CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Siemens Aktienkurs – Tolles Schlussquartal

Nach den guten Jahreszahlen Anfang November ging es mit dem Siemens Aktienkurs im November um über 10% nach oben. Dem schwierigen konjunkturellen Umfeld konnte bisher getrotzt werden.

Die Quartalszahlen von Siemens AG überzeugten an der Börse. Erfreulich war, dass der Auftragseingang und der Nettogewinn jeweils gesteigert werden konnten. Die Dividende soll ebenfalls um 10 Cent auf €3,90 je Aktie angehoben werden. Die Weichen für eine Abspaltung und den späteren Börsengang der Energiesparte wurden ebenfalls eingeleitet und befinden sich kurz vor dem Abschluss. Bereits die Abspaltung der Diagnostiksparte Siemens Healthineers funktionierte erfolgreich und weißt einen guten Start an der Börse auf. Das neue Unternehmen soll unter dem Namen Siemens Energy firmieren und wäre sogar ein Kandidat für eine Dax-Aufnahme mit einem Umsatz von fast 19 Milliarden Euro.

Siemens Nachfolge noch nicht geregelt

Im kommenden Jahr soll die Entscheidung über die Nachfolge von Konzernchef Joe Kaeser fallen. Der gilt der bisherige Technologievorstand Roland Busch als Favorit für den Chefposten. Um dem Technologievorstand Busch zu stärken, sollte der Aufsichtsrat zu Beginn des neuen Jahres ein klares Bekenntnis bzw. Plan kommunizieren, damit keine Zweifel an der Personalentscheidung entstehen.

Siemens will neuen Anlauf bei Alstom wagen

Nachdem die Fusion der Zugsparte mit der französischen Alstom an Bedenken der europäischen Wettbewerbsbehörde scheiterte sieht Siemens Chef Joe Kaeser eine Fusion weiterhin als richtigen Schritt. Ein neuer Anlauf würde aber nur Sinn machen, wenn der gesetzliche Rahmen stimmt und ein neuer Plan der Wettbewerbsbehörde vorgelegt werden kann. Alstom verzeichnete dieses einen solide Geschäftsentwicklung. Bis 2022/23 strebt Alstom nach wie vor eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate beim Umsatz von rund 5 Prozent sowie eine bereinigte operative Marge (Ebit) von etwa 9 Prozent an. Zudem will Alstom 25 bis 35 Prozent seines Gewinns als Dividende ausschütten. Ein weiteres interessantes Wachstumsfeld können hierbei Wasserstoffzüge werden. Die weltweit ersten Wasserstoffzüge in Niedersachsen haben in ihrem ersten Betriebsjahr das Interesse vieler Länder geweckt. 35 Nationen hätten sich über die emissionsfrei fahrenden Züge informiert.

Eröffnen Sie ein kostenloses Demokonto und üben sie den CFD-Handel ohne Risiko.

Siemens Aktienkurs Chart

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.