CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Deutsche Bank Aktienkurs – Es war zu schön

Seit dem Abverkauf an den Börsen ist auch der Kurs der Deutsche Bank Aktien wieder eingebrochen. Innerhalb von 4 Wochen verlor die Aktie 45% an Wert.

Deutsche Bank Aktienkurs

Nachdem die Deutsche Bank bereits am 30. Januar das vorläufige Jahresergebnis bekannt gegeben hatte, schien eine Turnaround Story wie aus dem Lehrbuch möglich. Das Vertrauen der Börsenteilnehmer schien zurück. CEO Christian Sewing und sein Team gelang die Investoren von ihrer Strategie zu überzeugen und wichtige Maßnahmen einzuleiten. Der Investorentag Anfang Dezember war ein voller Erfolg, den ein paar Wochen später konnte mit der Capital Group ein neuer Großaktionär aus Amerika gemeldet werden. Die Amerikaner sicherten sich 3,1% der Aktien.

Die Finanzlage hatte sich auch grundsätzlich deutlich gebessert. Die harte Kernkapitalquote lag mit 13,6% über dem der Zielmarke von 12,5% für das vergangene Jahr. Eine mögliche Kapitalerhöhung, um den Umbau von CEO Sewing zu finanzieren sollte also zunächst vom Tisch ein. Vorteilhaft war auch, dass die Kreditausfallversicherungen (CDS) in den letzten Monaten deutlich gesunken sind. Dadurch war es dem Geldinstitut auch wieder mögliche eine Nachrangige Anleihe im Volumen von 1,25 Milliarden Dollar am Markt zu platzieren.

Wegen der weltweiten Unsicherheiten rund um das Coronavirus gibt es nun jedoch ordentlichen Gegenwind. Die Zinsen fallen, die Risiken einer Rezession steigen und eine mögliche Ausweitung des Geschäftes steht auf der Kippe.

Banken im Gleichschritt mit den 10-jährigen Renditen

Der europäische Banken Index EuroStoxx Bank Index ist wie die Deutsche Bank Aktien erneut auf ein neuen Tiefpunkt gefallen. Die Erholung ist passé und morgen tagt die Europäische Zentralbank, um über mögliche Maßnahmen gegen die Auswirkungen des Coronavirus zu beraten. Zumindest ist der Bank Index, dem Weg der 10-Jährigen Anleihen gefolgt und ist mit diesem wieder synchron.

Die Aufgabe von Konzernchef Sewing ist durch die neuerlichen Entwicklungen an den Finanzmärkten nicht einfacher geworden und eine Stabilisierung des Aktienkurses könnte ebenfalls in Gefahr sein.

Deutsche Bank Kurs Chart

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.