CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

GBP/USD - Brexit - Gibt es eine Charmeoffensive ?

Der britische Premierminister Boris Johnson trifft am Mittwoch in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen. Bei dem Treffen soll es ausschließlich um den Brexit gehen.

Johnson auf Staatsbesuch

Der britische Premierminister Boris Johnson trifft am Mittwoch in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen. Bei dem Treffen soll es ausschließlich um den Brexit gehen.

Allgemein wird sich Boris Johnson darum sich bemühen, Merkel und den französischen Präsidenten Macron, mit er am Donnerstag zusammentrifft, davon zu überzeugen, ihren Einfluss auf die EU zu nutzen, um einen Teil des mit Theresa May ausgehandelten Brexit-Deals zu ändern.

Er hofft, dass die EU erwägen könnte, den umstrittenen "Backstop"-Plan zur Verhinderung einer harten Grenze auf der irischen Insel aufzuheben, und glaubt, dass die Aufhebung dem Deal eine bessere Chance gibt, vom britischen Parlament vor Ablauf der Brexitfrist am 31. Oktober genehmigt zu werden. Großbritannien werde keinerlei Kontrolle, ganz gleich welcher Art in Nordirland einführen, sagte er vor Journalisten in Berlin.

Grenze in Irland als einziger Streitpunkt?

Eine Einigung bezüglich des Brexit könnte also immer noch erzielt werden, wenn die EU den "Backstop" aufheben und alternative Lösungen, wie z.B. Videoüberwachungen, Gesichtserkennungen oder technologische Möglichkeiten für die Frage der Backstop-Grenze in Betracht ziehen würde.

Wie die Verhandlungen der beiden Parteien, seit der Brexit-Abstimmung zeigen, liegt der EU vor allem die Solidarität der restlichen EU-Staaten am Herzen. Sollte Irland mit einer anderen Lösung einverstanden sein, ist es es unwahrscheinlich, dass Berlin oder andere EU-Staaten Druck auf Irland diesbezüglich ausüben würden. Eine Lösung die einen möglichst geringen wirtschaftlichen Schaden bringt, sollte im Interesse aller liegen.

Üben und traden Sie Aktien-CFDs auf unserem Demokonto!

GBP/USD Kurs Chart

Seit rund einer Woche hat sich der Pfund stabilisieren können ohne merklich ansteigen zu können. Im Chart ergibt sich dadurch die Chance bei einem Anstieg über das gestrige Hoch bei 1,2180 auf einen weiteren Anstieg zu setzten. Sollte dies gelingen ergibt sich Anstiegspotential auf 1,2380. Unter 1,2060 jedoch wird ein neues Verlaufstief wahrscheinlich.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Beginnen Sie noch heute mit dem Forex-Trading

Finden Sie Gelegenheiten auf dem am meisten gehandelten – und volatilsten – Finanzmarkt der Welt

  • Handeln Sie Spreads von nur 0,6 Punkten bei EUR/USD
  • Führen Sie Analysen mit eindeutigen und schnellen Charts durch
  • Wo immer Sie auch gerade sind – spekulieren Sie mit unseren intuitiven mobilen Apps

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.