CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

BVB Aktie heute: Wie steht es um die Aktie?

Die BVB Aktie bleibt unter Druck. Weder die sportliche Entwicklung noch die Sorgen um COVID-19 geben derzeit Anlass zur Hoffnung. Wie könnte es nun weitergehen?

BVB Aktie aktuell

Nachdem die BVB Aktie zu Wochenbeginn zunächst deutlich unter Druck geriet, kann das Papier am Dienstag zunächst über der mentalen Marke bei 5 Euro einen Boden finden. Derzeit notiert der Anteilsschein bei 5,14 Euro und damit 0,88 Prozent im Plus.

Möchten Sie selbst die BVB Aktie handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.

BVB Aktie Chart

BVB Aktie: Sportliche Leistung enttäuscht abermals

Nach der 2:4 Auswärtsniederlage vom Freitagabend bei Borussia Mönchengladbach stehen die BVB-Akteure am kommenden Samstag gegen den FC Augsburg unter Zugzwang. Zuletzt musste Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen eine Niederlage einstecken und gegen den FSV Mainz 05 sich mit einem Unentschieden abfinden. In der Bundesliga-Tabelle notiert Borussia Dortmund damit auf Platz 7 mit 29 Punkten, weit abgeschlagen hinter dem FC Bayern München (42). Während die Meisterschaft schon längst aus den Augen verloren wurde, sollte der Blick nun der Qualifikation zur UEFA-Champions League gewidmet werden. Derzeit befindet sich der BVB außerhalb besagter Qualifikationsplätze.

BVB heute: Sportliche Entwicklung und Furcht vor Corona-Mutation setzt Aktie zu

Neben der enttäuschenden sportlichen Entwicklung ist es vor allem die Furcht vor einer weiteren Corona-Mutation, welche Anleger die BVB-Papiere nur mit spitzen Fingern anfassen lässt.

Zudem ist der jüngste Schwung, den der neue US-Präsident Joe Biden zuletzt mitgebracht hatte, wieder einer nüchternen Betrachtungsweise gewichen. Die im Vorfeld verteilten Vorschusslorbeeren müssen sich nun bewahrheiten und ihre angepriesene heilende Wirkung auch entfalten. Joe Biden hatte zuletzt neue Aussichten auf zusätzliche Stimuli geschürt und den Märkten eine weitere Prise Konjunkturoptimismus verliehen. Neben der Konjunkturentwicklung dürften Anleger die Aufmerksamkeit auf die an Fahrt aufnehmende Bilanzsaison dies- und jenseits des Atlantiks und dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed richten.

Auch die Furcht vor einer Mutation des Coronavirus dürfte Börsianer hierzulande in der bevorstehenden Woche nach wie vor beschäftigen. Denn mit weiteren Mutationen wächst die Furcht vor schärferen Restriktionen, welche die ohnehin lädierte Wirtschaft erneut empfindlich treffen könnte. Neben der britischen Mutation wird derzeit die südafrikanische Corona-Variante gefürchtet, welche als noch ansteckender gilt. Auch die Sorge um den wirksamen Schutz der bereits vorhandenen Impfstoffe vor der neuen Variante wächst in diesem Kontext.

BVB Aktie: So könnte es weitergehen

Die Coronavirus-Pandemie bleibt das Maß aller Dinge, zumal mit der Champions-League als auch hierzulande der Betrieb jederzeit eingestellt werden könnte, sollte sich die Lage verschlimmern und die Behörden entsprechend die Spielerlaubnis entziehen. Dieser Umstand würde nicht zuletzt wirtschaftliche Einbußen nach sich ziehen. Auch die sportliche Entwicklung muss sich rasch verbessern, sodass Aktionäre wieder Mut schöpfen können. Die Marke von 5 Euro, welche gleichzeitig das Verlaufstief aus Anfang 2020 darstellt, könnte vorerst als Support dienen. Übergeordnet rechne ich mit einer Bewegung innerhalb der Preiszone zwischen 5- und 6 Euro, sodass ein Seitwärtsmarkt das wahrscheinlichere Szenario bleibt. Im Falle weiteren Abgabedrucks könnte das Papier zurück auf 4 Euro fallen.

Starten Sie das Trading mit Barriers

Steht man auf der Verkäuferseite (Put) und meint, dass die BVB Aktie in Zukunft fällt, könnten Barriers von IG mit einer Knock-out-Level, oberhalb der gegenwärtigen charttechnischen Widerstandszone bei 7 Euro interessant werden. Bullisch eingestellte Trader (Call) hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-out-Level unterhalb von 4,50 Euro im Blick behalten.

Barriers sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.