CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73 % der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Hohe Volatilität erhöht das Risiko von plötzlichen, hohen oder schnellen Verlusten.

Biontech und Pfizer Aktie: Neuer Auftrieb dank Studie aus Israel?

Die Aktien von Biontech und Pfizer treten zur Zeit auf der Stelle. Sorgt eine neue Studie aus Israel für neuen Schwung?

Biontech und Pfizer Aktie aktuell

Die Anteilsscheine des Mainzer Pharmaunternehmens Biontech notieren am Donnerstag zunächst mit einem Abschlag von 0,74 Prozent in der Minuszone. Die Papiere des US-Unternehmens Pfizer gewinnen im US-Handel zunächst 0,54 Prozent auf 35,10 Dollar dazu. Seit Wochen verweilen beide Aktien in einer charttechnischen Seitwärtszone.

Möchten Sie selbst die Biontech Aktie handeln? Entscheiden Sie sich ob Sie sich long oder short positionieren möchten und eröffnen Sie Ihr eigenes CFD-Handelskonto oder üben Sie das Trading mit unserem CFD-Demokonto.

Biontech Aktie Chart

Pfizer Aktie Chart

Weitere Impfdosen für die Europäische Union

Die Europäische Union (EU) wird weiteren Impfstoff in Summe von vier Millionen Einheiten von der Marke BioNTech/Pfizer erhalten. Die Vakzine seien für Hotspots gedacht, um gezielt impfen und die Ausbreitung der vielerorts gefürchteten Mutationen stoppen zu können, sagte EU-Kommissionschefin von der Leyen. Nach „erfolgreichem Ausbau der Fertigungskapazitäten in Europa“ sei die Lieferung möglich, heißt es.

Deutschland könnte weitere 740.000 Vakzine erhalten

Für die Bundesrepublik würde dies bedeuten, dass 740.000 weitere Einheiten an Impfdosen die Landesgrenzen überschreiten könnten. „Durch die gezielte Nutzung dort, wo sie am meisten gebraucht werden, vor allem in den Grenzregionen, werden diese Dosen helfen, die Bewegungsfreiheit von Waren und Menschen zu sichern oder wiederherzustellen", betonte von der Leyen. "Diese sind entscheidend für das Funktionieren der Gesundheitssysteme und des Binnenmarkts."

Für das erste Quartal will BioNTech insgesamt 66 Milliarden Einheiten an die EU versenden. Mit den Vakzinen von Moderna und AstraZeneca wären dies 100 Millionen Stück.

Impfstoff schützt vor asymptomatischen Infektionen

Laut Daten aus Israel schützt der Impfstoff von BioNTech/Pfizer mit einem Schutz von 94 Prozent vor asymptomatischen Infektionen. Dies teilte das israelische Gesundheitsministerium neben den beiden Pharma-Unternehmen am Donnerstag mit. Die Übertragung des Virus können durch das Vakzin signifikant reduziert werden, heißt es.

Insgesamt sei der Studie eine Wirksamkeit von 97 Prozent bei der „Vorbeugung von symptomatischen Erkrankungen“ zu entnehmen. BioNTech und Pfizer hatten zuvor einen 95-prozentigen Schutz kommuniziert.

Biontech und Pfizer Aktie: So könnte es weitergehen

Für die Papiere von BioNTech könnte sich der seit Ende März 2020 bestehende Aufwärtstrend aus charttechnischer Sicht alsbald lediglich fortsetzen. Seit Ausbruch der Pandemie vor rund einem Jahr haben die Anleger auf Erfolge in puncto Impfstoff gesetzt. Nach zahlreichen Enttäuschungen gelang Ende 2020 der langersehnte Durchbruch mit dem US-Pharmaunternehmen Pfizer.

Nach wie vor steht die Mentale Marke von 100 Dollar zur Disposition. Im Szenario einer nachhaltigen Überwindung könnte neues Aufwärtspotenzial aktiviert werden. Das Rekordhoch bei rund 130 Dollar wäre in diesem Fall erneut anzuvisieren. Weitere Fortschritte in der Impfkampagne dies- und jenseits des Atlantiks und nicht zuletzt in der Produktion, wären weiteres Wasser auf die Mühlen der Anleger.

Für den Anteilsschein von Pfizer bleibt der Seitwärtsmarkt hingegen tonangebend. Während auf der Unterseite die 30er-Marke das Zünglein an der Waage bleibt, ist es auf der Oberseite die 40-Dollar-Marke, welche weitere Aufwärtsambitionen zunächst deckelt. Ein Seitwärtsmarkt scheint auch in den kommenden Tagen und Wochen zunächst wahrscheinlich. Weitere Erfolge in der Produktion dürften zu Gunsten der Papiere gehen.

Starten Sie das Trading mit Barriers

Steht man auf der Verkäuferseite (Put) und meint, dass die Biontech Aktie in Zukunft fällt, könnten Barriers von IG mit einer Knock-out-Level, oberhalb der gegenwärtigen charttechnischen Widerstandszone bei 100 Dollar interessant werden. Bullisch eingestellte Trader (Call) hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-out-Level unterhalb von 80 Dollar im Blick behalten.

Barriers sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.


Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. IG übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit des Investment Researchs (Anlageforschung) erstellt und gilt daher als Werbemitteilung. Obwohl IG nicht ausdrücklich darauf beschränkt ist, vor der Umsetzung unserer Empfehlungen zu handeln, versucht IG diese nicht zu nutzen, bevor sie den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Sehen Sie die nicht-unabhängige Recherche und Quartalszusammenfassung an.

Heute bereits Aktien-CFDs handeln

Long oder short auf tausenden von Aktien positionieren.

  • Durch Leverage Ihre Markt-Exposure erhöhen
  • Profitieren Sie von Spreads ab 0,1 % auf wichtige globale Aktien
  • CFDs in Orderbüchern mit direktem Marktzugang handeln

Live-Preise der wichtigsten Märkte

  • Kryptos
  • FX
  • Aktien
  • Indizes
liveprices.javascriptrequired
liveprices.javascriptrequired

Sehen Sie mehr Live-Forex-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Aktien-Preise

liveprices.javascriptrequired


Sehen Sie mehr Live-Indizes-Preise

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ. Alle Aktienkurse sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert.

Planen Sie ihr tägliches Trading

Lassen Sie sich jeden Morgen marktbewegende Nachrichten direkt in Ihren Posteingang senden. Der IG-Morning Report bietet Ihnen eine vollständige Analyse der täglichen Ereignisse sowie Kommentare unserer Analysten zu den wichtigsten Märkten.


Durch Klick auf Demokonto erstellen stimmen Sie den Bedingungen unserer Zugangsrichtlinien zu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Finden Sie heraus, welche Gebühren mit Ihren Trades, durch unsere transparente Gebührenstruktur entstehen können.

Entdecken Sie, warum sich so viele Kunden für IG entscheiden und was IG zu einem weltweit führenden CFD-Anbieter macht.

Bleiben Sie mit unserem anpassbaren Wirtschaftskalender über die bevorstehenden marktbewegenden Ereignisse informiert.