Marktkapitalisierung (Definition)

Die Marktkapitalisierung ist der Gesamtwert der sich im Umlauf befindlichen Anteile eines börsennotierten Unternehmens. Oft fallen in diesem Zusammenhang auch die Begriffe Market Cap oder Börsenwert.

Die Marktkapitalisierung ist für Anleger eine einfach Möglichkeit, die Grösse eines Unternehmens zu bestimmen. Bei der Berechnung wird die Anzahl der sich im Umlauf befindlichen Aktien mit dem aktuellen Aktienkurs multipliziert. Angenommen, es befinden sich 6 Mrd. Apple Aktien mit einem Wert von 100$ je Aktie im Umlauf, dann beläuft sich die Marktkapitalisierung auf 600 Mrd. $.

Anleger neigen dazu, Ihre Bestände hinsichtlich der Marktkapitalisierung in unterschiedliche Kategorien aufzuteilen: Large-Cap, Mid-Cap und Small-Cap. Die Grenzen zwischen diesen Kategorien verschwimmen häufig.

Besuchen Sie unsere Analyse Sektion

Finden Sie Informationen zur Marktkapitalisierung verschiedener Unternehmen in unserem Markt Screener.

A - B - C - D - E - F - G - H - I - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z - Ü

Zurück zur Übersicht

Kontaktieren Sie uns

Deutschsprachiger Support Mo - Fr 8:15 - 22:15 MEZ. Ausserhalb dieser Zeit stehen Ihnen weltweit unsere englischsprachigen Mitarbeiter zur Verfügung, von Samstag 9:00 Uhr bis Freitag 23:00 Uhr MEZ.