CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Bitcoin Kurs nahe 52.000er- SEC-Chef Gary Gensler entzückt Anleger

Der Bitcoin Kurs notiert nahe der 52.000er-Marke. SEC-Chef Gensler bläst ins Horn des Fed-Chefs Powell. Hierauf kommt es nun an.

Wichtigste Punkte:

  • Bitcoin steigt über 52.000-Dollar-Marke
  • Fed und SEC beflügeln Kryptowährungen
  • Weitere Kurshöhen denkbar

Möchten Sie selbst Bitcoin Kurs handeln? Eröffnen Sie noch heute ein CFD-Konto.

Bitcoin Kurs Chart



Die Bitcoin-Rally hat sich am späten Dienstagabend weiter fortgesetzt. Bis in die Spitze kletterte der Kurs auf ein Niveau bei über 51.914 Dollar. Am Mittwoch notiert der Kurs sogar über der Marke von 52.000 Dollar.

Der Vorsitzende der US-Börsenaufsichtsbehörde Securities Exchange Commission Gary Gensler sagte am Dienstag, dass die SEC keine Pläne habe, Kryptowährungen zu verbieten. Bereits in der vergangenen Woche hatte Fed-Chef Jerome Powell ähnliche Äusserungen getätigt. Gensler bläst damit ins gleiche Horn und giesst weiteres Wasser auf die Mühlen der Anleger. Die Investoren zeigen sich mittlerweile überzeugt, dass das Reich der Mitte in Sachen Regulierung nicht als Blaupause für die USA fungiert. China hatte vor rund zwei Wochen Kryptowährungen endgültig hinter Schloss und Riegel gepackt.

Eine straffere Regulierung wird unter Marktteilnehmern mittlerweile als unausweichlich angesehen, welche langfristig durchaus positiv zu bewerten ist.

Das Momentum befindet sich damit weiter in Bullenhand. Mittlerweile dürften auch wieder verstärkt Privatanleger auf die steigenden Kurse aufmerksam geworden sein. Mittlerweile schwingt unter Marktteilnehmer die subtile Angst mit, die Rally verpassen zu können. Die Hausse nährt die Hausse.

Kennen Sie bereits die Top 10 Kryptowährungen zum traden im Jahr 2021?

Bitcoin Kurs: So könnte es weitergehen

Der Weg bis auf 54.000 Dollar ist mittlerweile freigeräumt. Nun kommt es darauf an, diese Hürde nachhaltig zu erobern. Dann wäre der Weg bis auf 60.000 Dollar unmittelbar freigeräumt. Grundsätzlich bleiben auch die am Freitag veröffentlichten US-Arbeitsmarktdaten wichtig im Auge zu behalten. Möglicherweise könnte die Fed u.a. basierend auf den Daten eine Zinswende einleiten, sollte dieser deutlich besser ausfallen, als erwartet. Kryptowährungen gelten seit Ausbruch der Pandemie als beliebtes Hedge- und Diversifikationsinstrument, um sich gegen Wertrisiken zu stemmen.

Wie Sie selbst Kryptowährungen mit IG Bank handeln

Wollen Sie selbst mit Kryptowährungen handeln? Eröffnen Sie ein Live- oder Demokonto bei IG Bank und kaufen (long) oder verkaufen (short) Sie den Bitcoin unter Verwendung von Derivaten wie CFDs in wenigen einfachen Schritten:

  1. Erstellen Sie ein IG Bank-Handelskonto oder loggen Sie sich in Ihr bestehendes Konto ein.
  2. Geben Sie „Bitcoin“ in die Suchleiste ein und wählen Sie dies aus.
  3. Wählen Sie Ihre Positionsgrösse.
  4. Klicken Sie auf Kaufen oder Verkaufen Order-Ticket.
  5. Bestätigen Sie die Order.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Nutzen Sie Ihre Chance beim Bitcoin

Spekulieren Sie auf Kursbewegungen beim Bitcoin, ohne die Kryptowährung jemals selbst besitzen zu müssen.

  • Nutzen Sie die Hebelwirkung, um Ihr Exposure zu erhöhen
  • Unsere Spreads gehören zu den niedrigsten in der Branche
  • Positionieren Sie sich mit CFDs long oder short

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.