CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Airlines Industrie – Lufthansa, Easyjet und Ryanair Aktien im Check

Mit dem neuen Klimapaket der Bundesregierung soll Fliegen für den Endkonsumenten teurer werden. Zahlreiche Neuerungen kommen auf den Flugverkehr in Deutschland zu. Ein Blick auf die Airline Aktien. Charttechnisch interessant.

In den letzten 10 Jahren ist das Fliegen für den Konsumenten sehr attraktiv geworden. Dank des weitreichenden Strukturwandels in der Airline-Branche sind sowohl nationale als auch internationale Fluggesellschaften sehr erfolgreich und verzeichnen ein starkes Wachstum von Gewinn und Nachfrage. Obwohl die Fluggesellschaften zweifellos von sinkenden Treibstoffpreisen profitiert haben – was den größtem Anteil der Betriebskosten bei den Fluggesellschaften darstellt -, sind auch andere wichtige Faktoren wie ,Kostensenkung, Konsolidierung, Cashflow, höhere Effizienz bei den Break-even-Auslastungsfaktoren und höhere Einnahmen durch Zusatzgebühren daran beteiligt, in einer hart umkämpften Branche profitabel zu arbeiten. Immer wieder kommt es auch zu Insolvenzen von Airlines- und Touristikunternehmen. Airlines sind aber auch von der kollektiven finanziellen Gesundheit und Stimmung der Verbraucher abhängig, sodass die aktuellen Rezessionsängste eher negativ sind.

Lufthansa Aktienkurs – Mit Chancen bei Condor, aber Angst wegen möglicher Streiks

Der Lufthansa Aktienkurs kam in den letzten Monaten erheblich unter Druck. Der Konzern konnte das eingeschlagene Tempo der vergangenen Jahren nicht mehr halten. Dazu kamen auch die Unsicherheiten im Zuge des Handelskonflikts zwischen den USA und China und einer möglichen Rezession in Deutschland. Ein Dauerstreit mit der Flugbegleitergewerkschaft Ufo ist den Investoren ebenfalls ein Dorn im Auge, da in naher Zukunft abermals Streiks drohen könnten.

Lufthansa Aktien Chart

Easyjet Aktienkurs – Fit für den Brexit

Im ersten Halbjahr 2019 hat Easyjet wegen der anhaltenden Hängepartie beim Brexit und fallenden Ticketpreisen einen hohen Verlust eingefahren. Im Laufe des Brexit hat Easyjet auch seine Eigentümerstruktur angepasst. Easyjet will die Stimmrechte britischer Anteilseigner aussetzen, um auch nach dem Brexit den "Ownership and Control"-Richtlinien der EU zu entsprechen. Zuvor hatte der Billigflieger schon eine EU-Tochter gegründet.

Easyjet Aktien Chart

Ryanair Aktienkurs – Gewinne brechen ein

Ryanair rechnet mit rückläufigen Passagierzahlen für das Jahr 2020. Die Fluggesellschaft kämpft ebenfalls mit dem Flugverbot der Boeing 737 Max Maschinen. Ein Interesse an der deutschen Condor dementierte Ryanair. Den Tarifstreit mit seinen Piloten konnten Ryanair dagegen beenden. Vor einigen Wochen wurde der erste Tarifvertrag der Firmengeschichte mit der Gewerkschaft Cockpit geschlossen.

Ryanair Aktien Chart

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.