Amazon Aktienkurs – Was bringen die Quartalszahlen?

Der Amazon Aktienkurs gehörte zu den Underperformern im vergangenen Börsenjahr. Der Aktienkurs konnte nicht mit dem Tempo der anderen Tech-Giganten mithalten. Anleger hoffen auf einen neuen Impuls durch die Quartalszahlen.

Die Erfolgsgeschichte von Amazon.com Inc (Alle Sitzungen) hat sehr viel mit der vor 13 Jahren gegründeten Tochterfirma Amazon Web Services (AWS) zu tun. AWS ist eine weltweit umfassende und am weitesten verbreitete Cloud-Plattform. AWS bietet über 175 voll funktionsfähige Dienste für Berechnung, Speicherung, Datenbanken, Netzwerke, Analytik, Robotik, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz (KI), Internet der Dinge (IoT), Mobilkommunikation, Sicherheit, hybride, virtuelle und erweiterte Realität (VR und AR), Medien- und Anwendungsentwicklung, -einsatz und -management aus 69 Verfügbarkeitszonen (AZ) in 22 geografischen Regionen an. Es wurden Pläne für 13 weitere Verfügbarkeitszonen und vier weitere AWS-Regionen in Indonesien, Italien, Südafrika und Spanien angekündigt. Millionen von Kunden - darunter die am schnellsten wachsenden Start-ups, größte Unternehmen und führende Regierungsbehörden - vertrauen auf AWS, um ihre Infrastruktur zu betreiben, flexibler zu werden und die Kosten zu senken.

Immer mehr Unternehmen vertrauen der AWS-Technologie. Dabei greifen Firmen auf die künstliche Intelligenz (KI), maschinelles Lernen (ML), Analyse-, Rechen-, Datenbank- und Speicherdienste von AWS zurück. Das Ziel ist hierbei neue Cloud-basierte Dienste aufzubauen, Prozesse zu automatisieren und die betriebliche Effizienz zu steigern. So soll ein personalisiertes, individuelles Erlebnis für den jeweiligen Endkunden gewährleistet werden.

Amazon Prime zeigt ab 2021 die Champions League

Der Streamingdienst Amazon Prime hat sich das sogenannte Paket A1 mit dem Top-Spiel am Dienstagabend gesichert. Aktuell ist die Champions League in Deutschland ausschließlich bei Sky und dem Sport-Streamingdienst DAZN zu sehen.

Erste Erfahrungen mit Live-Übertragungen hat Amazon Prime bereits sammeln können. 2018 sicherte sich der Streamingdienst die Rechte an der Tennis Großverantaltung „US Open“. Die NFL Fans können bereits seit 3 Jahren das „Thursday Night Game“ auf Prime sehen und die englische Premier League verkaufte dieses Jahr ebenfalls 2. Spieltage an Amazon Prime.

Ex-Frau von Firmenchef Bezos verkauf Aktien im Wert von 400 Millionen Dollar

Nach der Scheidung von Firmenchef Jeff Bezos veräußerte dessen Ex-Frau nun ein erstes größeres Aktienpaket wie aus Unterlagen der Börsenaufsicht SEC hervorgeht. MacKenzie Bezos verkaufte in den letzten Wochen 200.000 Aktien im Wert von rund 400 Millionen Dollar.

Eröffnen Sie ein kostenloses Demokonto und üben sie den CFD-Handel ohne Risiko.

Amazon Aktien Chart

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.