Rollover (Definition)

A - B - C - D - E - F - G - H - I - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z - Ü

Zurück zur Übersicht

Was bedeutet Rollover?

Im Finanzhandel ist Rollover der Prozess, eine Position über deren Verfallszeitpunkt hinaus offen zu halten.

Viele Trades haben ein vorgegebenes Ablaufdatum, an dem die Position automatisch geschlossen wird und etwaige Gewinne oder Verluste realisiert werden. Unter bestimmten Umständen können diese Trades jedoch gerollt werden. Dies hat zur Folge, dass Gewinne und Verluste nicht realisiert werden und der Trade ein neues Ablaufdatum erhält. Oft fallen für das Rollen einer Position zusätzliche Kosten an.

Bei IG

Bei IG werden Futures CFD- Positionen standardmäßig auf ein späteres Datum übertragen (automatisches Rollover). Für die meisten Positionen kann ein Kunde vor dem automatischen Schließen der Position beantragen, dass kein automatiches Rollover auf ein späteres Datum stattfindet. Der Übertrag einer Position beinhaltet das Schließen der alten Position und das Öffnen einer neuen Position. Wir versuchen normalerweise, einen Kunden kurz vor Ablauf einer Position zu kontaktieren und bieten die Möglichkeit, die Position zu übertragen. Wir können dies jedoch nicht in jedem Fall tun, und es bleibt die Verantwortung des Kunden, seine Rollover-Präferenzen für jede Position vor Ablauf bekannt zu geben.

Jede Futures CFD-Position die nicht übertragen wird, rechnet am Verfallstag zum offiziellen Schlusskurs des zugrunde liegenden Marktes ab. Je nachdem ob Sie long oder short positioniert sind addieren oder subtrahieren wir die Hälfte des IG Spreads, es sei denn es handelt sich um Futures CFD-Positionen auf den FTSE 100 oder Wall Street. Diese verfallen ohne zusätzlichen IG Spread.

Bei kurzfristigen Trades wie Kassa Forex Trades, wird eine Gebühr für die Offenhaltung über Nacht berechnet. Diese Kosten sind auch unter dem Begriff Rollgeld bekannt.

Wir bieten Forward Kontrakte für CFDs, die noch 15 Minuten bevor die Position verfällt gerollt werden können. Bei täglichen CFDs Trades auf Forex werden die Rollover Kosten anders berechnet als für andere Märkte.

Besuchen Sie unsere Gebühren Sektion

Erfahren Sie mehr darüber auf unserer Gebühren-Seite.

Wie Sie uns erreichen

Unsere deutschsprachigen Mitarbeiter stehen Ihnen Montag bis Freitag zwischen 08:15 und 22:15 Uhr MEZ zur Verfügung.

Kostenfreie Hotline für Interessenten (09:00-19:00 Uhr):

0800 202 513

International: +49 (0)211 882 370 00 oder per E-Mail an info.at@ig.com

Kostenfreie Hotline für Kunden:

0800 202 512

International: +49 (0)211 882 370 50 oder per E-Mail an kontakt.at@ig.com