CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Hohe Volatilität erhöht das Risiko von plötzlichen, hohen oder schnellen Verlusten.

Coinbase Aktie über 250 Dollar – Aufsichtsbehörde mit Ritterschlag

Die Coinbase Aktie notiert wieder über 250 Dollar. Dabei spielt die BaFin keine unbedeutende Rolle.

Coinbase Aktie aktuell

Die Coinbase Aktie notiert am Dienstag bei rund 250 Dollar oder 211 Euro pro Anteilsschein. Damit verteuert sich das Papier im deutschen Handel zunächst um über 3,18 Prozent. In den USA kann die Aktie ein Plus von 1,48 Prozent verzeichnen. Bereits am Montag war der Anteilsschein im US-Handel über sechs Prozent angesprungen.

Möchten Sie selbst die Coinbase Aktie handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.

Coinbase Aktie Chart

Die Aktie der US-Kryptohandelsplattform Coinbase ist wieder in den Fokus der Anleger gerückt. Erstmals in der Geschichte hat die Finanzaufsicht BaFin einem Unternehmen die Erlaubnis für das sogenannte Kryptoverwahrgeschäft gegeben. Laut Mitteilung der Behörde hat die Coinbase Germany GmbH das Go nun erhalten. Im Januar 2020 hatte die BaFin die Erlaubnispflicht für besagtes Geschäftsmodell eingeführt. Allerdings werde man nur Dienstleister beaufsichtigen, welche tatsächlich im Zusammenhang mit Kryptowerten ständen, hieß es am Montag. Die Kryptowährung Bitcoin unterliegt weiterhin keinerlei Aufsicht.

In der deutschen Krypto-Geschichte kommt diese Mitteilung einem Ritterschlag gleich. Dies stellt einen weiteren wichtigen Meilenstein in puncto Etablierung von Bitcoin und Co dar.

Coinbase Aktie litt zuletzt stark unter Bitcoin-Kurseinbruch

Die Coinbase Aktie ist in den vergangenen Wochen stark unter die Räder gekommen. Dazu beigetragen haben dürfte vor allem der herbe Rückschlag bei Bitcoin und Co. Diese hatte in den vergangenen Wochen deutliche Preisrückschläge hinnehmen müssen, nachdem Umweltbedenken rund um das sogenannte Mining respektive Herstellen von Kryptowährungen nebst Regulierungssorgen aus dem Reich der Mitte Anleger auf dem falschen Fuß erwischt hatte. Seit Ausgabe der Coinbase Aktie hatte sich der Anteilsschein zwischenzeitlich halbiert. Im Tief notierte die Aktie bei fast 200 Dollar pro Einheit. Auch der Bitcoin Kurs hat sich seit seinem Hoch im April bis heute mehr als halbiert.
Die jüngste Mitteilung der BaFin auf deutscher Ebene könnte Signalwirkung für weitere Länder haben und ist per se positiv zu bewerten. Ob sich die Aktie von den jüngsten Kursverlusten jedoch wieder nachhaltig erholen kann, bleibt abzuwarten. Derweilen ist nicht klar, inwieweit die Korrekturphase beim Bitcoin Kurs noch gehen wird. Anleger fürchten möglicherweise weitere Turbulenzen, zumal nicht klar ist, welche Schritte einer Regulierung noch folgen werden.

Kennen Sie bereits die Top 10 Kryptowährungen zum traden im Jahr 2021?

Coinbase Aktie: So könnte es weitergehen

Für Anleger könnten aus technischer Sicht am gestrigen Tag nun ein Kaufsignal getriggert worden sein, was das Aufwärtsmomentum in diesem Kontext forcieren dürfte. Die Nachricht der BaFin ist Wasser auf die Mühlen der Coinbase-Anleger. Wichtig bleibt jedoch weiterhin der Kursverlauf des Bitcoin Kurses. Vor dem Hintergrund, dass die Abhängigkeit zu der Krypto-Leitwährung sonderbar ausgeprägt ist, sollten Börsianer die Wertentwicklung konstant auf dem Schirm haben. Im Zusammenhang mit dem Kursverlauf steht nicht zuletzt die Attraktivität um Bitcoin und Co, welche Coinbase das Geschäft bescheren. Anziehende Preise sind folgerichtig Lockstoff, vor allem für Privatanleger.

Starten Sie das Trading mit Barriers

Steht man auf der Verkäuferseite (Put) und meint, dass die Coinbase Aktie in Zukunft fällt, könnten Barriers von IG mit einer Knock-out-Level, oberhalb der gegenwärtigen charttechnischen Widerstandszone bei 250 Dollar interessant werden. Bullisch eingestellte Trader (Call) hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-out-Level unterhalb von 200 Dollar im Blick behalten.
Barriers sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.


Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Nutzen Sie Handelschancen auf Kryptowährungen

Traden Sie bei uns CFDs auf Kryptowährungen:

  • Sie müssen die Kryptowährungen nicht selbst besitzen
  • Handeln Sie Bitcoin, Ether und Litecoin
  • Spekulieren Sie auf steigende wie auch fallende Märkte

Haben Sie eine Handelschance auf eine Kryptowährung entdeckt?

Eröffnen Sie einen risikofreien Trade mit unserem Demokonto, um zu sehen, ob Sie richtig liegen.

  • Melden Sie sich in Ihrem Demokonto an
  • Eröffnen Sie eine Position
  • Finden Sie heraus, ob Ihre Prognose richtig war

Haben Sie eine Handelschance auf eine Kryptowährung entdeckt?

Verpassen Sie die Gelegenheit nicht und eröffnen Sie ein Live-Konto.

  • Handeln Sie steigende und fallende Kurse von zehn der wichtigsten Kryptowährungen und unserem Krypto 10-Index
  • Schnelle, intuitive Charts zur reibungslosen Analyse und Handel
  • Erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt auf der Plattform, um schnelle Entscheidungen zu treffen

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Durch Klick auf Demokonto erstellen stimmen Sie den Bedingungen unserer Zugangsrichtlinien zu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.