Bietet IG eine Stimmrechtsvertretung an?

Wenn Sie über Ihr Aktienhandelskonto in Aktien investieren, halten wir die Aktien in Ihrem Namen in unserem Nominee-Konto. Dies bedeutet, dass wir in Ihrem Namen durch einen Vertreter abstimmen können.

Wenn Sie über einen Stimmrechtsvertreter abstimmen möchten, müssen Sie uns ein unterschriebenes Vollmachtsformular senden, das auf der Website des betreffenden Unternehmens verfügbar ist. Wir benötigen außerdem:

  • Ihre IG Kontonummer und Ihren vollständigen Namen
  • Datum und Ort, an dem die Jahreshauptversammlung des Unternehmens stattfindet
  • Ihr Anteilsbesitz während des Ex-Datums
  • Ihre Abstimmungsabsichten für jeden der in der Bekanntmachung der Hauptversammlung der Gesellschaft veröffentlichten relevanten Artikel

Bitte schicken Sie das Vollmachtsformular samt oben erwähnten erforderlichen Informationen per Post an:                        

Corporate Actions Department
IG Markets Limited
Cannon Bridge House
25 Dowgate Hill
London
EC4R 2YA

IG muss diese Informationen sieben Arbeitstage vor dem Stichtag für die Abstimmung auf der Hauptversammlung erhalten haben, sonst können wir Ihre Anfrage leider nicht bearbeiten. Weitere Informationen zur Stimmrechtsvertretung finden Sie im Bereich Investor Relations auf der Website Ihres ausgewählten Unternehmens.

Ähnliche Fragen

Verbessern Sie Ihr Trading-Know-How

Werden Sie mit Hilfe der IG Academy ein besserer Trader. Lernen Sie anhand unserer interaktiven Schritt-für-Schritt Kurse und nehmen Sie an Webinaren und Seminaren teil.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.