Euro Dollar Kurs steigt auf Ein-Monats-Hoch – So könnte es weitergehen

Der Euro Dollar Kurs hat am Donnerstag wieder nachgegeben, nachdem der Kurs auf ein Ein-Monats-Hoch gestiegen war. Wie geht es nun weiter?

Euro Dollar Kurs aktuell

Aktuell notiert der Broker IG Bank den Euro Dollar Kurs auf 1,825 Dollar und damit 0,30 Prozent tiefer im Vergleich zum Vortag. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf 1,1852 Dollar festgesetzt. Zwischenzeitlich stieg der Kurs auf ein Ein-Monats-Hoch, dieses Niveau kann die europäische Gemeinschaftswährung aktuell aber nicht halten.

Euro Dollar Chart

Euro Dollar Kurs: Brexit, US-Konjunkturpaket

Grossbritannien und die EU wollen wieder über ein Handelsabkommen nach dem Brexit beraten. Die Briten hatten jüngst die Verhandlungen für beendet erklärt. Nun keimen neue Hoffnungen auf einen Deal auf. Nicht zuletzt der Streit über weitere Corona-Hilfen in den USA hat den Euro zur Wochenmitte begünstigt. Mittlerweile schwindet die Hoffnung auf einen Deal aber wieder. Die schwelende Hängepartie zwischen Demokraten und Republikanern im Ringen um ein US-Hilfspaket zerrt an den Nerven der Marktakteure. Der Glaube an ein besagtes Konjunkturpaket wird von Tag zu Tag weniger. Doch scheinbar gibt es immer noch eine Handvoll Anleger, welche auf einen Deal in letzter Minute hoffen. Womöglich haben die US-Politiker bereits selbst den Status Quo verloren. Das ewige Hin- und Her quittieren Börsianer an den globalen Aktienmärkten nun vermehrt mit Gewinnmitnahmen.

Euro Dollar Kurs: COVID-19 bleibt Gesprächsthema

Die Anleger sehen sich nun zusehend mit weiter anziehen COVID-19-Neuinfektionen auseinandergesetzt. Bei dem Blick in die europäischen Nachbarländer wird den Investoren Angst und Bange, sodass die Erkenntnis sukzessive einleuchtet, dass die Bundesrepublik vor weiter anziehenden Infektionsfällen und Restriktionen nicht verschont bleibt. Am Donnerstag hatte das Robert-Koch-Institut 11.287 neue Fälle für den Vortag bekanntgegeben. Zuletzt hatte der Rekord bei 7.830 Fällen gelegen.

Euro Dollar Kurs Prognose: So könnte es weiter gehen

Als Belastungsfaktoren fungieren nach wie vor wirtschaftliche Unwägbarbeiten rund um die Coronavirus-Pandemie, die zunehmenden Zweifel an den Lieferqualitäten der US-Politik in puncto wirtschaftsstimulierenden Konjunkturmassnahmen sowie die nun auch langsam aber sicher näher rückende Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten. Gerade die geschürten Sorgen rund um COVID-19 werden für den Euro immer mehr zur Belastungsprobe. Eine weitere Ausbreitung des Lockdowns auf mehrere Länder in der Eurozone scheint in den kommenden Wochen nur eine Frage der Zeit zu sein.

Aus technischer Sicht könnte das Verlaufshoch bei knapp unter 1,19 Dollar wieder ausser Reichweite gelangen. Die Gewinnmitnahmen könnten nun etwas stärker ausfallen, als bislang angenommen. Auf der Unterseite wäre die Marke von 1,17 Dollar anzuvisieren.

Wie Sie selbst den Euro Dollar Kurs mit IG Bank handeln

Wollen Sie den Euro Dollar Kurs handeln? Eröffnen Sie ein Live- oder Demokonto bei IG Bank und kaufen (long) oder verkaufen (short) Sie den Euro Dollar Kurs unter Verwendung von Derivaten wie CFDs in wenigen einfachen Schritten:

  1. Erstellen Sie ein IG Bank-Handelskonto oder loggen Sie sich in Ihr bestehendes Konto ein.
  2. Geben Sie "Euro Dollar" in die Suchleiste ein und wählen Sie dies aus.
  3. Wählen Sie Ihre Positionsgrösse.
  4. Klicken Sie auf Kaufen oder Verkaufen Order-Ticket.
  5. Bestätigen Sie die Order.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Sie sehen eine Handelschance?

Ergreifen Sie sie. Handeln Sie auf unserer preisgekrönten Plattform auf mehr als 17 000 Märkten. Mit engen Spreads auf Indizes, Aktien, Rohstoffe und mehr.

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.