CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

BVB Aktie aktuell: Zuschauerrekord und Sieg beflügeln

Aus sportlicher Sicht konnte der BVB am Wochenende einen Sieg feiern. Auch im Hinblick auf die Zuschauer-Einnahmen konnte ein Erfolg erzielt werden.

Wichtigste Punkte:

BVB Aktie steigt um drei Prozent nach Bundesliga-Sieg

Rekord-Kulisse in der Coronavirus-Pandemie

5-Euro-Marke im Blick

Möchten Sie selbst die BVB Aktie handeln? Eröffnen Sie noch heute ein CFD-Konto.

BVB Aktie Chart

BvB_110121

Quelle: IG Handelsplattform

BVB Aktie über drei Prozent im Plus – Zuschauererrekord und Sieg beflügeln

Die Aktie der Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA notiert am Montag und damit unmittelbar zu Wochenbeginn rund drei Prozent bei 4,89 Euro pro Anteilsschein im Plus. Damit rückt gleichzeitig die psychologische Marke von 5 Euro wieder in das Visier der Anleger. Aus sportlicher Sicht konnte der BVB am Wochenende einen Sieg feiern. Auch im Hinblick auf die Zuschauer-Einnahmen konnte ein Erfolg erzielt werden. Nun aber blicken die Investoren auf das Spiel in der Champions League gegen Ajax Amsterdam.

Mit einem 2:0 „Arbeitssieg“ gegen den FC Köln kann der BVB seine Position auf Tabellenplatz Nummer zwei hinter dem FC Bayern weiter festigen. Damit bleibt nach der 4:0-Niederlage gegen Ajax Amsterdam vor rund zwei Wochen weitere Ernüchterung aus sportlicher Sicht zunächst aus. Die Anleger hatten unmittelbar nach der jüngsten Niederlage die Aktie des BVB abgestraft. Seitdem folgten drei Siege, zwei davon in der Bundesliga und einer davon im DFB-Pokal.

Erfahren Sie die wirtschaftichen Auswirkungen durch das Coronavirus

Corona-Zuschauerrekord in Dortmund – über 66.000 Fans im Stadion

Über 66.000 Zuschauer haben am vergangenen Samstag die heimische Spielstätte des BVB besucht und damit so viel wie noch nie in der schwelenden Coronavirus-Pandemie. Diese Entwicklung dürfte Anleger besonders erfreuen, da der BVB auf die Zuschauer-Einnahmen angewiesen ist, um wieder schwarze Zahlen schreiben zu können. Zwar befindet sich das Pandemie-Geschehen noch nicht aus den Augen und damit aus dem Sinn von Börsianern. Doch angesichts der Impfkampagne und den damit im Zusammenhang stehenden Lockerungen der Restriktionen sind möglicherweise trotz hoher Inzidenzzahlen vorerst keine weiteren Beschränkungen zu erwarten. Die Anordnung erneuter Geisterspiele wäre ein harter Schlag aufs Kontor für Aktionäre.

BVB Aktie: So könnte es weitergehen

Anleger könnten angesichts der zuletzt positiven Entwicklung in sportlicher Hinsicht als auch im Hinblick auf die Coronavirus-Pandemie wieder Mut schöpfen. Wichtig bleibt indes die charttechnische Eroberung der 5-Euro-Marke, um weiteres Potential auf der Oberseite zu aktivieren. Ein Rutsch auf das Verlaufstief bei rund 4 Euro aus März und Oktober 2021 konnte somit vorerst abgewendet werden. Kurzfristig bleibt somit Aufwärtspotential vorhanden. Mittel- bis langfristig sollten vor allem bestehende Fragezeichen über die Verletztenmisere ausgeräumt werden.

Starten Sie das Trading mit Barriers

Steht man auf der Verkäuferseite (Put) und meint, dass die BVB Aktie in Zukunft fällt, könnten Barriers von IG mit einer Knock-out-Level, oberhalb der gegenwärtigen charttechnischen Widerstandszone bei 6 Euro interessant werden. Bullisch eingestellte Trader (Call) hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-out-Level unterhalb von 4 Euro im Blick behalten.

Barriers sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.