CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

TUI Aktienkurs - Reisefrust durch den Coronavirus

Die Unternehmen der Reiseindustrie zählen zu den am stärksten betroffenen Unternehmen durch den Coronavirus.

TUI Aktienkurs

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus sind mittlerweile viele Großveranstaltungen abgesagt worden. Flüge werden storniert und Urlaubsplanungen werden nach hinten verschoben. Das öffentliche Leben ist vor allem in vielen touristischen Regionen besonders hart davon betroffen. Wer im Sommer mit dem Flugzeug verreisen will, trifft an den deutschen Flughäfen auf ein schmaleres Angebot als im Jahr zuvor. Die Fluggesellschaften haben insbesondere Flüge in die Karibik, nach Asien und in die Türkei gestrichen, wie aus einer am Montag veröffentlichten Flugplanstudie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hervorgeht. Mehr Flüge gibt es hingegen in die USA, ans Schwarze Meer und nach Griechenland.

Lufthansa Aktienkurs

Auch die Deutsche Lufthansa AGDeutsche Lufthansa AG will kein Risiko eingehen. Bis zum 28. März wurden alle Flüge nach China ausgesetzt. Wie sehr sich dies auf die Gewinn und Verlustrechnung des Unternehmens auswirken wird lässt sich schwer abschätzen. Der Schaden wird vermutlich jedoch einen dreistelligen Millionenbetrag ausmachen.

„Der Ferienflieger-Markt 2020 ist größtenteils von Stagnation und Schrumpfung geprägt", erklärte DLR-Experte Peter Berster laut einer Mitteilung.

Carnival Cruises Aktienkurs

Besonders hart sind die Aktienkurse von Kreuzfahrtschiffbetreibern getroffen worden. Die Carnival Corporation & PLC (US). ist ein führender internationaler Reiseveranstalter. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Kreuzfahrten durch die Carnival Cruise Lines (Carnival) und Costa Cruises (Costa) sowie andere Veranstalter an. Bei einem Umsatz von 20,8 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Carnival zuletzt einen Jahresüberschuss von 2,99 Milliarden US-Dollar. Carnival hat in den letzten vier Jahren ein ordentliches Umsatzwachstum und 40% Bruttomargen verzeichnet. Die Kreuzfahrtindustrie ist das am schnellsten wachsende Segment des Freizeitreisemarktes mit einem Nachfrageanstieg von 62% zwischen 2005 und 2015.92% der Kunden wollen für ihren nächsten Urlaub erneut eine Kreuzfahrt buchen. Inwiefern sich dieser eigentlich positive Trend dreht oder ob die Einflüsse nur von kurzer Dauer sind lässt sich noch nicht abschließend sagen. Wenn der Auswirkungen jedoch zeitlich begrenzt blieben könnten Schnäppchenjäger bei den am meisten betroffenen Unternehmen eine interessante langfristige Chance erhalten.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.