CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

BVB Aktie fällt um über 2 Prozent – verlässt Jadon Sancho den Verein?

Die BVB Aktie notiert über zwei Prozent im Minus. Verlassen hochkarätige Spieler den Verein??

BVB Aktie Quelle: Bloomberg

BVB Aktie aktuell

Die BVB Aktie verliert am Freitag und damit unmittelbar kurz vor dem Wochenende rund 2,24 Prozent auf 6,35 Euro pro Einheit. Damit entfernt sich das Papier wieder von der 7er-Marke. Per Wochenfrist büsst die Aktie rund 3,1 Prozent ihres Wertes ein.

Möchten Sie selbst die BVB Aktie handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.

BVB Aktie Chart

BVB Aktie Chart Quelle: IG Handelsplattform

DAX fällt Richtung 15.500er-Marke zurück – SDAX fällt unter 16.000 Zähler

Der DAX büsst am Freitag rund ein Prozent seines Wertes auf derzeit rund 15.522 Punkte ein. Auch der SDAX verliert rund 1,07 Prozent auf knapp unter 16.000 Zähler. Der grosse Verfall an der Terminbörse hat Anleger in die Flucht geschlagen. Die Hexen tanzen auf dem Frankfurter Börsenparkett und sorgen für eine entsprechend hohe Volatilität. An den Terminbörsen laufen Optionen nebst Futures auf Aktienindizes und einzelne Aktientitel aus, was die Karten am Markt offensichtlich neu mischt. Gewinnmitnahmen prägen nach den jüngsten Rekordständen das Marktgeschehen, angesichts des heutigen Hexensabbats steht Börsianern ein volatiler Wochenabschluss bevor.
Zuletzt hatte die Aussicht auf eine Erhöhung der Zinsen in den USA Anleger vorsichtiger werden lassen.

BVB Aktie: Erstes Angebot um Jadon Sancho abgelehnt

Ein erstes Angebot in Höhe von rund 78 Millionen Euro für den Edel-Techniker Jadon Sanchso durch Manchester United hat Borussia Dortmund jüngst abgelehnt. Laut des TV-Sender BBC vermag ManUnited die Summe in Raten über fünf Jahre zu zahlen. Während der BVB lediglich einen Zeitraum von vier Jahren für akzeptabel hält, sei die Offerte ohnehin zu niedrig, heisst es. Laut Berichten wolle der BVB mindestens 90 Millionen Euro für Sancho haben. Der 21-jährige besitzt beim BVB einen Vertrag bis 2023 und stand zuletzt auch im EM-Aufgebot des Vereinigten Königreichs.

Fussball Aktien: Wie Sie börsennotierte Vereine traden können

Muss der BVB hochkarätige Spieler abgeben?

Neben Jadon Sancho wurde zuletzt auch immer wieder Top-Stürmer Erling Haaland mit möglichen Wechseln in Verbindung gebracht. Haaland besitzt einen Vertrag bis 2024, darf den BVB aber per Ausstiegsklausel ab Sommer 2022 verlassen. Jüngst hatte Manager Zorc klargemacht, dass man weiterhin mit Haaland plane. Die Chancen für einen Verbleib dürften indes weiter gestiegen sein, zumal der BVB sich für die Königsklasse, die Champions League erfolgreich qualifiziert hat. Laut Medienberichten sei man aktuell ab einer Ablösesummer zwischen 150- und 180 Millionen Euro zu Gesprächen bereit, heisst es.
Angesichts der Coronavirus-Pandemie und die damit im Zusammenhang stehenden wirtschaftlichen Einbussen der Clubs rund um den Globus steht die Wahrscheinlichkeit ohnehin geringer, dass Spieler verkauft werden. Ohnehin sieht sich der BVB nicht gezwungen, Spieler abgegeben zu müssen. Viele Vereine sehen sich derzeit zudem nicht in der Lage, eine derartige Summe zu stemmen.

BVB Aktie: So könnte es weitergehen

Einen Verbleib der Top-Spiel wie Jadon Sancho nebst Erling Haaland dürften Börsianer grundsätzlich begrüssen. Möglicherweise wissen Anleger nach der Europameisterschaft mehr, auf welche Mannschaft sie sich in der kommenden Spielzeit einstellen können.
Aus technischer Sicht könnte die 7er-Marke zunächst aus dem Visier der Anleger geraten. Auf der Unterseite bleibt die 6er-Marke als möglicher Support zu betrachten. Kurzfristig rechne ich mit einer Fortsetzung des Seitwärtsmarkts.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.