EUR/USD: Hält die 50-Tage-Linie dem Abgabedruck stand?

Charttechnisch betrachtet zeigt sich der Euro Dollar momentan ein wenig angeschlagen, nach dem die psychologische Marke bei 1,20 USD einfach nicht fallen wollte. Nun muss es die 50-Tage-Linie richten.

Wichtige Unterstützungen in Bedrängnis

Erneut hat sich der EUR/USD an dem Verlaufshoch bei 1,1909 USD vom 31. Juli die Zähne ausgebissen. Auf einen nachhaltigen Sprung über diesen Widerstand warten die Marktteilnehmer weiterhin vergebens. Im Augenblick stehen das markante Hoch bei 1,1815 USD von Ende September 2018 sowie das 23,6%-Retracement bei 1,1812 USD unter Druck.

EUR/USD Prognose

Rückendeckung gibt es von der steigenden exponentiellen 50-Tage-Linie bei 1,17486 USD, die heute bereits erreicht wurde. Davon sollte sich der Euro Dollar nach oben entfernen und die genannten Unterstützungen rasch zurückgewinnen, falls diese unterschritten werden. Des Weiteren gilt es, den exponentiellen 20-Tage-Durchschnitt bei aktuell 1,18302 USD zu überwinden. Erst dann könnte es wieder in Richtung des eingangs erwähnten Hochs bei 1,1909 USD gehen.

EUR/USD Chart

EURUSD_091720

Quelle: IG Handelsplattform

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT TURBO24

Steht man auf der Verkäuferseite (Put) und meint, dass der EUR/USD in Zukunft fällt, könnten ##article_turbo## von IG mit einer Knock-out-Level, oberhalb der gegenwärtigen charttechnischen Widerstandszone bei 1,20 USD interessant werden. Bullisch eingestellte Trader (Call) hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-out-Level unterhalb von 1,1688 USD im Blick behalten.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Möchten Sie selbst den EUR/USD handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto 500 Internal Server Error

Internal Server Error

Cannot serve request to /content/igcom/de_CH/ch/nachrichten-und-trading-ideen/eur-usd--haelt-die-50-tage-linie-dem-abgabedruck-stand--200917.html on this server


ApacheSling/2.4 (jetty/9.2.17.v20160517, Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM 1.8.0_66, Linux 2.6.32-754.27.1.el6.x86_64 amd64)