Orders, Ausführung und Hebelwirkung

Kursübersicht

Beschreibung

In diesem Kurs führen wir Sie praxixorientiert durch den Tradingprozess. Im Zusammenhang damit erläutern wir einige wichtige Grundbegriffe.

Wir zeigen Ihnen, welche Orderarten für Ihre Bedürfnisse geeignet sind und wie Sie sich bei gegenläufigen Marktbewegungen schützen.

Zudem untersuchen wir auch das allgemein missverstandene Konzept der Hebelwirkung. Erfahren Sie, wie der Hebel, wenn mit Bedacht angewandt, für Ihr Trading nützlich sein kann, aber auch zu grossen Verlusten führen kann, wenn Sie kein vernünftiges Risikomanagement betreiben.

Dauer

52 Min.

Niveau

Anfänger

Vorteile

Kurze, leicht verdauliche Lektionen
Praktische, interaktive Übungen
Ansprechende Videos und Grafiken
Interessante Fakten und Tipps
Quiz, um Ihr Verständnis zu überprüfen

Beispiellektion: Trailing-Stops erklärt

In diesem Kurs finden Sie Übungen, Charts und Abbildungen, die Ihnen helfen herauszufinden, wie Trading Orders funktionieren und ausgeführt werden, darunter wie Hebelhandel funktioniert. Um einen Eindruck davon zu gewinnen, was Sie erwarten können, lesen Sie bitte den folgenden Auszug, in dem erklärt wird, was Trailing-Stops sind:

Ein Trailing-Stop ist ein spezieller Typ von Stop-Loss-Order: Damit werden nicht nur Verluste gedeckelt, sondern auch erzielte Gewinne geschützt.