CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Coinbase beflügelt Bitcoin und Ethereum Kurs – Cardano auf Rekordhoch

Die US-Kryptohandelsplattform Coinbase sorgt für Gesprächsstoff. Bitcoin, Ether, Cardano und Co ziehen wieder an. So könnte es nun weitergehen.

Möchten Sie selbst Bitcoin Kurs handeln? Eröffnen Sie noch heute ein CFD-Konto.

Coinbase Aktie Chart

Coinbase Aktie: US-Handelsplattform will 500 Millionen Dollar investieren

Bitcoin und Co befinden sich am Freitag wieder im Aufwind, nachdem der Chef der US-Handelsplattform Coinbase angekündigt hat, dass die eigenen Bestände an Kryptowährungen aufgestockt werden sollen. Laut Coinbase-CEO Brian Armstrong wolle die Krypto-Tauschplattform mehr als 500 Millionen Dollar an Crypto Assets kaufen. Zudem sollen zukünftig 10 Prozent des Gewinns in Digitalanlagen investiert werden. Dieser Anteil solle im Laufe der Zeit möglicherweise in Zukunft auch weiter anwachsen, heißt es in einer Mitteilung über den Kurznachrichtendienst Twitter.

Für die Anleger ist dies Wasser auf die Mühlen und offensichtlich ganz nach dem eigenen Geschmack. Der Bitcoin, die nach Marktgröße wichtigste Kryptowährung verteuert sich gegenüber dem Vortag schlagartig um rund sieben Prozent auf über 47.000 Dollar. Im Windschatten können auch Währungen aus den zweiten und dritten Reihen deutlich zulegen. Auch der eigene Aktienkurs kann vor diesem Hintergrund offensichtlich profitieren, welcher sich aktuell laut IG-Indikation bei über drei Prozent im Plus befindet.

Das Vorhaben eines der bedeutendsten Krypto-Tauschplattformen könnte Signalwirkung für eine gesamte Branche haben. Bereits der im Frühjahr vollzogene Börsengang hatte die Investoren rund um den Globus elektrisiert.

Bitcoin, Ether und Ether im Aufwind – Cardano Kurs knackt Rekordmarke

Das jüngste Vorhaben der Krypto-Handelsplattform Coinbase könnte zumindest aus kurzfristiger Sicht neues Aufwärtsmomentum kreieren. Für den Bitcoin Kurs bleibt nach wie vor der Eroberung der Marke von 50.000 Dollar elementar, um zumindest aus charttechnischer Sicht die Weichen für eine Fortsetzung der jüngsten Kletterpartie zu stellen. Gut möglich, dass durch die fundamentale Entwicklung rund um Coinbase optimistisch eingestellte Anleger weiter Oberwasser behalten könnten.

Auch der Cardano Kurs kann durch den Aufschwung am gesamten Kryptomarkt profitieren. Überwiegend dürften sich Anleger im Hinblick auf das bevorstehende Upgrade am 12. September, welches Smart-Contract-Funktionalitäten beinhaltet, warmlaufen. Investoren rechnen sich angesichts der technischen Verbesserung vermehrt Chancen aus, dass Cardano zusehends als Ethereum-Konkurrent heranwachsen wird. Sollte die Funktion freigeschaltet werden, öffnen sich beispielsweise aktuell angesagte Themenfelder wie etwa „Decentralized Finance“, was Finanzgeschäften ohne Banken gleichkommt.

Kennen Sie bereits die Top 10 Kryptowährungen zum traden im Jahr 2021?

So könnte es für Bitcoin, Ether und Cardano weitergehen

Gerade im Hinblick auf das anstehende Wochenende könnten Bitcoin, Ether, Cardano und Co weiteren Aufwind erfahren. Angetrieben durch die neuesten Nachrichten durch Coinbase könnten vor allem auch wieder vermehrt institutionelle Größen den Einstieg in den Markt wagen. Dass Unternehmen wie Coinbase Krypto-Bestände in ihre eigene Bilanz mit aufnehmen respektive diese erhöhen, lässt Börsianer hellhörig werden. Dies verleiht Bitcoin und Co zudem mehr als eine Prise Seriosität.

Während der Bitcoin Kurs übergeordnet in den kommenden Tagen die 50.000-Dollar-Marke in Angriff nehmen könnte, bleibt für Ether die 3.500-Dollar-Marke erwähnenswert. Cardano-Anleger könnten sich übergeordnet mit den Marken in Höhe von 2,80- und 3 Dollar auseinandersetzen. Gerade im Falle von Cardano sollten Anleger mit Gewinnmitnahmen und somit mit scharfen Gegenbewegungen rechnen.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Nutzen Sie Handelschancen auf Kryptowährungen

Traden Sie bei uns CFDs auf Kryptowährungen:

  • Sie müssen die Kryptowährungen nicht selbst besitzen
  • Handeln Sie Bitcoin, Ether und Litecoin
  • Spekulieren Sie auf steigende wie auch fallende Märkte

Haben Sie eine Handelschance auf eine Kryptowährung entdeckt?

Eröffnen Sie einen risikofreien Trade mit unserem Demokonto, um zu sehen, ob Sie richtig liegen.

  • Melden Sie sich in Ihrem Demokonto an
  • Eröffnen Sie eine Position
  • Finden Sie heraus, ob Ihre Prognose richtig war

Haben Sie eine Handelschance auf eine Kryptowährung entdeckt?

Verpassen Sie die Gelegenheit nicht und eröffnen Sie ein Live-Konto.

  • Handeln Sie steigende und fallende Kurse von zehn der wichtigsten Kryptowährungen und unserem Krypto 10-Index
  • Schnelle, intuitive Charts zur reibungslosen Analyse und Handel
  • Erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt auf der Plattform, um schnelle Entscheidungen zu treffen

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.