Wie funktioniert Collateral für den Aktienhandel?

Sie benötigen ein IG Aktienhandelskonto und ein CFD Handelskonto. Die beiden Konten können folgendermaßen verknüpft werden:

  • Loggen Sie sich in My IG ein
  • 'Live-Konten'
  • 'Collateral-Service einrichten'

Nach der Verknüpfung können Sie einen Prozentsatz des Wertes Ihres Aktienportfolios als Sicherheit verwenden, um die Margin Ihrer CFD Positionen zu decken. Wie viel hängt von der Zusammensetzung Ihres Portfolios ab.

Wichtig ist, dass Sie Ihre Aktien nur zur Deckung der Margin Ihrer CFDs verwenden können. Laufende Verluste müssen durch die verfügbaren Barmittel auf Ihrem Konto abgedeckt sein.

Ähnliche Fragen

Verbessern Sie Ihr Trading-Know-How

Werden Sie mit Hilfe der IG Academy ein besserer Trader. Lernen Sie anhand unserer interaktiven Schritt-für-Schritt Kurse und nehmen Sie an Webinaren und Seminaren teil.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Optionen und Warrants sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.