CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Nickelpreis über 20.000 Dollar je Tonne – Rohstoffe weiter gefragt

Der Nickelpreis notiert weiter über der Marke von 20.000 Dollar je Tonne. Folgend die Gründe und Aussichten.

Wichtigste Punkte

  • Nickel über 20.000 Dollar pro Tonne
  • INSG-Prognose lässt Anleger hoffen
  • Energiewende als Kurstreiber

Möchten Sie selbst den Nickelpreis handeln? Eröffnen Sie noch heute ein CFD-Konto.

Nickel Kurs Chart

Rohstoffe weiter gefragt – Energiewende als Kurstreiber?

Rohstoffe wie Kupfer, Nickel oder Aluminium sind nach wie vor gefragt. So konnte der Kupferpreis zuletzt sogar die psychologische Marke von 10.000 Dollar hinter sich lassen. In China haben drohende Angebotsfälle den Preis für Nickel auf ein Rekordhoch getrieben. Der Futurekontrakt kletterte um acht Prozent auf rund 25.267 Dollar je Tonne.

Angesichts des Trends zu „grünen Energien“ wie etwa Wind oder Solar kommen vor diesem Hintergrund immer mehr Rohstoffe wie Kupfer, Nickel und auch Silizium ins Spiel. Der LME-Metallindex kletterte zuletzt auf ein Rekordhoch bei über 4.600 Zählern. Da sich China das Ziel der Klimaneutralität bis 2060 auf die Fahne geschrieben hat, dürfte die Nachfrage im Reich der Mitte nicht zuletzt angesichts besagter politischer Weichenstellung weiter ansteigen. Auch beispielsweise im E-Mobilitätssektor sind zahlreiche Rohstoffe gefragt, um Batterien produzieren zu können.

Erfahren Sie, wie der Rohstoff-Handel funktioniert.

Nickelpreis über 20.000 Dollar je Tonne – Prognose der INSG fungiert als Stütze

Die Prognose der International Nickel Study Group INSG hat ein Defizit für die Früjahrprognose in Höhe von 134.000 Tonnen in Aussicht gestellt. Die Produktion sieht die INSG indes für 2021 enttäuschend an, zugleich die Nachfrage höher ausfallen dürfte, heisst es. Von Januar bis Juli notierte laut hauseigener Statistik das Angebot unter der Nachfrage.
Mit Indonesien, einer der grössten Produzenten von Nickel rund um den Globus, soll sich das Angebot im Jahr 2022 in Höhe von 3,1 Millionen Tonnen aber nicht grossartig überraschend entwickeln. Indonesien plane, sein Angebot nach dem Einbruch im Jahr 2020 zu erhöhen.

Nickelpreis: So könnte es weitergehen

Der Nickelpreis könnte sich kurzfristig fallenden Notierungen auseinandergesetzt sehen. Mit Blick auf die psychologische Marke von 22.000 Dollar sind weitere Gewinnmitnahmen denkbar. Auch ein Rutsch unter das Level in Höhe von 20.000 Dollar bleibt m.E. nicht auszuschliessen. Einen Einstieg könnten Anleger womöglich wieder bei rund 18.000 Dollar finden.
Insgesamt könnte sich die Nachfrage nach Rohstoffen weiterhin positiv gestalten, gerade da mit den boomenden Themen rund um die Energiewende der Hunger nach Rohstoffen wie Nickel erhalten bleiben dürfte.

Wie Sie selbst Kryptowährungen mit IG Bank handeln

Wollen Sie selbst mit Kryptowährungen handeln? Eröffnen Sie ein Live- oder Demokonto bei IG Bank und kaufen (long) oder verkaufen (short) Sie den Bitcoin unter Verwendung von Derivaten wie CFDs in wenigen einfachen Schritten:

  1. Erstellen Sie ein IG Bank-Handelskonto oder loggen Sie sich in Ihr bestehendes Konto ein.
  2. Geben Sie „Bitcoin“ in die Suchleiste ein und wählen Sie dies aus.
  3. Wählen Sie Ihre Positionsgrösse.
  4. Klicken Sie auf Kaufen oder Verkaufen Order-Ticket.
  5. Bestätigen Sie die Order.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Reagieren Sie auf die Volatilität an den Rohstoffmärkten

Handeln Sie Rohstoff-Futures sowie 27 Rohstoffmärkte ohne festes Verfallsdatum.

  • Breites Angebot an beliebten Nischenmetallen, Energieträgern und Agrarrohstoffen
  • Spreads von 0,3 Punkten bei Kassa-Gold, 2 Punkten bei Kassa-Silber und 2,8 Punkten bei Öl
  • Zugang zu Charts, die sich bis zu fünf Jahre zurück datieren lassen

Sehen Sie Potenzial bei einem Rohstoff?

Eröffnen Sie einen risikofreien Trade mit unserem Demokonto, um zu sehen, ob Sie richtig lagen.

  • Melden Sie sich in Ihrem Demokonto an
  • Lernen Sie in einer risikofreien Umgebung
  • Finden Sie heraus, ob Ihre Prognose richtig war

Sehen Sie Potenzial bei einem Rohstoff?

Verpassen Sie Ihre Chance nicht. Eröffnen Sie ein Live-Konto, um die Vorteile zu nutzen.

  • Schnelle, intuitive Charts zur reibungslosen Analyse und Handel
  • Handeln Sie Spreads von nur 0,3 Punkten auf Kassa-Gold
  • Erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt auf der Plattform, um schnelle Entscheidungen zu treffen

Sehen Sie Potenzial bei einem Rohstoff?

Verpassen Sie keine Gelegenheit – Melden Sie sich an und nutzen Sie Ihre Handelsschance.

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.