CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 75 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.

Index (Definition)

Im Trading-Jargon ist ein Index eine Gruppierung finanzieller Anlagewerte, die als finanzieller Leistungsindikator für einen Industriezweig gesehen wird. Das Plural lautet Indizes.

Da es sich bei Indizes um die kollektive Bewegung einer Anlagegruppe handelt, haben diese keinen physischen Wert. Daher werden Indizes anhand von Punkten und nicht einer Währung gemessen.

Das heißt auch, dass Index-Trader Indizes nicht direkt handeln können, sondern über Derivate, wie CFDs, Futures oder ETFs. Diese Produkte erlauben es Händlern auf Preisbewegungen eines Indizes zu spekulieren, ohne jeden darin enthaltenen Wert einzeln kaufen zu müssen.

Viele Anlageklassen können Indizes haben, wobei die bekanntesten wohl Aktienindizes oder Rohstoffindizes sind. Jeder Index hat seine eigene Berechnungsweise.

Erfahren Sie mehr

Besuchen Sie unsere Indizes-Seite.

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z - Ü

Zurück zur Übersicht

Wie Sie uns erreichen

Unsere deutschsprachigen Mitarbeiter stehen Ihnen Montag bis Freitag zwischen 08:15 und 22:15 Uhr MEZ zur Verfügung.

Kunden:
E-Mail: kontakt.at@ig.com
Telefon: 0800 202 512

Interessenten:
E-Mail: info.at@ig.com
Telefon: 0800 664 84 54

International:
E-Mail: kontakt.at@ig.com
Telefon: +49 (0)211 882 370 50