CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Deutsche Börse Aktienkurs – Rekord über Rekord

Der Aufwärtstrend der Aktie hält bereits seit Jahren an. Trotz eines Rekordergebnisses gibt sich der Vorstand eher vorsichtig. Anleger hofften auf eine höhere Dividendenzahlung.

Die Deutsche Börse AG hat am Montag ihre vorläufigen Geschäftszahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2019 veröffentlicht. Im Gesamtjahr 2019 erzielte die Gruppe Nettoerlöse in Höhe von 2,93 Milliarden Euro, was einem Anstieg von 6 % entspricht. Der Periodenüberschuss (Quartalsergebnis) legte um 10 % von 1,0 Mrd. EUR auf 1,1 Mrd. EUR zu. Für das Geschäftsjahr 2019 schlägt der Vorstand der Deutsche Börse AG einen Anstieg der Dividende um 7% auf 2,90 € je Aktie vor (2018: 2,70 € je Aktie). Der Vorschlag entspricht einer Ausschüttungsquote von 48% des bereinigten Konzern-Periodenüberschusses und liegt damit im Rahmen der Ausschüttungspolitik der Gruppe. Für das laufende Geschäftsjahr 2020 plant das Unternehmen im Rahmen der Umsetzung der Wachstumsstrategie „Roadmap 2020“ einen weiteren Anstieg der Nettoerlöse aus strukturellen Wachstumschancen von mindestens 5%.

Deutsche Börse Aktienkurs

Theodor Weimer, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Börse AG, sagte: „Nach einem starken Vorjahr konnten wir 2019 weiteres sehr solides Wachstum erzielen. Darüber hinaus hat der Fokus auf externes Wachstum im Jahr 2019 mit den Akquisitionen von Axioma und UBS Fondcenter sehr gute Früchte getragen. Im laufenden Geschäftsjahr führen wir unsere Strategie konsequent fort und rechnen mit einem Wachstum des bereinigten Konzern-Periodenüberschusses auf rund 1,20 Mrd. €.

Neben dem starken operativen Geschäft profitiert die Deutsche Börse auch von den hohen Übernahmeaktivitäten in der Branche. Jedoch ging die Deutsche Börse bisher bei den großen Deal leer aus. Gerne würde CEO Weimar selbst einen größeren Zukauf vermelden. Im weltweiten Börsenranking ist die Deutsche Börse nach Marktkapitalisierung auf den 5. Rang zurückgefallen. Vor den Frankfurtern notieren die CME, ICE, die Börse London und Hongkong.

Ein Strategie-Update will die Deutsche Börse am Kapitalmarkt tag an 28. Mai präsentieren. Die „Kriegskasse“ ist mit ca. 1,7 Milliarden Euro gut gefüllt.

Deutsche Börse Aktien Chart

Seit dem Dezembertief 2018 gewann der Aktienkurs der Deutsche Börse über 50% an Wert. Der Trend ist intakt und sollte lediglich unter 134 Euro nochmals kontrolliert werden.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.