Chartist (Definition)

Ein Chartist ist ein Trader der sich beim Verständnis eines Finanzinstrumentes hauptsächlich auf historische Kursbewegungen in einem Chart verlässt, um so dessen zukünftige Entwicklung besser vorher sagen zu können. Oft sagt man auch technischer Analyst oder technischer Trader.

Es gibt unterschiedliche Muster, die zur Erkennung der zukünftigen Marktrichtung betrachtet werden können. Ein Chartist wird Unterstützungs- und Widerstandslevels untersuchen - oder das Maximum an Bewegungsspielraum für ein Instrument, den der Markt zulässt - um die besten Zeitpunkte für den Kauf und Verkauf von Vermögenswerten, wie Aktien, Indizes, Forex usw. zu erkennen.

Chartists unterscheiden sich von Fundamentalanalysten, die sich auf die Fundamentaldaten eines Vermögenswertes konzentrieren, um den besten Zeitpunkt für den Ein- und Ausstieg zu planen.

Viele Trader nutzen eine Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse bei der Planung einer Handelsstrategie.

Entdecken Sie unsere Handelsplattform

Hier finden Sie unsere Auswahl an Charting-Tools.

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z - Ü

Zurück zur Übersicht

Wie Sie uns erreichen

Unsere deutschsprachigen Mitarbeiter stehen Ihnen Montag bis Freitag zwischen 08:15 und 22:15 Uhr MEZ zur Verfügung.

Kostenfreie Hotline für Interessenten (09:00-19:00 Uhr):

0800 664 8454

International:
+49 (0)694 27 299 103
oder per E-Mail an
info.de@ig.com

Kostenfreie Hotline für Kunden:

0800 181 8831

International:
+49 (0)694 27 299 102
oder per E-Mail an
kundenberatung.de@ig.com

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 75 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.