Was ist Autochartist und wie wird er beim Traden verwendet?

Autochartist ist ein leistungsstarkes Analysetool, das gewisse Muster erkennen kann und eine automatische Marktüberwachung in Ihrem Namen durchführt. Erfahren Sie mehr über Autochartist und dessen Funktionen und Nutzen.

Was ist Autochartist?

Autochartist ist ein Programm, mit dem sich Chartmuster mittels technischer Indikatoren wie Fibonacci-Retracements ermitteln lassen. Das Programm überwacht die Märkte rund um die Uhr und benachrichtigt Sie in Echtzeit, wenn es Trading-Möglichkeiten identifiziert hat. Autochartist wird oftmals direkt auf der MetaTrader 4 (MT4)-Plattform eingesetzt. Wenn Sie MT4 von IG herunterladen, erhalten Sie das Programm kostenlos.

Funktionen und Vorteile von Autochartist

Mit den Funktionen von Autochartist lassen sich Chartmuster identifizieren. Der Hauptnutzen des Programms liegt in der Echtzeitanzeige von Kursbewegungen. Das Programm scannt kontinuierlich den Markt für Sie und sendet Kursalarme, sobald es eine Trading-Möglichkeit entdeckt hat. Die Software des Programms ist so konzipiert, dass sich Trading-Möglichkeiten basierend auf Unterstützungs- und Widerstandspunkten identifizieren lassen.

Unterstützungs- und Widerstandspunkte bilden die Grundpfeiler der technischen Analyse. Darauf lassen sich viele effektive Trading-Strategien aufbauen. Denn die Unterstützungs- und Widerstandspunkte sind wie Böden und Decken aus Glas, die oftmals das Bewegungsausmaß eines Markts einzuschränken scheinen.

Diese Level rühren vom Gleichgewicht zwischen Käufer und Verkäufer, bzw. Nachfrage und Angebot, her. Wenn die Nachfrage größer als das Angebot ist, steigt der Preis. Wenn aber das Angebot die Nachfrage übersteigt, sinkt der Preis.

Funktionen von Autochartist

Autochartist verfügt über jede Menge Funktionen, die Trader unterstützen können. Dazu gehören:

  1. Algorithmen zur automatischen Analyse der Märkte
  2. Ein anpassbarer Suchbereich
  3. Ein integrierter Kursbewegungs-Scanner

Algorithmen zur automatischen Analyse der Märkte

Die wichtigste Funktion von Autochartist ist das automatische Scannen der Märkte in Ihrem Auftrag, wodurch neue Möglichkeiten entdeckt werden, die Sie ansonsten nicht entdeckt hätten. Die Analysefunktion des Programms basiert auf Algorithmen, die sich reibungslos in Tradingplattformen wie MT4 integrieren lassen.

Ein anpassbarer Suchbereich

Der Suchbereich von Autochartist kann vom Benutzer zur Parameterdefinition der Märkte, die das Programm durchsucht, angepasst werden. Somit kann dieser auf Ihren individuellen Tradingstil angepasst werden. Sie können damit auch Märkte durchsuchen, die weniger bekannt sind, um so Möglichkeiten zu identifizieren, die Sie normalerweise ignorieren würden.

Ein integrierter Kursbewegungs-Scanner

Autochartist kann den Bereich hervorheben, in dem sich der Kurs über einen bestimmten Zeitraum bewegt hat, beispielsweise stunden- oder tageweise. Trader können dann ganz klar identifizieren, wie empfänglich der Markt auf Kursveränderungen reagiert.

Nutzen von Autochartist

Neben seinen vielen Funktionen bietet der Einsatz von Autochartist auch einen großen Nutzen. Der Nutzen von Autochartist umfasst Folgendes:

  1. Erkennung von Chartmustern
  2. Schnellere Analyse
  3. Flexibilität
  4. Alarme

Erkennung von Chartmustern

Die Möglichkeit zur Erkennung von Chartmustern ist ein wesentlicher Nutzen von Autochartist. Mit Autochartist lassen sich zum Beispiel unterschiedliche Kerzenchart-Muster mittels Ichimoku-Cloud, Bollinger Bänder und Fibonacci-Retracements sowie weiterer technischer Indikatoren analysieren.

Schnellere Analyse

Autochartist sorgt für eine große Zeitersparnis, denn dank der automatischen Scanfunktion müssen Sie Ihre Zeit nicht mit der manuellen Untersuchung der Märkte verbringen. Die technische Analyse und die Erkennung von Chartmustern sind mühsame Aufgaben für einen Trader. Doch wenn Sie stattdessen Autochartist für diese Aufgaben einsetzen, haben Sie mehr Zeit für die Entwicklung Ihrer Trading-Strategien oder dem Erlernen neuer Techniken, die Sie für sich als nützlich erachten.

Flexibilität

Autochartist ist ein sehr flexibles Produkt, denn es kann Tausende mögliche Trades auf den Finanzmärkten wie Forex und Indizes über einen Zeitraum von einem Monat hervorheben. Bei einem CFD-Account kann es dies über die MT4-Plattform umsetzen.

Alarme

Autochartist kann Sie auch auf Möglichkeiten hinweisen, die Sie normalerweise nicht berücksichtigen würden. So kann das Programm beispielsweise feststellen, ob ein Währungspaar wie USD/JPY aufgrund entsprechender Ankündigungen durch die US Federal Reserve (Fed) oder die japanische Zentralbank sehr volatil wird.

Dank der Alarmfunktion von Autochartist verpassen Sie seltener die Möglichkeit auf einen Gewinn.

Worauf Sie beim Einsatz von Autochartist achten müssen

Zuallererst handelt es sich bei Autochartist um ein automatisiertes Programm zur Durchleuchtung des Markts, das Ihnen mittels Analyse der Märkte nach Ihren Vorgaben jede Menge Zeit einsparen soll. Über technische Indikatoren wie Fibonacci-Retracements als Funktionsbestandteil bei der Durchleuchtung des Markts werden Sie bei entsprechenden Möglichkeiten alarmiert.

Allerdings führt Autochartist die Trades nicht für Sie aus. Das Programm zeigt lediglich mögliche Trades an. Es bleibt weiterhin Ihnen überlassen, ob Sie Ihre Positionen auf der Grundlage der Vorschläge von Autochartist eröffnen oder schließen möchten.

Gleichzeitig sind Programme wie Autochartist zur Durchleuchtung der Märkte nicht fehlerlos. Sie sollten daher stets zur Verifizierung der vom Programm entdeckten Tradingmöglichkeiten, Ihre eigene technische Analyse und Fundamentalanalyse durchführen.

Autochartist einsetzen

Bevor Sie Autochartist benutzen können, müssen Sie ein IG-Konto anlegen und MT4 herunterladen. Nachfolgend werden die einzelnen Schritte zur Vorgehensweise erklärt:

1. Ein IG-Live-Konto eröffnen

2. Öffnen Sie Ihr „My IG“-Dashboard, nachdem Sie ein Konto eingerichtet haben.

3. Klicken Sie auf der unteren rechten Bildschirmseite auf „Neues Konto hinzufügen“.

4. Wählen Sie ein MT4 CFD-Konto aus.

5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Download-Vorgang abzuschließen.

Nach erfolgreichem Einrichten Ihres IG-Kontos und dem Herunterladen von MT4 öffnen Sie die Plattform und melden sich an. Autochartist ist in MT4 integriert und kann im Fenster „Navigator“ über „Skripte“ gefunden werden.

Zusammenfassung zu Autochartist

  • Zusammengefasst ist Autochartist ein Programm, mit dem sich automatisch Chartmuster erkennen lassen und Trading-Möglichkeiten durch Alarme hervorgehoben werden
  • Das Programm kann die Märkte täglich 24 Stunden für Sie durchleuchten, sodass Sie mehr Zeit zum Ausprobieren neuer Trading-Strategien und zur Verbesserung Ihrer Marktkenntnisse haben

Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Erkunden Sie die Märkte mit unserem kostenfreien Kurs

Entdecken Sie mit diesem Online-Kurs der IG Academy die Vielzahl der verschiedenen Märkte, auf denen Sie handeln können – und erfahren Sie, wie die Märkte funktionieren.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.