40 Jahre Erfahrung
185.800 Kunden weltweit
15.000 handelbare Märkte

DAX: Ruhe vor dem nächsten Sturm?

07.08.2014 – 09:35 Uhr: Am gestrigen Handelstag ging die Talfahrt auf dem Frankfurter Börsenparkett weiter. 

bg_german_stock_exchange_1369843
Quelle: Bloomberg

Mit 9.030 Zählern näherte sich der deutsche Leitindex nicht nur der „runden“ Zahl von 9.000 Punkten, sondern auch der charttechnischen Unterstützung bei 9.027/9.070 Zählern. Die genannten Chartmarken konnten verteidigt werden, wenigstens vorerst.

Einen neuerlichen Test oder sogar einen Rutsch unter die genannten Preislevels kann zurzeit nicht ausgeschlossen werden. Zumal die Berichtssaison hierzulande weiter an Fahrt gewinnt. Alleine in der heutigen Börsensitzung werden fünf deutsche Konzerne ihre Quartalsberichte veröffentlichen. Ebenfalls auf der Agenda steht die Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank EZB.

Zur Stunde flüchten sich weitere Anleger an die Seitenlinie. Der DAX gibt um rund 0,5% auf 9.080 Punkten nach. Ebenfalls auf der Verliererseite stehen heute der EUR-USD sowie der Goldpreis.

Trading Update

Artikel anhand des Analysten finden

Einen Artikel finden

Wissen

  • Börsen und Preisbildung

    Da sie ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Produkts sind sind Rohstoffe unverzichtbar für die moderne Wirtschaft. Erfahren Sie mehr darüber, wie diese volatilen, jedoch unschätzbar wertvollen natürlichen Ressourcen in die große Welt des Handels einzuordnen sind.

  • Wodurch wird der Rohstoff-Markt angetrieben?

    Da sie ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Produkts sind sind Rohstoffe unverzichtbar für die moderne Wirtschaft. Erfahren Sie mehr darüber, wie diese volatilen, jedoch unschätzbar wertvollen natürlichen Ressourcen in die große Welt des Handels einzuordnen sind.Rohstoffe erklärt

  • Forex-Handel

    Entdecken Sie, wie der größte Markt mit der höchsten Liquidität funktioniert. Wir erklären, wie internationale Währungen gehandelt werden und informieren Sie über die wichtigsten Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie diesen beliebten Markt betreten.

Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar. Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen. IG bietet ausschließlich eine beratungsfreie Dienstleistung. Der Inhalt dieser Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten dar. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. IG haftet nicht für Folgeschäden, welche eventuell auf einzelne Kommentare und Aussagen zurückzuführen wären und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhaltes. Folglich trägt der Anleger vollkommen alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen.