CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

FTSE 100 – Lethargie könnte bald enden

Die diesjährige Parlamentswahl könnte nicht knapper sein. Umfragewerte schwanken und ändern sich stetig. Investoren halten sich zurück, um kein erneutes Fiasko wie bei der Brexit-Abstimmung zu erleben.

Mit Spannung blickt der Markt in Richtung Parlamentswahl in Großbritannien. Möglichst bald soll endlich Klarheit über den Brexit und die zukünftige britische Politik herrschen. Diese Klarheit könnte auch eine erneute Aktienmarktrally auslösen. Britische Aktien und Unternehmen, könnten dadurch eine Neubewertung erhalten.

Schwaches Pfund stütze die Wirtschaft

Seit der ersten Brexit Abstimmung im Juni 2016 profitierte der Aktienmarkt vor allem durch den starken Kursverfall der heimischen Währung. Das Pfund verlor seither in der Spitze mehr als 20%. Dadurch profitierten vor allem Unternehmen die sehr viel exportieren, da ihre Produkte im Ausland günstiger geworden sind. Im Vergleich zum Rest der Welt sind britische Aktien derzeit so günstig wie zuletzt vor 30 Jahren. Diese Tatsache hat aber auch ihre Gründe. Durch den Brexit bzw. Unklarheit darüber wie dieser ablaufen soll, ist es zu deutlichen Kapitalabflüssen vom britischen Kapitalmarkt gekommen. Investition wurden verschoben oder abgesagt.

Angst vor dem Hard-Brexit

Heimische zyklische Werte, die vom Verbrauchervertrauen abhängen, wären im Falle eines harten Brexits vermutlich am stärksten betroffen und sollten wohl mit sehr viel Vorsicht begutachtet werden. Aber auch ein harter Brexit würde in der langfristigen Betrachtung einige Chancen bieten- Die britische Regierung könnte im Fall der Fälle umfassende öffentliche Ausgaben beschließen, um die Konjunktur zu stützen. Fiskalische als auch geldpolitische Maßnahmen wären die Folge.

Eröffnen Sie ein kostenloses Demokonto und üben sie den CFD-Handel ohne Risiko.

FTSE 100 Chart

Ein eindeutiges Wahlergebnis am heutigen Donnerstag könnte die benötigte Klarheit in Sachen Brexit und der künftigen Politik einläuten. Mit einem gleichzeitigen Anstieg des FTSE 100 über den Bereich 7700-7800 Punkte würde sich ein erneutes prozyklisches Kaufsignal ergeben. Ziele auf der Oberseite würden sich dann bei 8300 und 8800 Punkten ergeben. Unter dem Dezembertief des Jahres 2018 wäre der Aufwärtstrend in Gefahr und ein Abverkauf in Richtung 5500 Punkte möglich.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Nutzen Sie die Gelegenheit

Beginnen Sie noch heute mit dem Handel auf globale Aktienindizes.

  • Handeln Sie steigende wie auch fallende Märkte
  • Erhalten Sie Spreads von z. B. 1,2 Punkten auf den Germany 40
  • Unerreichte 24-Stunden-Kurse

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.