Jahreshauptversammlung (JHV) Definition

Was ist eine JHV?

Eine Jahreshauptversammlung (JHV) ist eine jährliche Versammlung der Aktionäre eines Unternehmens und dessen Vorstands. Sie ist normalerweise der einzige Zeitpunkt des Jahres, an dem sich der Vorstand und die Aktionäre treffen. Deshalb stellt sie für den Vorstand eine Gelegenheit dar, den Geschäftsbericht des Unternehmens vorzustellen.

Das Handeln mit Aktien-CFDs

Finde Sie mehr über das Trading von Aktien-CFDs heraus, wie ein Trading-Plan erstellt und eine Position eröffnet wird.

JHVs werden nicht nur von Unternehmen veranstaltet. So können zum Beispiel auch Universitäten, Schulen, Wohlfahrtsorganisationen und Verbände angehalten sein, JHVs zu veranstalten, um die Zukunft der jeweiligen Organisation oder Institution zu besprechen.

Was geschieht bei einer Jahreshauptversammlung?

Bei einer JHV wird die Leistung eines Unternehmens analysiert und dessen Strategie für die Zukunft besprochen. Dies bietet Aktionären eine Möglichkeit, dem Vorstand Fragen zu stellen, Stellungnahmen zu unbefriedigenden Leistungen zu erhalten und die eingeschlagene Richtung des Unternehmens zu hinterfragen. Eine JHV bietet aber gleichermaßen eine Gelegenheit, das Unternehmen für gute Ergebnisse zu loben.

Während einer JHV können auch Abstimmungen stattfinden. Dies erlaubt den Aktionären, ihre Stimme zu Entscheidungen des Unternehmens abzugeben und vakante Positionen im Vorstand zu füllen.

Aktionäre, die nicht an der Versammlung teilnehmen, können in der Regel entweder durch Briefwahl trotzdem abstimmen, oder indem sie ihr Stimmrecht an einen anderen Aktionär übertragen.

Beispiele für JHVs

Die meisten Unternehmen, unabhängig davon, ob öffentlich notiert oder Privatunternehmen, sind dazu verpflichtet, eine JHV abzuhalten. Der Grund dafür sind die Transparenzanforderungen sowie das Mitspracherecht bei Unternehmensentscheidungen für Aktionäre und andere interessierte Parteien.

Der Ort für eine JHV und deren Format, sind komplett dem Unternehmen überlassen und hängen von den Ressourcen ab, die zur Verfügung stehen. Die JHV von Warren Buffets Unternehmen, Berkshire Hathaway, wird beispielsweise scherzhaft „Woodstock für Kapitalisten“ genannt. Sie wird in Omaha, Nebraska, abgehalten, wo sich der Hauptsitz von Berkshire befindet, und hat jedes Jahr mehr als 10 000 Teilnehmer.

Die JHVs von großen Unternehmen sind oft beeindruckende Veranstaltungen, mit einer großen Auswahl an Essen und Entertainment. Kleinere Unternehmen halten ihre JHV dagegen z.B. in den Büroräumen ihrer Anwaltskanzlei ab. So aufwendig die Veranstaltung auch gestaltet sein mag, kann eine JHV aufgrund der Fülle an rechtlichen und verwaltungstechnischen Updates oft durchaus monoton sein.

Erweitern Sie Ihr Trading-Wissen

Entdecken Sie IG Academy und finden Sie heraus wie Sie mit unseren interaktiven Kursen, Webinaren und Seminaren Ihr Trading-Wissen ausbauen können.

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z - Ü

Zurück zur Übersicht

Wie Sie uns erreichen

Unsere deutschsprachigen Mitarbeiter stehen Ihnen Montag bis Freitag zwischen 08:15 und 22:15 Uhr MEZ zur Verfügung.

Kostenfreie Hotline für Interessenten (09:00-19:00 Uhr):

0800 202 513

International: +49 (0)211 882 370 00 oder per E-Mail an info.at@ig.com

Kostenfreie Hotline für Kunden:

0800 202 512

International: +49 (0)211 882 370 50 oder per E-Mail an kontakt.at@ig.com

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 74 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.