CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

Cardano Kurs: 1,50 Dollar im Blick - die Ruhe vor dem Sturm?

Der Cardano Kurs bleibt weiterhin über 1,50 Dollar pro Einheit. Herrscht eine gewisse Ruhe vor dem Sturm?

Trader Quelle: Bloomberg

Cardano Kurs aktuell

Die nach Marktgrösse fünfwichtigste Kryptowährung Cardano verteuert sich am Dienstag binnen 24 Stunden um über vier Prozent. Damit können die jüngsten Wochenverluste wieder ausgeglichen werden. Per Wochenfrist notiert ein Plus von 2,32 Prozent auf der Kurstafel.

Möchten Sie selbst mit Kryptowährungen handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.

Cardano Kurs Chart

Cardano Kurs Chart Quelle: Tradingview


Währungen aus den hinteren Reihen wie etwa Cardano dürften nicht zuletzt im Windschatten der Bitcoin-Kletterpartie wieder an Fahrt aufgenommen haben. Der Bitcoin war am Montag wieder über die mentale Marke von 40.000 Dollar geklettert und bis auf fast 41.000 Dollar und damit auf den höchsten Stand seit 3,5 Wochen geklettert. Auslöser war ein Tweet des Tesla-Chefs Elon Musk, welcher ankündigte, dass der E-Autobauer in Zukunft womöglich wieder BTC-Zahlungen akzeptieren könne. Bedingung sei dabei, dass rund 50 Prozent der Energie, welche für die Herstellung der Kryptowährung generiert wird, aus regenerativen Energien stamme und der Trend bis hin zu „grünen Energien“ in der Branche bestehen bleibe.

Kennen Sie bereits die Top 10 Kryptowährungen zum traden im Jahr 2021?

Ethereum Gründer Vitalik Buterin äussert sich über Cardano

„Da sind auf jeden Fall interessante Ideen drin. Ich denke, Cardano verfolgt einen etwas anderen Ansatz als Ethereum, da sie wirklich Wert darauflegen, diese grossen akademischen Beweise für alles zu haben, während Ethereum mit heuristischen Argumenten eher einverstanden ist. Zum Teil, weil Ethereum einfach versucht, schneller mehr zu erreichen. Aber es gibt auf jeden Fall sehr interessante Dinge, die aus der IOHK-Forschung hervorgehen“, sagte Ethereum-Gründer Vitalik Buterin über Cardano.

Buterin sieht den Wettbewerb zwischen verschiedener Blockchains als positiv an, da es im Falle von anderen Ökosystemen oder anderen Prinzipien die Möglichkeit gebe, dass Ethereum davon lernen könne.

Cardano Kurs: Diese Preislevel gilt es zu beachten

Auch wenn die Rally bei Cardano angesichts der schwelenden Risiken für die Branche wie Regulierungsdruck nebst Tesla-Chef Elon Musk zuletzt ausgebremst wurde, stehen die Chancen auf eine übergeordnete Trendfortsetzung weiterhin gut. Mitte Mai sackte ADA im Zuge eines Ausverkaufs an den Märkten zwischenzeitlich zurück auf das aus psychologischer Sicht wichtige Niveau bei 1 Dollar. Hier konnten Anleger zuletzt aus charttechnischer Sicht einen Boden ausmachen. Das 14-Tage- und 50-Tage-Band sind in den vergangenen Tagen sonderbar nahegekommen, sodass ein möglicher Trendwechsel zumindest laut des Indikators in der Luft liegen könnte. Womöglich besteht aktuell eine gewisse Ruhe vor dem Sturm. Ein Ausbruch auf der Oberseite könnte alsbald erfolgen, zumal das jüngst abnehmende Handelsvolumen ebenfalls zu beachten ist. Auf der Oberseite bleibt die 2-Dollar-Marke das Mass der Dinge. Das Rekordhoch im Umfang von 2,50 Dollar bleibt weiterhin als Zielzone auszumachen. Im Falle von erneuten Abwärtsrisiken sollten Anleger das bereits angesprochene Niveau im Umfang von 1 Dollar im Auge behalten.

Wie Sie selbst Kryptowährungen mit IG Bank handeln

Wollen Sie selbst mit Kryptowährungen handeln? Eröffnen Sie ein Live- oder Demokonto bei IG Bank und kaufen (long) oder verkaufen (short) Sie den Bitcoin unter Verwendung von Derivaten wie CFDs in wenigen einfachen Schritten:

  1. Erstellen Sie ein IG Bank-Handelskonto oder loggen Sie sich in Ihr bestehendes Konto ein.
  2. Geben Sie „Bitcoin“ in die Suchleiste ein und wählen Sie dies aus.
  3. Wählen Sie Ihre Positionsgrösse.
  4. Klicken Sie auf Kaufen oder Verkaufen Order-Ticket.
  5. Bestätigen Sie die Order.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Nutzen Sie Handelschancen auf Kryptowährungen

Traden Sie bei uns CFDs auf Kryptowährungen:

  • Sie müssen die Kryptowährungen nicht selbst besitzen
  • Handeln Sie Bitcoin, Ether und Litecoin
  • Spekulieren Sie auf steigende wie auch fallende Märkte

Haben Sie eine Handelschance auf eine Kryptowährung entdeckt?

Eröffnen Sie einen risikofreien Trade mit unserem Demokonto, um zu sehen, ob Sie richtig liegen.

  • Melden Sie sich in Ihrem Demokonto an
  • Eröffnen Sie eine Position
  • Finden Sie heraus, ob Ihre Prognose richtig war

Haben Sie eine Handelschance auf eine Kryptowährung entdeckt?

Verpassen Sie die Gelegenheit nicht und eröffnen Sie ein Live-Konto.

  • Handeln Sie steigende und fallende Kurse von zehn der wichtigsten Kryptowährungen und unserem Krypto 10-Index
  • Schnelle, intuitive Charts zur reibungslosen Analyse und Handel
  • Erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt auf der Plattform, um schnelle Entscheidungen zu treffen

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.