CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

BVB Aktie rauscht trotz Sieg ab – Im Klammergriff eines Risiko-Cocktails

Die aktuell unsichere Gemengelage dies- und jenseits des Atlantiks zieht zusehends auch die BVB Aktie mit gen Süden.

Wichtigste Punkte:

  • BVB Aktie rauscht trotz Sieg ab – Im Klammergriff eines Risiko-Cocktails
  • BVB gewinnt in Hoffenheim und festigt Tabellenplatz zwei
  • Weitere Verluste möglich – 4 Euro im Blick

Möchten Sie selbst die BVB Aktie handeln? Eröffnen Sie noch heute ein CFD-Konto.

BVB Aktie Chart

BVB Aktie rauscht trotz Sieg ab – Im Klammergriff eines Risiko-Cocktails

Die BVB Aktie verliert am Montagvormittag laut IG Bank-Indikation über 3,30 Prozent auf 4,16 Euro je Anteilsschein. Trotz eines 3:2-Siegs in der Bundesliga gegen die TSG Hoffenheim gehen Anleger lieber auf Nummer sicher. Die aktuell unsichere Gemengelage dies- und jenseits des Atlantiks zieht zusehends auch die BVB Aktie mit gen Süden.

Ein Risiko-Cocktail lastet am Montag auf der BVB Aktie und verunsichert Börsianer zusehends. Neben geopolitischen Risiken angesichts des schwelenden Ukraine-Russland-Konflikts ist es die Furcht vor einem raschen Zinserhöhungszyklus in den Vereinigten Staaten. Bereits am Mittwoch wird die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) ihre zukünftige Geldpolitik verkünden. Börsianer rechnen damit, dass der Währungshüter bereits im März an den berüchtigten Zinsschrauben drehen könnte. Bis zu vier Zinsschritte sind in diesem Jahr drin – drei weitere im Jahr 2023.

BVB gewinnt in Hoffenheim und festigt Tabellenplatz zwei

Borussia Dortmund hat das Auswärtsspiel in Hoffenheim mit 3:2 für sich entscheiden können und somit Tabellenplatz zwei gefestigt. Nach wie vor beträgt der Abstand auf Tabellenführer Bayern München sechs Punkte. Gleichzeitig hält man die Konkurrenz aber weiter auf Abstand.

Nach dem enttäuschenden Aus gegen den St. Pauli im DFB-Pokal gelingt dem BVB somit in erster Instanz eine sportliche Wiedergutmachung.

Nach der Länderspielpause gastiert Bayern Leverkusen am 6. Februar in Dortmund.

BVB Aktie: So könnte es weitergehen

Die BVB Aktie dürften sich in den kommenden Stunden und Tagen mit weiterem Abwärtsdruck konfrontiert sehen. Mittlerweile müssen sich Börsianer auch mit der 4-Euro-Marke auseinandersetzen.

Nicht zuletzt die geopolitische Krise zwischen der Ukraine und Russland sowie die Zinsfantasien dürften vorerst die zentrale Thematik am Markt bleiben. Die sportliche Entwicklung nimmt somit vorerst wieder eine untergeordnete Rolle ein, auch wenn diese zuletzt wieder positiv war.

Anleger sollten es aktuell vorerst vermeiden in das berüchtigte fallende Messer zu greifen. Wichtig bleibt eine Beruhigung der Gemengelage.

Auch vor dem Hintergrund der Länderspielpause dürften ohnehin nun makroökonomische Risikofaktoren das Geschehen forciert bestimmen.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.