CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs kann nicht für jeden Anleger geeignet sein und kann zu Verlusten führen, die Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie daher bitte unsere Risikohinweise und vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben.

BVB Aktie heute: Nach Sieg gegen Schalke 04 gefragt

Die BVB Aktie bleibt gewinnt über zwei Prozent nach dem Derbysieg dazu. Für den BVB beginnt nun die Woche der Wahrheit. Folgt nun eine nachhaltige Trendwende?

BVB Aktie aktuell

Die Papiere des BVB gewinnen nach dem Derby-Sieg gegen den FC Schalke 04 über zwei Prozent auf 5,36 Euro dazu. Die Anleger honorieren offensichtlich die überzeugende Leistung aus der vergangenen Woche. Kann die Aktie nun wieder Fahrt aufnehmen?

Möchten Sie selbst die BVB Aktie handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.

BVB Aktie Chart

BVB Aktie aktuell: 4:0 Auswärtssieg beim Erzrivalen

Der BVB meldet sich eindrucksvoll mit einem 4:0 Auswärtssieg beim Erzrivalen FC Schalke 04 zurück. Damit festigt Borussia Dortmund den Anschluss an die obere Tabellenregion mit aktuell auf Platz sechs (36 Punkte), hinter Bayer 04 Leverkusen (37 Punkte). Mit 42 Punkten rangiert Eintracht Frankfurt auf Platz vier, welche sich bis dato damit für die Königsklasse qualifizieren würden. Für Borussia Dortmund ist jener Platz das Minimalziel für die noch laufende Bundesligasaison. Alles andere wäre eine herbe Enttäuschung, was nicht zuletzt Belastungspotenzial für die Aktien des BVB mit sich bringen würde.

Am kommenden Samstag tritt der BVB zu Hause gegen Arminia Bielefeld an. Die Woche darauf gastiert der BVB am Niederrhein bei Borussia Mönchengladbach im DFB-Pokal. Gerade im letztgenannten Wettbewerb ist die Erwartungshaltung sonderbar hoch, da mit dem FC Bayern München bereits einer der Titelfavoriten ausgeschieden ist und die Titelchancen somit signifikant erhöht wurden. Nur vier Tage später kommt es zum Gipfeltreffen in der Bundesliga gegen den FC Bayern München. Wenige Tage später das Rückspiel in der Königsklasse gegen den SC Sevilla. Somit beginnen spätestens ab Samstag die Wochen der Wahrheit für den BVB.

Coronavirus-Pandemie hält BVB-Aktionäre in den Fängen

Die Coronavirus-Pandemie bleibt nach wie vor die bestimmende Thematik an den globalen Aktienmärkten. Der SDAX verliert zu Wochenbeginn 1,24 Prozent auf 15.307 Zähler. Aus Furcht vor einer dritten Corona-Welle fassen Anleger zunächst Wertpapiere nur mit spitzen Fingern an. Auch angesichts der Bedenken hinsichtlich einer möglichen Inflation haben Investoren bereits in der vergangenen verstärkt stabilitätsversprechende Anlagealternativen aufgesucht. So griffen Anleger wieder bei zehnjährigen US-Anleihen respektive Gold zu. Eine rasche Rückkehr zur Normalität steht für die Bundesliga ohnehin nicht zur Disposition, zumal mit der schleppenden Impfkampagne hierzulande ohnehin eine Herdenimmunität in naher Zukunft nicht absehbar ist.

BVB Aktie heute: So könnte es weitergehen

Nach einer aus sportlichen Sicht perfekten Woche für den BVB honorieren Anleger wie erwartet den Erfolg. Damit gerät aus technischer Sicht zunächst wieder die technische Widerstandsmarke von 5,40 Euro in Reichweite. An besagter Schwelle sollten einsetzende Gewinnmitnahmen nicht verwunderlich sein. Auf der Oberseite wären im Falle einer nachhaltigen Eroberung besagter Hürde die mentale Schwelle von 6 Euro anzuvisieren. Auf der Unterseite bleiben 5 Euro vorerst das Mass der Dinge. Übergeordnet rechne ich mit einem möglichen Ausbruch auf der Oberseite, sollte die sportliche Leistung sich weiter forcieren. Ansonsten droht ein erneuter Rückzug in den seit Mitte Januar bestehenden Seitwärtsmarkt.

Dieses Material enthält keine Aufzeichnungen über unsere Börsenkurse oder ein Angebot oder eine Aufforderung für eine Transaktion in einem Finanzinstrument. IG Bank SA übernimmt keine Verantwortung für jegliche Verwendung, die aus diesen Kommentaren und aus daraus resultierenden Konsequenzen bestehen kann. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Jede Person, die darauf tätig ist, tut dies ganz auf eigene Gefahr. Die Recherche berücksichtigt nicht die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie erhalten kann, und ist daher als Werbemitteilung anzusehen. Obwohl es uns nicht direkt untersagt ist, im Voraus unserer Empfehlungen zu handeln, versuchen wir nicht, uns einen Vorteil aus ihnen zu verschaffen, bevor sie unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie unseren Hinweis über die nicht-unabhängige Recherche.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder Short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGBs. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie mittels unserer transparenten Gebührenstrukturen heraus, welche Gebühren für Ihre Trades anfallen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.