Stop Order (Definition)

A - B - C - D - E - F - G - H - I - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z - Ü

Zurück zur Übersicht

Der Begriff Stop Order hat eine besondere Bedeutung im Zusammenhang mit der IG Handelsplattform. Folgend erläutern wir Ihnen die allgemeine Bedeutung sowie die Bedeutung für Ihren Handel bei IG.

Stop Orders sind eine Anweisung an Ihren Broker, einen Trade auszuführen, wenn ein bestimmtes Niveau erreicht wird: Eins, das unvorteilhafter ist, als der aktuelle Marktpreis. Sie sind auch unter dem Namen Stop-Loss Order bekannt.

Stop Orders unterscheiden sich von Market Orders, da Sie einen bestimmten Preis festlegen, zu dem Ihr Trade ausgeführt werden soll, statt Ihren Broker zu beauftragen, einen Trade zum bestverfügbaren Kurs zu platzieren. Stop Orders sind das Gegenteil von Limit Orders, die wiederum eine Aufforderung an Ihren Broker sind, einen Vermögenswert zu einem bestimmten Preis, der vorteilhafter ist, als der aktuelle Marktpreis, zu kaufen oder zu verkaufen.

Traders nutzen Stop Orders für gewöhnlich aus zwei Gründen. Zuerst, um ihr Risiko zu begrenzen. Eine Position wird automatisch geschlossen, sobald ein gewisses Verlustniveau erreicht wurde. Diese Order-Variante wird auch als Stop-Closing-Order bezeichnet. Zweitens, um von Marktbewegungen zu profitieren. Eine Position wird eröffnet, wenn der Markt unter ein gewisses Level fällt. Diese Variante wird Stop-Entry-Order genannt.

Bei IG

Bei IG werden Stop und Limit Orders lediglich als Stops und Limits bezeichnet. Um eine Stop-Entry-Order zu hinterlegen, wählen Sie im Handelsticket bitte das Tab 'zu eröffnende Order' und legen Sie das Level fest, zu dem Ihre Position eröffnet werden soll.

Zur Hinterlegung einer Stop-Closing-Order fügen Sie einfach einen Stop zu Ihrer Position hinzu, sobald Sie diese im Handelsticket aufgeben.

Wie Sie uns erreichen

Unsere deutschsprachigen Mitarbeiter stehen Ihnen Montag bis Freitag zwischen 08:15 und 22:15 Uhr MEZ zur Verfügung.

Kostenfreie Hotline für Interessenten (09:00-19:00 Uhr):

0800 202 513

International: +49 (0)211 882 370 00 oder per E-Mail an info.at@ig.com

Kostenfreie Hotline für Kunden:

0800 202 512

International: +49 (0)211 882 370 50 oder per E-Mail an kontakt.at@ig.com