrung machen", sagte Dell in einem Exklusivinterview.

"Unser Anspruch ist ganz klar: Wir wollen die beste Marke im Bereich Digital Banking aufbauen, die sich jeder Kunde wünscht", so Dell. "Wenn ich an die Wettbewerbslandschaft der etablierten Privatkundenbanken denke, sehe ich enorme Möglichkeiten für uns, uns mit großartigen digitalen Produkten zu differenzieren", so Dell, Unternehmer und Bruder des Milliardärs Michael Dell.

Die Etablierung der Marcus-App stellt einen möglichen Strategiewechsel in der Bank dar. Als Goldman im Jahr 2018 das Start-Up Clarity Money und seine 1 Million Nutzer übernahm, sagten die Verantwortlichen der Bank, dass ein Teil des Deals darin bestand, dass Clarity Money eines Tages als digitales Schaufenster der Bank dienen würde.

Ob Goldmans digitaler Ansatz, die Kunden von anderen Banken abzuwerben funktioniert und sich ein neues Standbein für die Bank etabliert wird sich erst mit der Zeit herausstellen. Dell ist jedoch zuversichtlich, was das Ergebnis betrifft.

"Es gibt zwei Arten von etablierten Banken", sagte Dell den Zuhörern auf einer Finanzkonferenz im Juni. "Es gibt Banken, die am Ende sind, und es gibt Banken, die nicht wissen, dass sie im am Ende sind."

Goldman ist bereit mit seiner neuen Strategie, dass Retail-Banking zu forcieren und rückt somit etwas von der historischen Fokussierung auf Institutionelle Kunden , Firmenkunden und dem Wealth Management ab.

Eröffnen Sie ein kostenloses Demokonto und üben sie den CFD-Handel ohne Risiko.

Goldman Sachs Aktien Chart


Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live Preise der wichtigsten Märkte

  • Forex
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live Forex Preise


Sehen Sie mehr Live Aktien Preise


Sehen Sie mehr Live Indizes Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Weitere Informationen inwiefern wir Ihre Daten nutzen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Zugangsrichtlinien, sowie der Datenschutzseite auf unserer Website.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.